Leitungswechsel im Kinderhaus SimSalaGrim
Alles anders im "zauberhaften Krayer VKJ-Familienzentrum"

Das neue Leitungsduo vom VKJ-Familienzentrum Kinderhaus SimSalaGrim Rosa Hermann (l.) und Marc-Andre Nilkowski (r.) nimmt Abschied von Katja Frieling (Mitte).   Foto: VKJ
  • Das neue Leitungsduo vom VKJ-Familienzentrum Kinderhaus SimSalaGrim Rosa Hermann (l.) und Marc-Andre Nilkowski (r.) nimmt Abschied von Katja Frieling (Mitte). Foto: VKJ
  • hochgeladen von Vera Luber

Wenn Rosa Hermann und Marc-Andre Nilkowski nach drei Wochen Ferien das VKJ-Familienzentrum SimSalaGrim an der Grimbergstraße 30 aufschließen, sind sie sicher gut erholt, aber "auch ganz schön traurig", wusste Rosa Hermann schon, bevor die Ferien überhaupt gestartet waren. Nach neun Jahren mussten sie im Juli die langjährige Kinderhaus-Leiterin ziehen lassen. "Und das weinende Auge ist definitiv größer als das lachende, auch wenn wir Katja im neuen Job als Qualitätsmanagementbeauftragte in der VKJ-Verwaltung nur das Beste wünschen", ist sich das neue, junge Leitungsteam einig.

Auch Katja Frieling fiel der Abschied nicht leicht. "Rosa war schon hier, als ich gekommen bin", erinnert sie sich. Marc-Andre Nilkowski ist noch nicht so lange beruflich in Kray zu Hause, hat aber auch bei Frieling gelernt. "Ich habe mein Anerkennungsjahr hier gemacht", erzählt er. Und ruckzuck hat sich der sympathische Erzieher bewährt und ist jetzt stellvertretender Leiter des Hauses. Rosa Hermann ist seit vielen Jahren die gute Seele des SimSalaGrim - stets gut gelaunt, freundlich und ein Liebling der Kinder, die sie jetzt weniger sieht. "Der neue Job ist viel Büroarbeit, aber ich lass mir meine Auszeiten nicht nehmen", lacht sie. Pläne, etwas zu verändern, haben die beiden übrigens nicht. "Wir wollen so erfolgreich weiterarbeiten wie in den vergangenen Jahren", sind sie sich nochmal einig. Na dann, auf ins neue KiTa-Jahr!

Autor:

Vera Luber aus Essen-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.