Eventreportage, Samstag
TOGGO Tour und Sommerfest Schloss Berge

Collage zur Toggo-Tour 2019 in Gelsenkirchen
  • Collage zur Toggo-Tour 2019 in Gelsenkirchen
  • Foto: Stefanie Vollenberg
  • hochgeladen von Stefanie Vollenberg

Die TOGGO-Stars einmal hautnah erleben: Toggolino treffen, beim Super Toy Club mitmachen, auf Spirit reiten oder mit dem Drachen Ohnezahn fliegen: An diesem Wochenende gingen viele Kinderträume in Erfüllung, denn die TOGGO Tour war zu Gast in Gelsenkirchen.

Spielstationen und TOGGO Programm

Im Rahmen des Sommerfests Schloss Berge, waren die TOGGO-Stars am 13. und 14. Juli 2019 zu Gast in Gelsenkirchen am Berger See.
Um 11 Uhr startete am Samstag der Auftakt mit der Begrüßung und dem Toggolino Morning-Song. Im Anschluss ging es direkt los mit dem Super Toy Club und Woozles Tour Quiz.
Es folgten ein abwechselungsreicher Mix aus Bühnenunterhaltung und interessanten Spielstationen.
An der Paula-Pudding Spielstation konnten die Kinder durch ein kleines Abenteuerhaus klettern und bekamen am Ausgang sogar ein Geschenk: Sie konnten wählen zwischen einer Paula-Maske und einem Paula Pudding.

Die „Monster-Jam“ Station zog vor allem Auto-begeisterte Jungs an: An dieser Station konnten die Kinder mit kleinen Monstertrucks durch einen Parcour fahren oder die größeren Monstertrucks eine Rampe herunter rasen lassen. Im Anschluss ging es aufs Siegertreppchen, wo die Kinder stolz für ein Foto posierten.

Außerdem zu entdecken gab es eine Paw-Patrol-Rutsche, eine mit Rutschautos befahrbare Straße, ein begehbarer Pokeball, die „Kinetic-Sand-Werkstatt“, das Nintendo-Zelt und eine Kletterwand mit den Stars aus der Serie Angelo. Hier waren die Wartezeiten überall überschaubar. Bedeutend voller war es dagegen an der Hüpfburg, an der Woozle-Spielstation, an der Bärenmarke-Station, beim Europapark, sowie bei der Ohnezahn-Flugstunde.
Bei den Mädchen besonders beliebt waren die Stationen von Baby Born, Baby Anabell und Spirit.

Gelegentlich stellte man sich an der falschen Schlange an, da diese scheinbar ineinander übergingen: Auf den ersten Blick war nicht gleich erkennbar, dass es sich um mehrere Schlangen handelte.
Das Warten wurde jedoch fast überall mit einer Kleinigkeit belohnt: Ob Turnbeutel, Heftchen, Aufkleber oder Sammelkarten, für jeden war Etwas dabei.

Gewinnspiel

Zusätzlich konnte jedes Kind von 3 bis 13 Jahren an einem Gewinnspiel teilnehmen. Dazu musste es nur eine Preisfrage beantworten: auf der Rückseite der TOGGO Tour Gewinnspiel-Karte. Zu gewinnen gab es eine 45cm große Woozle Goozle Handpuppe, sowie Lego Spielesets. Der beliebteste dieser Preise war natürlich der Hauptpreis: Ein Nintendo Switch. Die große Hauptverlosung folgte am Ende des TOGGO Programms, gegen 17:30 Uhr. Marc und Simón von Super RTL moderierten die Bühnenshows, sowie auch die Preisverleihung.

Sommerfest Programm

Eine Action jagte die Nächste. Hier hatten die Kinder das Sagen: Mit großer Freude liefen sie durch den großen "Toggo-Erlebnis-Parcour" und die Eltern schauten glücklich zu. Die größtenteils lachenden und zufriedenen Gesichter ließen sich auch nicht aus der Ruhe bringen, von den zwischenzeitlichen Regenschauern. Immer mal wieder zog sich der Himmel zu und dicke Tropfen fielen herunter. Zwar wurden die Zelte und Pavillons dann noch voller, aber der Regen hielt zum Glück nicht lange an.

Um 18 Uhr war das TOGGO Programm zu Ende. Dann schwärmten die Familien auf die Spielstände und Fahrgeschäfte des Sommerfestes aus: Entenangeln, Dosenschießen, in einem kleinen Riesenrad mitfahren oder einen der zahlreichen Essenstände aufsuchen.
Für das richtige Festivalgefühl durfte das Festivalbändchen natürlich nicht fehlen. Dieses bekam man an den Getränkeständen zum Preis von 2,50€.

Die TOGGO Tour zu Gast in Gelsenkirchen: Überwältigende Eindrücke und viel Spaß für die Kinder, sowie geduldige Eltern in den langen Warteschlangen. Nach Ende des TOGGO Programms ging die Party, auf der anderen Seite der Wiese, weiter: Laute Musik, gefüllte Essensstände, gut besuchte Losbuden.
Richtiges Sommerwetter fehlte zwar, doch das änderte nichts an der Stimmung: Kinder glücklich= Eltern glücklich und der Rest hatte Spaß und gute Laune beim Sommerfest-Programm.

Autor:

Stefanie Vollenberg aus Bottrop

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.