HMR-Bürgerbusfahrer gesucht

Was wäre das Bürgerbus-Konzept ohne seine ehrenamtlichen Fahrerinnen und Fahrer?

Sie sind sozusagen der Motor hinter der Bürgerbuslinie Essen Haarzopf/Margarethenhöhe/Rüttenscheid (HMR). Mit ihrem Engagement und Verantwortung halten sie alles am Laufen - oder besser: Fahren. "Ein wesentlicher Kern ist die ehrenamtliche Tätigkeit unserer Fahrer, welche die Bürgerbus-Projekte in NRW überhaupt erst möglich machen", betont auch der Bürgerbus-Vorsitzende Hans Zilles. Wer Kontakt zu anderen Menschen sucht, seine Freizeit sinnvoll gestalten und anderen Mitbürgern helfen will oder einfach nur Spaß am Autofahren hat sollte sich schnell melden, um Bürgerbusfahrer zu werden. Interessenten können sich telefonisch beim Vorsitzenden Hans Zilles unter Tel.: 71 20 79 oder beim Fahrdienstleiter Dieter Pfaff Tel.: 71 30 98 melden. Foto: Bürgerbuslinie HMR

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen