#AUSBILDUNGKLARMACHEN
Woche der Ausbildung vom 15.03.2021 - 19.03.2021

Vom 15.03.2021 bis zum 19.03.2021 veranstaltet die Agentur für Arbeit Essen wie jedes Jahr die „Woche der Ausbildung“. Auch wenn das Programm in diesem Jahr pandemiebedingt virtuell stattfinden wird, finden vielfältige Veranstaltungen für Schüler*innen der Abschlussklassen und andere Interessierte statt.
Andrea Demler, Vorsitzende der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Essen zeigt sich darüber froh, dass die Woche der Ausbildung, trotz der Einschränkungen durch Corona, wie gewohnt stattfinden kann: „Es wird damit ein besonders Signal für die Jugendlichen gesetzt, wie wichtig es gerade auch in diesen Zeiten ist, sich rechtzeitig um eine Ausbildung zu kümmern.“
Für die Veranstaltungswoche konnten Arbeitgeber aus den unterschiedlichsten Branchen gewonnen werden, die nicht nur einen lebendigen Einblick in die Ausbildungsberufe vermitteln, sondern gleich auch offene Ausbildungsstellen für den Sommer 2021 anbieten können. Eine schnelle und direkte Bewerbung ist im Anschluss an die Kennlerngespräche vorgesehen.
Am 15.03. und 16.03. gibt das Unternehmen Verallia Deutschland AG den Startschuss. Verallia Deutschland AG stellt Glasflaschen für Coca-Cola, Bier und Babygläschen her. Glas ist das Produkt der Zukunft und das Unterneh-men bildet regelmäßig in den Berufen Verfahrensmechaniker/in -Glastech-nik, Industriemechaniker/in und Mechatroniker/in aus. Die derzeitigen Ausbil-dungsjahrgänge stellen die Ausbildungsberufe vor und es können Fragen an die Ausbilder gestellt werden. Zusätzlich haben die Schüler*innen die Chance ein kurzes Bewerbungsgespräch zu führen.

Ein weiteres Highlight ist das Speed Recruiting für die Gastronomiebetriebe des aus den Medien bekannten Kochs Nelson Müller. Für seine Betriebe werden Bewerber*innen für eine Ausbildung zum / zur Restaurantfachmann / -frau und zum / zur Koch/Köchin gesucht. Junge Menschen mit Persönlichkeit und Ausstrahlung, denen Dienstleistung wichtig ist, die verantwortungsbewusst und teamfähig sind, können diese Gelegenheit nutzen um sich vor-zustellen und einen Ausbildungsplatz bei einem Spitzen-Koch zu erhalten.

Am 17.03. sind Bewerbungen um freie Ausbildungsstellen beim Penny Markt GmbH (Verkäufer*in, Fachkraft für Lagerlogistik) und bei Lowell Financial Services (Kaufleute Büromanagement, Dialogmarketing, Fachinformatiker*in Anwendungsentwicklung und Systemintegration) möglich.
Am 18.03. suchen weitere Unternehmen „ihre“ zukünftigen Auszubildenden: DWK Kurierdienst (Kaufleute für Kurier-, Express- und Postdienstleistun-gen) und Ferrostaal Supply Piping (speziell für Abgänger*innen mit Abitur: Kaufleute Groß- und Außenhandelsmanagement mit Perspektive für den in-ternationalen Einsatz in der Ausbildung)

Abgerundet wird das vielfältige Programm durch weitere Highlights wie die Infoveranstaltung „Wie bewerbe ich mich um eine Ausbildungsstelle?“. Die Schüler*innen erhalten hier von einem Experten wertvolle Tipps und Tricks.

Berufsausbildung in Teilzeit? Auch zu diesem Thema erhalten Arbeitgeber und Schüler*innen umfassende Informationen von den Beauftragten für Chancengleichheit, Sabine Marquardt und Stefanie Blank.

Und last but not least wird auch Unterstützung für all die Schüler*innen und Interessierten angeboten, die noch nicht so genau wissen, wie es nach der Schule weitergehen kann und zwar in Form eines VideoT@lks. Dabei handelt es sich um eine Videoberatung mit einer*einem Berufsberater*in an. Die Berufsberater*innen sind die Experten in der Berufsorientierung mit einem breiten Wissen über Berufsfelder, den Ausbildungsmarkt sowie Studienfächern und den Bewerbungsprozess.
Eine Übersicht über das komplette Veranstaltungsprogramm ist über den QR Code oder unter folgendem Link zu finden: https://www.arbeitsagentur.de/vor-ort/essen/wda. Weitere Informationen zu den Veranstaltungen und Hinweise für die Anmeldung sind auf der Homepage zu finden. Alle Veranstaltungen werden über Skype for Business durchgeführt. Den Link zur Skype Besprechung erhalten Sie zwei bis drei Tage vorher. Die App und die Teilnahme sind kostenlos.

Autor:

Agentur für Arbeit Essen aus Essen

Berliner Platz 10, 45127 Essen
+49 201 1811111
Essen@arbeitsagentur.de
Webseite von Agentur für Arbeit Essen
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.