Notbremse, wieder Corona Verschärfungen in Sicht
In Deutschland hat man versagt

Wieder kostenlose Corona Tests für alle
  • Wieder kostenlose Corona Tests für alle
  • Foto: umbehaue
  • hochgeladen von Thomas Umbehaue

Vor einem Jahr, waren wir mit weniger Infektionen im Lockdown. Jetzt mit rund 50000 neuen Corona Fällen pro Tag passiert nichts.

Die Politiker und Bürger haben nicht auf die Warnungen der Experten im laufenden Jahr gehört.

Das liegt aber in der Natur der Sache von Experten, man hört auf sie wenn es in die eigene Vertretende Linie passt. Sonst denkt man, so schlimm wird es doch wohl nicht werden.

Aber leider die Experten hatten Recht!

In der heutigen PK des RKI Chefs mit unserem Gesundheitsminister Spahn, fand dieses Mahnende Wort zu den derzeit vorliegenden Infektionszahlen.

Von den derzeit 50000 infizierten, würden ca. 3000 in die Krankenhäuser kommen. Ca. 350 würden auf Intensivstationen landen und 200 davon werden sterben.
Daher möchte Jens Spahn auch wieder die Corona Maßnahmen verschärfen.

Es soll 2G Plus bei großen Veranstaltungen kommen.

Das bedeutet nur geimpfte und genesene, mit einem zusätzlichen negativen Test dürfen zum Beispiel Weihnachtsmärkte besuchen.

Ungeimpfte bleiben draußen.

Aus diesem Grund wird man ab morgen auch wieder kostenlose Schnelltests für alle anbieten.

Auch im Punkt Impfung wird sich was tun

Man schaut nach Israel, die dort auch nach einem großen Rückschlag in der Corona Bekämpfung nun einen großen Vorschritt mit der Booster Impfung erzielt haben.

Daher will Karl Josef Laumann in NRW auch wieder Impfzentren einrichten um die Hausärzte zu unterstützen.
Die Booster Impfung soll dann für alle freigegeben werden.
Derzeit ist diese laut STIKO nur für bestimmte Gruppen freigegeben.
Aber man ist sicher, dass dieses über kurz oder lang kommen wird.

Sollte die Booster Impfung zur Regel werden?

Biontech wird es sicher freuen.
Die durften über 1 Mrd Euro als Gewerbesteuer an die Stadt Mainz überweisen.

Autor:

Thomas Umbehaue aus Essen-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

16 folgen diesem Profil

5 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen