Altendorf: Die Polizeipräsidentin war da!

Unsere Polizeipräsidentin Stephania Fischer-Weinsziehr   http://www.polizei-nrw.de/essen/polizeipraesidentin-1/
2Bilder
  • Unsere Polizeipräsidentin Stephania Fischer-Weinsziehr http://www.polizei-nrw.de/essen/polizeipraesidentin-1/
  • Foto: http://www.polizei-nrw.de/essen/polizeipraesidentin-1/
  • hochgeladen von Lutz E. Klee

Zunächst einmal, selbst die Gastgeber (CDU Altendorf und Bockmühle) waren positiv über die rege Teilnahme überrascht. Es waren tatsächlich mehr Teilnehmer (weit über 120) als Stühle, obwohl man kurz vor Veranstaltungsbeginn in einen größeren Saal umgezogen ist. Der berechtigte Zuruf von Gerd von Oepen („Stop den Drogenhandel in Altendorf“, ,Initiative Essen Altendorf) stellte sofort klar: „Bei besserer Ankündigung, würde auch die Aula der Gesamtschule Bockmühle nicht ausreichen!“
Zu Beginn ihrer Ausführungen erläuterte die Polizeipräsidentin Frau Stephanie Fischer-Weinziehr, dass sie bei einem Rundgang durch Altendorf festgestellt habe, wie schön und lebenswert dieser Stadtteil ist. Damit hat sie Recht! Ein anwesender Hausbesitzer hat ihr sofort eine Wohnung angeboten. Ihre Antwort ging leider im allgemeinen Gemurmel verloren.

Sie und der begleitende Polizeibeamte nahmen in der anschließenden Diskussionsrunde viele konstruktive Kritiken, Erlebnisse, Nöte. Sorgen und Anregungen der Altendorfer zur Kenntnis (darüber werde ich in weiteren Beiträgen näher eingehen). Auch wurden wir über die verdeckte Polizeiarbeit informiert, über die Schwierigkeiten und Erfolge auf die sie stolz, aber auch noch nicht zufrieden sind.

Stephanie Fischer-Weinziehr versprach weitere Unterstützung, forderte aber als verständliche Gegenleistung tatkräftige Unterstützung in Form von konkreten Informationen. Hierzu steht jederzeit der Notruf 110 zur Verfügung.

Unter den Zuhörern befanden sich unter anderem einige Stadträte, unser Bezirksbürgermeister Klaus Persch und Wolfgang Köppen(seit 2009 Ansprechpartner für Bürger im Bezirk III, in der Freytagstraße). Leider kann ich namentlich nur die mir persönlich bekannten Personen nennen.

Fotos: http://www.lokalkompass.de/essen-ruhr/politik/altendorf-die-polizeipraesidentin-war-da-d106786.html

Ankündigung:
Diese „öffentlichen Mitgliederversammlung“ der CDU Altendorf und CDU Bockmühle ist Start zu einer interessanten Reihe von Veranstaltungen mit weiteren Gästen aus Politik und Verwaltung. Termine werden (hoffentlich) veröffentlicht.
Der Hinweis auf die obengenannten Veranstaltungen ist keine einseitige Werbung für die veranstaltende Partei. Sehr Gut das Sie diese Möglichkeit bietet.

Weitere Ansprechpartner bei der Polizei Essen:

Organisierte Rauschgiftkriminalität / Gemeinsame Ermittlungsgruppe Polizei/Zoll (GER)

Hier werden alle Delikte der organisierten Rauschgiftkriminalität bearbeitet.
Organisierte Rauschsgiftkriminalität

Leiter: Tel.: 0201 / 829 - 5210
Vertreter: Herr Wunsch, Tel.: 0201 / 829 - 5211
Fax.: 0201 / 829 - 2781

Dienstgebäude:
Norbertstraße 165, 45133 Essen (Hauptgebäude - C - Trakt - 3. Etage)

Allgemeine Rauschgiftdelikte:

Das Team des KK 13 bearbeitet u.a.

- Verstöße gegen das Betäubungsmittel Gesetz, soweit die Bearbeitung nicht durch das KK 21 erfolgt

Beim KK 13 ist der Einsatztrupp Rauschgift (ETR) angegliedert.
Verschiedene Drogen

- Verstöße gegen das Arzneimittelgesetz, die Verschreibungs- und Abgabenverordnung, soweit Betäubungsmittel betroffen sind

- Diebstähle von Betäubungsmittel (einschließlich der Ausweichmittel, z.B. aus Apotheken, Arztpraxen, Krankenhäusern)

- Delikte der direkten Beschaffungskriminalität

- Diebstähle von Rezepten zur Erlangung vom Betäubungsmittel

- Fälschungsdelikte nach § 261 StGB im Rahmen verfahrensintegrierten Bearbeitung ihrer Vortaten

Geschäftszimmer: Tel.: 0201 / 829 - 5102
Fax.: 0201 / 829 - 5139

http://www.lokalkompass.de/essen-west/politik/altendorf-jetzt-gehts-los-die-polizeipraesidentin-kommt-d104920.html

Unsere Polizeipräsidentin Stephania Fischer-Weinsziehr   http://www.polizei-nrw.de/essen/polizeipraesidentin-1/
Autor:

Lutz E. Klee aus Essen-West

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

6 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen