Investitionsvolumen in Höhe von 40.000 Euro aus Bundesmitteln
Provisorische Busspur an der Borbecker Straße

An der Borbecker Straße wird eine provisorische Busspur eingerichtet.
  • An der Borbecker Straße wird eine provisorische Busspur eingerichtet.
  • Foto: Debus-Gohl
  • hochgeladen von Christa Herlinger

Investitionsvolumen in Höhe von 40.000 Euro aus Bundesmitteln Seit Dienstag ticken die Uhren im ÖPNV anders, in Essen gilt ein neuer Fahrplan. Die Ruhrbahn hat ordentlich nachgelegt. Manche Linien - so zum Beispiel die Linie 170 zwischen Borbeck Bahnhof und Kray Nord Bahnhof - fahren seit dieser Woche im Fünf-Minuten-Takt.

Die Fahrplanverdichtung in Stoßzeiten hat einen Hintergrund. Sie soll mehr Menschen dazu bringen, das Auto immer mal wieder stehenzulassen und statt dessen auf Bus und Bahn umzusteigen. Essen als eine von fünf "Lead Cities für saubere Luft" will damit die Schadstoffbelastung reduzieren.Doch was nützen deutlich engere Taktungen, wenn auch die Busse nur im Stau stehen? Deshalb investiert der Bund in Sachen Lead City auch in die entsprechende Infrastruktur. Auch in Borbeck.

Ausstieg für die Linie 170 verlegt

Dort wird aktuell eine provisorische Busspur eingerichtet. Durch die höhere Anzahl an Bussen auf der Linie 170 ist nämlich die Verlagerung der Linie auf die Borbecker Straße notwendig. Dorthin wird der Haltepunkt zum Ausstieg der Fahrgäste von Kray Nord Bahnhof aus kommend verlegt. Der Zustieg in Fahrtrichtung Kray bleibt weiterhin wie gewohnt an Steig 3 am Bahnhofsvorplatz. Die Arbeiten an der Borbecker Straße laufen bereits seit einigen Wochen auf Hochtouren.

Ausbau des Busbahnhofs in 2020

Verbaut werden dort 40.000 Euro. Das Geld stammt komplett aus Bundesmitteln. Die Einrichtung der provisorischen Busspur ist allerdings erst der Anfang. Die Maßnahme bereitet den geplanten Ausbau des Borbecker Busbahnhofs vor. Der steht für 2020 auf dem Plan.
Im Oktober dieses Jahres, so heißt es aus der Verwaltung, werden die zuständigen Gremien in Borbeck über die konkreten Pläne informiert. 2020 soll dann gebaut werden. 

Text: Christa Herlinger

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen