Essen - SPD-Bezirksvertreterin in neuen Ämtern
Barbara Hofmann ist SPD-Seniorenbeauftragte im Essener Stadtbezirk II

SPD-Bezirksvertreterin Barbara Hofmann wurde zur Seniorenbeauftragten und zur zweiten Stellvertreterin des Bezirksbürgermeisters gewählt.
  • SPD-Bezirksvertreterin Barbara Hofmann wurde zur Seniorenbeauftragten und zur zweiten Stellvertreterin des Bezirksbürgermeisters gewählt.
  • Foto: SPD Essen
  • hochgeladen von Lokalkompass Essen

SPD-Bezirksvertreterin wurde zudem zur zweiten Stellvertreterin des Bezirksbürgermeisters gewählt

Das Bezirksparlament für den Essener Stadtbezirk II hat in seiner konstituierenden Sitzung die SPD-Bezirksvertreterin Barbara Hofmann zur Seniorenbeauftragten gewählt. Die 65-jährige nimmt dieses Amt erstmalig wahr und freut sich darauf, die Belange der Senioren zu vertreten und ihnen eine Stimme in der Bezirksvertretung zu geben.

„Im Seniorenbeirat der Stadt Essen werde ich daran mitwirken, den Alltag von Seniorinnen und Senioren in unserem Stadtbezirk zu verbessern. Zur Gesprächspartnerin in diesen Coronazeiten zu werden, ist aber überhaupt nicht einfach“, so Barbara Hofmann, die auch zur zweiten Stellvertreterin des Bezirksbürgermeisters gewählt wurde. „Gerne hätte ich in einer ersten Sprechstunde mich vorgestellt und bekannt gemacht. Dies ist nun leider zurzeit nicht möglich, was ich sehr bedauere.“

Kontaktaufnahme zu Barbara Hofmann ist Senioren möglich

Die Rüttenscheiderin sieht insbesondere in den Themenfeldern Mobilität und Begegnungsräume wichtige Aspekte für ihre zukünftige Arbeit. Barbara Hofmann ist aber per E-Mail an Barbara.Hofmann@spd-essen.de und telefonisch unter der Nummer 0151/59104389 erreichbar, so dass Senioren sich mit Anliegen schon an sie wenden können.

Autor:

Lokalkompass Essen aus Essen-West

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen