Junge Liberale Gelsenkirchen wählen neue Vorsitzende

Die Jungen Liberalen haben am heutigen Nachmittag einen neuen Kreisvorstand gewählt. Der neue Vorstand wird angeführt von der neuen Vorsitzenden Eva Rickel. Die 20-jährige Studentin wurde einstimmig zur Nachfolgerin von Daniel Jahn gewählt. Als stellvertretende Kreisvorsitzende wurde die gleichaltrige Zahnmedizinstudentin Judith Kerstan von den Mitgliedern gewählt. Zweiter Stellvertreter ist der 31 - jährige Bursche Gastronom Nils-Peder Dobratz. Komplettiert wird der neue Vorstand von den Beisitzern Gülcan Kaya und Daniel Jahn.
Der Kreiskongress verabschiedete zudem den langjährigen Vorsitzenden Christoph Klug von der aktiven JuLi-Mitarbeit. Der Landtagskandidat ist aufgrund seiner 37 Jahre nicht mehr Mitglied bei den Jungen Liberalen.
Bei dem lebhaften Kongress stimmten die Jungen Liberalen einstimmig dem Leitantrag des neuen Vorstandes zur Chancengleichheit in der Bildung in Gelsenkirchen zu. Zentrales Thema war dabei der Erhalt des dreigliedrigen Schulsystems und der besseren Förderung von Schülerinnen und Schülern.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen