"Herzlichen Dank für die Unterstützung!"

Unser Foto zeigt die Übergabe der Spende durch Elternvertreter an die Leiterin der Kindertagesstätte Regenbogen, Sandra Helmrich (hintere Reihe, 3.v.r.). Pressefoto: Evangelische Kindertagesstätte Regenbogen
  • Unser Foto zeigt die Übergabe der Spende durch Elternvertreter an die Leiterin der Kindertagesstätte Regenbogen, Sandra Helmrich (hintere Reihe, 3.v.r.). Pressefoto: Evangelische Kindertagesstätte Regenbogen
  • hochgeladen von Stefan Koppelmann

Dank der Unterstützung durch viele Eltern, einen engagierten Elternrat und zahlreiche helfende Hände freut sich die Evangelische Kindertagesstätte Regenbogen in Borbeck über eine Zuwendung in Höhe von 800 Euro.

Den Betrag wollen die Gruppen der Einrichtung für zusätzliche Anschaffungen nutzen, die nicht durch den normalen Etat finanziert werden können. Anlässe zum Spendensammeln waren in den letzten Wochen und Monaten unter anderem: der Ewigkeitssonntag im November mit Kuchenspenden und Angeboten vor Ort, der Weihnachtsbasar im Dezember mit selbstgestalteten und ausgefallenen Geschenkideen – darunter Tücher, Marmeladen, Schneemannkekse, Tischdecken u.v.m. – und natürlich auch der schon legendäre Gemeindeschwoof im Gemeindesaal an der Bocholder Straße Ende Januar. Kita-Leiterin Sandra Helmrich: „Im Namen der Einrichtung, der Kinder und der Mitarbeitenden unserer Einrichtung bedanke ich mich herzlich bei allen, die zu diesem tollen Ergebnis beigetragen haben. Auch zukünftig freue ich mich natürlich über tatkräftige Unterstützung unserer Eltern – im Interesse unserer Kinder, die davon profitieren.“ Die Kindertagesstätte Regenbogen liegt an der Matthäuskirchstraße 33 im Bereich der Evangelischen Kirchengemeinde Borbeck-Vogelheim; Träger der ist der Evangelische Kindertagesstättenverband Essen-Nord.

Autor:

Stefan Koppelmann aus Essen-Nord

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.