14-Jährige Angelina ist wieder da

Am 16. März war Angelina von ihrer Wohnanschrift in Huttrop verschwunden. Nun ist sie wieder zurück.
Wie die Polizei Essen mitteilt, wurde das Mädchen aufgrund eines Hinweises in Mülheim an der Ruhr bei einem 19-jährigen Bekannten in dessen Wohnung in Dümpten angetroffen. Angelina sei soweit wohlauf. Angaben über ihren Aufenthalt machte die Jugendliche nicht. Sie wurde in der Kinder- und Jugendpsychiatrie in Essen-Werden untergebracht.
Seit Tagen war nach der Jugendlichen gesucht worden, die sich aufgrund regelmäßigen Drogenkonsums in gesundheitlich ernsten Zustand befindet, wie die Polizei mitteilte.

Autor:

Lokalkompass Essen aus Essen-West

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen