Mit der Arbeiter-Samariter-Jugend in die Ferien starten...
Viva Espana – wir fahren nach Spanien!

Wer mit der Arbeiter-Samariter-Jugend in die Ferien starten möchte, für den steht in diesem Sommer Spanien auf dem Programm: Es geht nach Blanes an die Costa Brava (Spanisches Festland - ca. 80 Kilometer nördlich von Barcelona) und das ganze zum Preis von 545 Euro. Sonne, Strand und gute Laune stehen hier vom 19. Juli bis zum 2. August auf dem Programm. Die Anreise erfolgt in einem Reisebus - untergebracht sind die 12 - bis 17-jährigen in Steilwandzelten (sechs bis acht Personen) auf dem Campingplatz „Camping Blanes“. Pool und Sportanlagen stehen kostenfrei zur Verfügung, der Strand und das Stadtzentrum sind zu Fuß zu erreichen. Ein Ausflug nach Barcelona und in einen der Aqua-Parks sind ebenfalls geplant (und bereits im Preis enthalten). Verpflegt werden die jungen Urlauber durch das erprobte Küchen-Team der ASJ! Neugierig geworden? Dann am besten schnell melden (es gibt nur 50 Plätze!) bei Henning Handschke - entweder telefonisch unter 0201/ 24 67 40 60 oder per E-Mail unter hhandschke@asb-ruhr.info Foto: ASB

Autor:

Detlef Leweux aus Essen-Steele

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

20 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.