Steele heizte wieder Olaf Henning an...

Wenn er singt: „Komm‘ hol‘ das Lasso raus“, dann grölt die Menge mit und heizt ihren Lieblingsstar so richtig an. Olaf Henning ist und bleibt einer der Publikumsmagneten auf dem Steeler Weihnachtsmarkt und begeisterte auch am Wochenende wieder mit einer tollen Bühnenshow die Fanmassen. Der STEELER KURIER traf den Schlagerstar zum Interview.

3 Fragen an olaf Henning:

1.Herr Henning, der Auftritt auf dem Steeler Weihnachtsmarkt hat schon Tradition. Wie war‘s diesmal?
Tradition verpflichtet - ich komme unheimlich gerne nach Steele. Es ist hier immer rappelvoll und die Stimmung ist super. Für uns Künstler ist es die beste Bestätigung für unsere Arbeit, wenn so viele Menschen wie heute wieder vor der bühne stehen und mitfeiern.

2.Es gab heute ja auch schon einen Vorgeschmack aufs neue Album. Wann kommt das denn in die Läden und wie soll es heißen?
Das ist eine gute Frage! Ganz ehrlich? Ich weiß es nicht. Wir wollen deshalb die Fans über den STADTSPIEGEL ESSEN aufrufen, Titelvorschläge zu machen. Dazu aber im neuen Jahr dann mehr. Erscheinen soll das Album im Frühjahr.

3.Dürfen sich die Fans denn noch auf mehr als „nur“ ein neues Album freuen? Gibt es vielleicht auch ein großes Olaf Henning-Livekonzert in 2012?
Das hatten wir ja vor drei Jahren in der Westfalenhalle Dortmund anlässlich meines 10-jährigen Bühnenjubiläums. Eventuell wird‘s nächstes Jahr eine kleine Clubtour geben. Das steht aber noch nicht fest. Dazu dann auch bald mehr.

Autor:

Mareike Schulz aus Essen-Steele

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen