Deko Bastelstunde für Anfänger
Maritimes Windlicht herstellen

Maritimes Windlicht

Eine ganz einfache Sache.
Bei einem Strandspaziergang an der deutschen Küste, Ausschau nach Scheidenmuscheln halten.
Wenn man eine findet, sind dort in der Nähe direkt einige hundert, der langen aber auch leicht zerbrechlichen Muscheln. Dann auch gleich etwas Sand mitnehmen.
Zuhause kann es dann direkt losgehen.
Man nehme eine kleine Schüssel und fülle diese mit dem Sand.
Dann im Kreis die Scheidenmuscheln in den Sand stecken.
Ein Teelicht in die Mitte stellen und anzünden. Das Licht scheint schön durch die Muscheln.
Eine schnelle und schöne Sache, auch für Weihnachten.

Autor:

Thomas Umbehaue aus Essen-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen