Seniorenbeirat der Stadt Essen tagt
Wohnraum für Senioren und Seniorinnen

Der Seniorenbeirat der Stadt Essen lädt zur 2. Sitzung der aktuellen Ratsperiode für Mittwoch, 05. Mai 2021 ab 10.00 Uhr in den Ratssaal unter Leitung von Susanne Asche, der neuen Vorsitzenden des Gremiums, ins Essener Rathaus ein.
Der Seniorenbeirat beschäftigt sich in seiner Sitzung u.a. mit dem Thema „Schaffung von Wohnraum für Seniorinnen und Senioren“ gemäß einem gemeinsamen Antrag der Fraktionen von CDU und Grünen im Rat der Stadt Essen. Die Verwaltung soll aufgefordert werden, ein Handlungskonzept zu erarbeiten mit dem Ziel, das Wohnangebot für Seniorinnen und Senioren aus allen Einkommensgruppen deutlich zu erhöhen und dabei seniorenspezifische Belange mit zu berücksichtigen.
Zur aktuellen Coronasituation unter besonderer Berücksichtigung der älteren Generation berichten Juliane Böttcher, Leiterin des Gesundheitsamtes und Stadtdirektor Peter Renzel.
Aufgrund der aktuellen Situation kann die 2. Sitzung leider nur in kleinem Rahmen stattfinden. Gemäß CoronaSchVO ist das Tragen einer medizinischen Maske pflichtig vorgeschrieben. Die weiterhin gültigen Hygienevorgaben müssen eingehalten werden.
Der Seniorenbeirat ist die politische Interessenvertretung der Essener Bürger*innen über 60 Jahre und wird für die Dauer der 5-jährigen Ratsperiode der Stadt Essen benannt. Neben den Vertretern, die aus der Politik vorgeschlagen werden, sind auch Delegierte aus den fünf Wohlfahrtsverbänden, den Gewerkschaften, der Essener Verbraucherzentrale und andere mit den Anliegen von Senior*innen befasste Gruppierungen vertreten.

Autor:

Seniorenbeirat der Stadt Essen aus Essen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen