Wirbleibenzuhause

Beiträge zum Thema Wirbleibenzuhause

Politik
Parlament in Finnland

Neuer Vertragsbruch durch Russland
Russland stellt die Energielieferungen ein

Jetzt ist es passiert, ein weiterer Staat in Europa bekommt keine Energie mehr aus Russland. Nun wird kein Strom mehr aus Russland geliefert. Lieferverträge interessieren nicht.  Dieses Mal trifft es Finnland. Nur der Wunsch aus Finnland, der NATO beizutreten hat jetzt diese Reaktion ausgelöst. Russland hat in der Nacht seine Lieferungen für Strom nach Finnland gestoppt. Die Stromexporte aus Russland nach Finnland sollen seit Mitternacht eingestellt sein. Diese Information sind vom finnischen...

  • Essen-Süd
  • 14.05.22
  • 5
Ratgeber
Bei einer Viruslast von 17 springen die Schnelltest sicher an. Aber man ist noch ansteckend wenn der Schnelltest nichts anzeigt. Sicher ist man nur mit dem PCR Test,

Wird zu viel gelockert?
Corona ohne Ende, es geht wieder los!

Inzidenz sinkt Infektionen steigen! Haben wir zu viel Corona Regeln gelockert oder wollen wir künstlich nur geringere Zahlen erzeugen? Erinnern wir uns zurück, Inzidenz 50 ganz schrecklich, niemand durfte sein Bundesland mehr verlassen. Aber kannte jemand eine Person persönlich, die an Corona erkrankt war? Kaum jemand sicherlich. Erst bei Inzidenz 100, kannte ich persönlich eine Person und die ist dann auch an Corona verstorben. Es wurde viel getestet und gewarnt. Ziel war es, die zum Teil...

  • Essen-Süd
  • 14.05.22
  • 2
  • 1
LK-Gemeinschaft
Glühwein, Dominosteine und Lebkuchen
2 Bilder

Ja ist den schon Weihnachten?
Der Weihnachtsmarkt beginnt am 20.5

Der Weihnachtsmarkt startet in diesem Jahr schon am 20.5 – 22.5. In Solingen auf Schloss Burg findet nun der Corona beding ausgefallene Weihnachtsmarkt statt. Auf dem Sportplatz der Oberburg, soll es Weihnachtliche Stimmung geben. Glühwein, Geschenkartikel und Weihnachtliche Musik. Eine wirklich ausgefallene Idee. Aber mal abwarten, wie der Weihnachtsmarkt angenommen wird. Auch eine Kunsteisbahn ist geplant. Zeit Fenster für Eisstockschießen, können im Vorfeld gebucht werden. Es wird mit...

  • Essen-Süd
  • 07.05.22
  • 4
  • 3
LK-Gemeinschaft
Nicht viel Platz. Das innere der Kapsel. Im Raumanzug die Astronauten. Mitte gut zusehen, links und rechts nur die Füße.
3 Bilder

Erinnerung Apollo in Essen gelandet
1969 Mondlandung der Apollo ein Fake?

Selbst die Amerikaner, hatten lange nicht daran geglaubt. Die Mondlandung sollte in einem Studio in Hollywood entstanden sein. Hollywood? Nein die Apollo war in Essen gelandet! Jetzt spinnt er werden manche denken. Aber nein, wieder aufgetauchte Fotos belegen es. Die Apollo war in Essen auf dem Kennedyplatz! Aber die Mondlandung, passierte genauso wie es in der Geschichte hinterlegt ist. Nach der erfolgreichen Mondlandung, ging das Apollo Programm auf Tour. So „landete“ die Apollokapsel auch in...

  • Essen-Süd
  • 06.05.22
  • 4
  • 1
Natur + Garten
Der Besondere Vogel bei uns.
2 Bilder

Neue Welle von Flüchtlingen
Besondere Flüchtlinge aus der Ukraine?

Wer hätte das gedacht? Jetzt fliehen auch die Tiere aus dem Kriegsgebiet. In unseren Breiten habe ich das noch nie gesehen, eine Rostgans.Hauptsächlich lebt die Rostgans, sonst in der Steppe von Zentralasien. Aber auch in Afrika, Griechenland, Türkei und in der Ukraine soll sie vorkommen. Nun auch hier bei uns auf dem Dach des Nachbarn. Hat sie sich verflogen, oder ist sie auf der Flucht? Durch lautes Rufen hat sie auf sich aufmerksam gemacht.

  • Essen-Süd
  • 04.05.22
  • 4
  • 2
Kultur
Schlachtfeld Theater
5 Bilder

Sondervorstellung für WAZ und NRZ Leser
Rocky Horror Show on Tour

Rocky Horror Show in Duisburg Wieder auf Tour die Richard O’Brien’s Rocky Horror Picture Show Die WAZ und NRZ gab ihren Lesern, die Möglichkeit zu einer exklusiven Vorstellung. Diese fand im Theater am Marientor in Duisburg statt. Ein optisch sehr schönes Theater! Als Erzähler trat Martin Semmelrogge auf, der vor einigen Tagen noch als Barabas, bei der Passion in Essen unterwegs war. Er nutzte die Gelegenheit, das Publikum aktiv in das Geschehen einzubinden. Auch Corona fand seinen Platz in der...

  • Essen-Süd
  • 01.05.22
  • 1
  • 1
Sport
Ein Herz für die Sieger
8 Bilder

1000 Herzen für Essen
Zollverein am Tag der Arbeit

Herz Kreislauf Ertüchtigung am Tag der Arbeit. Nach zwei Jahren Pause, fand wieder der Herz Kreislauf in Essen auf dem Gelände der Zeche Zollverein statt. 2 Jahre musste man darauf Corona bedingt verzichten, daher gab es auch ein reges Interesse. Hobby Sportler und die, die es vielleicht werden wollen, testen ihre Fitness. Der Spaß stand aber an erster Stelle. Viele nahmen auch das erste Mal an einem Bambini Lauf teil. Die Schüler waren in den Leistungsklassen U16 - U10 aufgeteilt. Viele...

  • Essen-Süd
  • 01.05.22
  • 1
  • 1
Politik
Bundestag Berlin

Lachnummer Deutsche Waffenlieferung
Russland droht weiter mit drittem Weltkrieg

Nachdem nun auch schwere Waffen aus Deutschland, bzw. Deutschen Rüstungsfirmen in die Ukraine geliefert werden sollen, spielt Russland wieder die Weltkriegskarte. Erneute Drohungen aus Russland, über die Gefahr eines dritten Weltkrieges. Auch Gas wird als Waffe nun eingesetzt. Polen und Bulgarien trifft es als erstes, sie bekommen ab sofort kein Gas mehr, da sie wie alle anderen EU Länder auch, nicht in Rubel bezahlen. Deutsche Mühlen mahlen langsam! Nun wurde eine Anforderung der Ukraine aus...

  • Essen-Süd
  • 27.04.22
  • 1
Natur + Garten
Blütenmeer Gruga
10 Bilder

Was das Gärtnerherz begehrt
Pflanzen und Raritätenmarkt Gruga Essen

Nach zwei Jahren Wartezeit ist es wieder soweit. Der Pflanzen und Raritätenmarkt, findet auch an diesem Wochenende in der Gruga Essen statt. Große Nachfrage der Hobbygärtner schon am ersten Tag. Blaue Kartoffeln, Wildformen von Tomaten, Kräuter, Bonsai, oder „nur“ Blumen alles ist da. Fleischfressende Pflanzen können auch blühen! In voller Blütenpracht stehen sie da. Obstbäume und Obststräucher werden auch angeboten. Gerade bei den heutigen Preisen im Supermarkt, sind die Setzlinge alle sehr...

  • Essen-Süd
  • 23.04.22
  • 1
  • 2
LK-Gemeinschaft
Sondervermögen

Tipp der Politik
Beschaffe dir ein Sondervermögen -Glosse

Geldnot? Dann beschaffe dir doch ein Sondervermögen!  In der Familie, war das wohl der Notgroschen. Für die jüngeren unter uns, ein Groschen waren mal 10 Pfennige und die gibt es seit dem Euro nicht mehr. In der Wirtschaft, besteht das Sondervermögen aus, gebildete Rücklagen oder Schwarzgeld. Nun hat unsere Regierung, ein Sondervermögen wie für die Bundeswehr geschaffen. Alles ohne Notgroschen, Rücklagen oder Schwarzgeld. Unser Finanzminister Lindner, hat nun eine Zeitmaschine gefunden! Seine...

  • Essen-Süd
  • 16.04.22
  • 1
Kultur
Die Darsteller
6 Bilder

Genial die Passion in Essen
Jesus kommt mit dem Bus

Einfach Genial, die Veranstaltung der Passion in Essen. Jesus (Alexander Klaws) und ein Teil der Jünger kommen mit einem Bus der Ruhr Bahn und treffen sich am Hauptbahnhof. Einkäufe beim Sternekoch Nelson Müller und das Abendmahl bei Rosemarie am Burgplatz. Essen wurde sehr gut in Szene gesetzt. Die Passion wurde von vielen bekannten Schauspielern und Sängern dargeboten. Auch die Polizei Essen war mit der Verhaftung Jesus auf Zollverein vertreten. Sehr schön die Untermalung der Geschichte mit...

  • Essen-Süd
  • 14.04.22
  • 5
  • 2
LK-Gemeinschaft
Passion in Essen
5 Bilder

Es geht rund auf der Baustelle
Heute Proben für die Passion

Auch am Sonntag reges Treiben auf der Fläche des Burgplatzes. Alle lassen die „Finger fliegen“, damit die große Inszenierung der Passion in Essen, planmäßig stattfinden kann. Im Fernsehen wird das Spektakel, am Mittwoch um 20:15 Uhr übertragen. Thomas Gottschalk tritt als Erzähler auf. Darstellern sind unter anderen Alexander Klaws (Jesus), Ella Endlich (Maria) und Henning Baum (Pontius Pilatus). Bei RTL rechnet mit rund 4900 Zuschauern auf dem Burg Platz. Aus Coronaschutzgründen sind...

  • Essen-Süd
  • 11.04.22
  • 2
Politik
Impfektionsschutzgesetz Politik hat wieder versagt

Keine Impfplicht das Virus freut sich
Jubel bei der AFD und Katzenjammer im Parlament

Ein Kommentar Mal wieder haben sich unsere Politiker nicht mit Ruhm bekleckert. Alle haben viel zu lange gewartet die Impfpflicht anzugehen. Die FDP hat sich dabei von Anfang an verweigert. So gab es auch keine Regierungsmehrheit für die Impfpflicht ab 18 Jahren. Auch der Vorschlag einer Impfplicht ab 60 Jahren fand aus Parteipolitischen Gründen keine Mehrheit. Wolfgang Kubicki stellte in einer Rede treffend heraus, eine Schutzimpfung ist eine persönliche Sache und darf nicht durch den Staat...

  • Essen-Süd
  • 08.04.22
  • 6
Blaulicht
Aufsteigende Rauchwolken am Himmel von Rüttenscheid

Feuer in Heißen
Rauchwolken über Essen

Am Montagvormittag, sah man erhebliche Rauchwolken in Essen Rüttenscheid. Wie es sich später herausstellte brannte in Mülheim-Heißen ein Autohaus. Auch über Essen konnte von weitem die großen, dunkle Rauchsäule sehen. Als Brandursache kommt laut der Feuerwehr ein Kinderkarussell in Betracht. Der Radschnellweg RS1 und die Bahnlinie wurden zeitweise gesperrt.

  • Essen-Süd
  • 05.04.22
  • 3
LK-Gemeinschaft
Bunker Helgoland genügend Platz
5 Bilder

Zivilschutz vernachlässigt, Atombunker in Essen
Keine Bunkerplätze für den Notfall

Der Krieg in der Ukraine bringt es an den Tag, der Zivilschutz in unseren Städten existiert praktisch nicht. Wenn dann gibt es nur nach einige alte Bunker aus dem zweiten Weltkrieg. In Essen soll es nach einer Veröffentlichung der Stadt nur noch 19 Bunker geben. Zwei davon sind noch in der Hand der Stadt. Die Lage, bei der Feuerwehr, an der  Eisernen Hand im Ostviertel, und an der Germaniastraße Die anderen wurden verkauft oder vermietet. Wie der Bunker im Feldhauskamp, der zu Wohnungen...

  • Essen-Süd
  • 02.04.22
  • 3
  • 1
LK-Gemeinschaft
Goldnugget gefunden
4 Bilder

Eilmeldung Essen ist nun reich
Goldfund in Essen

In Essen hat man Erfahrung mit dem Bergbau. Durch Zufall wurde nun bei Erdarbeiten Gold gefunden. Die neue „Mine“ wurde sofort gesichert und abgesperrt. Durch den Sicherungszaun konnte noch schnell ein Foto gemacht werden. Wermutstropfen bei der Sache ist nun, dass der Fundort in einem Naturschutzgebiet am Baldeneysee liegt. Wasser zum Schürfen ist genug vorhanden. Maschinen zum Goldwaschen wurden schon aufgestellt. Wie wird man sich seitens der Stadt nun entscheiden, Naturschutz oder...

  • Essen-Süd
  • 01.04.22
  • 5
  • 1
LK-Gemeinschaft
Schutzräume in Essen?
2 Bilder

Nerven liegen blank
Oma weint, Tantchen klettert aus dem Fenster

Die täglichen Nachrichten aus den Medien, lassen auch bei unseren alten Angehörigen, alte Erinnerungen wieder aufleben. Sie befinden sich jetzt wieder im Krieg! Teilweise leiden sie an Demenz. Aber die alten Bilder der Kindheit kommen wieder hoch. Bei einem Besuch im Pflegeheim erzählt Tantchen, dass es in der Nacht wieder Bombenangriffe gab. Sie mussten sich wieder auf den ca. 5 Km langen Weg, zu den Schutzräumen machen. Diese lagen wie ich nun erfahren habe, im Löwental in Werden. In der noch...

  • Essen-Süd
  • 27.03.22
  • 2
  • 1
LK-Gemeinschaft
Die Köpfe rauchen im Rathaus. Wohin mit den Flüchtlingen

Warnung vom OB in Essen
Ukrainer wurden aufgenommen, große persönliche Schicksale

Gerade erst sind 2800 Ukrainische Flüchtlinge in Essen angekommen und der OB schlägt schon Alarm. Eine dramatische Aufnahmesituation 2000 Personen wurden von privaten Haushalten aufgenommen. Mit den 800 weiteren Personen gibt es schon Probleme, zum Teil mussten 160 Personen schon im Hotel untergebracht werden. Die Stadt erwartet einen nicht abreißenden Zustrom an Flüchtlingen. Sowohl die Landes- als auch die städtischen Einrichtungen sind komplett belegt. Der Oberbürgermeister erwartet eine...

  • Essen-Süd
  • 23.03.22
  • 2
  • 1
LK-Gemeinschaft
Erste Versuche
5 Bilder

Mauer wird zum Kunstobjekt
Erwischt neuer Banksy ist in Essen

Banksy ist das Pseudonym eines britischen Streetart-Künstlers. Seine Schablonengraffiti wurden zunächst in England bekannt. Seine Kunst erzielt Millionen auf Auktionen. Banksy bemüht sich, seinen bürgerlichen Namen sowie seine wahre Identität immer noch geheim zu halten. Jetzt wurde er in Essen erwischt. Gerade erst wurde eine Mauer instand gesetzt. In den frischen Putz werden nun Tiere geritzt. Ich konnte den Künstler bei seiner Arbeit beobachten. Allerdings hält er seine Identität auch noch...

  • Essen-Süd
  • 16.03.22
  • 2
  • 1
Natur + Garten
Die Jäger warten schon
8 Bilder

Mit großen Rohren auf kleine Ziele
Die Jagt ist eröffnet

Die Sonne lockt und die Jäger machen sich auf den Weg. An markanten Ansitzpunkten warten sie auf ihre Beute, um dann auf einmal Maschinengewehrartig auf die Auslöser ihrer Kameras drücken. Das Ziel der Begierde ist ein Edelstein, der Eisvogel lässt sich wieder blicken. Im Sonnenlicht erstrahlt sein Gefieder, besonders gut. Die Wartezeiten vertreiben sich die Jäger mit Eichhörnchen, Blaumeisen, Kleiber, Dompfaff und so weiter. An einem anderen Spot in der Nähe berichtet der NABU gerade von einem...

  • Essen-Süd
  • 13.03.22
  • 1
  • 3
Blaulicht
Kontrollpunkt Friedrich Ebert Straße

Verkehrskontrollen an markanten Stellen
Razzia geht heute in Essen weiter

Nach dem SEK Einsatz in den frühen Morgen Stunden, gab es am Samstagvormittag weitere Polizeimaßnahmen in Essen. Lange nicht mehr so gesehen, unter anderen gab es auf der Gladbecker Straße und der Friedrich Ebert Straße, Kontrollpunkte der Polizei. Essen macht so auch ernst gegen das Clan-Milieu. Ein 24 jähriger Verdächtiger wurde vorerst fest genommen. Die Bandenmitglieder hatten sich als Schlüsseldienst, Rohrreiniger oder Kammerjäger ausgegeben. Dann wurden für ihre Monteurleistungen horrende...

  • Essen-Süd
  • 12.03.22
  • 1
  • 1
LK-Gemeinschaft
Time Tunnel, Regenwasserkanal der Stadtwerke
3 Bilder

Wird ein Time Tunnel gebaut?
Geheimnis am Werdener Berg gelüftet!

Wird in Essen ein Time Tunnel gebaut? Es sieht so aus, wenn das Sonnenlicht in die Röhren fällt und den Eindruck einer Spirale erzeugt. 1971 wurde die Serie in der ARD ausgestrahlt. Zeitreisende machten sich auf den Weg, um Fehler in der Vergangenheit zu Korrigieren. Nach 1971 hätte man den Tunnel öfter brauchen können, wie auch in diesen Tagen. Leider hat die optische Ähnlichkeit nichts mit dem Bauprojekt zu tun. Die Stadtwerke bauen dort einen Regenrückhaltekanal und ein Regenklärbecken. Es...

  • Essen-Süd
  • 11.03.22
  • 1
Politik
Panzer rollen weiter
2 Bilder

Es läuft alles nach Plan!
Vorsorglich werden Kinder getötet

Zynisch uns Menschen verachtend, kann man das nur nennen was der Außenminister Sergej Lawrow von sich gibt. Es läuft alles nach Plan! War es geplant, Bomben auf Krankenhäuser zu werfen? Ein Kindergarten wurde angegriffen und eine Geburtsklinik! Es läuft alles nach Plan! Es werden keine Fluchtwege für Zivilisten eingerichtet und wenn dann werden sie beschossen. Es läuft alles nach Plan! Genau so war es in Kambodscha, da haben die roten Khmer, die gesamte Familie eines "Feindes" getötet. Niemand...

  • Essen-Süd
  • 11.03.22
  • 4
Politik
Pipeline Stopp

1 Mrd. Eu pro Tag für Gas und Öl aus Russland
Russland droht mit Einstellung der Gaslieferungen!

Die EU zahlt täglich 1 Mrd. Euro an Russland für die Gas und Öl Lieferungen. Die Bundesregierung scheut sich, den Bezug von Öl und Gas aus Russland einzustellen. Das bringt jetzt aber Putin ins Gespräch. Er droht mit den einstellen der Gaslieferungen über Nord Stream 1Auch Eon will bis jetzt nicht auf Nord Stream 1 verzichten. Selbst die USA denkt darüber nach, kein Öl mehr von Russland zu kaufen. Das wird nun von Venezuela als Change gesehen. Venezuela leidet unter dem verhängten Öl Embargo...

  • Essen-Süd
  • 08.03.22
  • 3
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.