Die Angst vor Freitag den 13.

In drei Tagen ist es wieder soweit: Freitag der 13. treibt die Menschen in die Angst vor Katastrophen. Was natürlich im Jahr des Weltuntergangs, den der Maya-Kalender für den 21. Dezember 2012 vorsieht, besonders schwer wiegt...

Die Techniker Krankenkasse hat übrigens mal genauer hingeschaut und die Statistik bemüht. Zitat gefällig?

"Zwischen 2008 und 2010 ereigneten sich an Freitagen, die auf den 13. eines Monats fielen, durchschnittlich 944 Unfälle mit Personenschaden im deutschen Straßenverkehr und damit 102 Unfälle mehr als im Durchschnitt aller Tage.
Diese Differenz liegt aber unter anderem daran, dass der Freitag ohnehin ein unfallträchtiger Wochentag ist. Während die durchschnittliche Unfallzahl aller Wochentage bei nur 842 liegt, ist die Freitagsstatistik mit durchschnittlich 961 Unfällen rund 14 Prozent höher. An dieser Zahl erkennt man auch, dass Freitag, der 13. mit durchschnittlich nur 944 Unfällen keinesfalls ein Unglückstag ist."

Trotzdem: In vielen Hotels gibt es immer noch keine Zimmernummer 13 und in Flugzeugen keine 13. Sitzreihe.

Alles Quatsch und Aberglaube?
Was meinen Sie?
Welche Erfahrungen haben Sie mit Freitag den 13. gemacht?

Autor:

Frank Blum aus Essen-West

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

21 folgen diesem Profil

23 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen