Vollsperrung in Burgaltendorf: Alte Hauptstraße wird am 20. und 21. August saniert

Die Fahrbahn der Alten Hauptstraße in Burgaltendorf wird von Samstag, 20. August, 6 Uhr, bis Sonntag, 21. August, 24 Uhr, zwischen dem EDEKA-Markt und der Kirchstraße instand gesetzt. Um die Bauzeit möglichst kurz zu halten ist eine Vollsperrung notwendig.

Der Zustand der Asphaltfahrbahn hat sich in jüngster Zeit weiter verschlechtert, so dass die Verwaltung eine kurzfristige Instandsetzung der Fahrbahn vornehmen muss.

Umleitungen

In Fahrtrichtung Burgaltendorf wird über die
• Langenberger Straße,
• Kupferdreher Straße,
• Byfanger Straße,
• Niederweniger Straße
• und Kohlenstraße,
• (in Fahrtrichtung Überruhr in umgekehrter Reihenfolge) umgeleitet.

Auch die Buslinien SB 15, 166 und NE4 der EVAG sind betroffen, für sie wird eine separate Umleitungsstrecke eingerichtet.

Autor:

Lokalkompass Essen Ruhr aus Essen-Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen