Junge Liberale

Beiträge zum Thema Junge Liberale

Politik
JuLi-Bezirksvorsitzender Nils Mehrer kritisiert in seiner Rede pauschale Ausgangssperren
3 Bilder

Digitaler Kongress
Junge Liberale Ruhr stimmen sich auf Wahljahr ein

Am vergangenen Sonntag traf sich die FDP-Jugendorganisation „Junge Liberale“ (JuLis) im Ruhrgebiet zu ihrem Bezirkskongress. Da aufgrund der aktuellen Coronapandemie auch politische Veranstaltungen nur Online stattfinden können, fand der Kongress das rein digital als Stream statt. Trotz bestem Wetter am Sonntagmittag hatten sich 110 Mitglieder der JuLis zum Kongress angemeldet. Die Teilnehmer konnten entweder im Livestream auf YouTube zuschauen oder über das Videokonferenztool „GoTo-Meeting“...

  • Dortmund
  • 27.04.21
Politik
In NRW bleiben die Klassenzimmer noch mindestens bis zum 15. Februar leer.

Pressemitteilung der FDP-Schülerorganisation Liberale Schüler Dortmund
Liberale Schüler gegen verkürzte Sommerferien

Um eine weitere Verbreitung des Corona-Virus einzudämmen, trat ab dem 11. Januar 2021 ein Lockdown in Kraft, welcher mit flächendeckenden Schulschließungen einherging. Seitdem befinden sich allein in NRW knapp 1,9 Millionen Schüler im Homeschooling. Aufgrund fehlender digitaler Infrastruktur an den Schulen geht dies in einigen Fällen mit einem Absenken der Lerneffizienz einher. Um eine Minderung der Chancengerechtigkeit an den Schulen durch den Ausfall des Präsenzunterrichts zu verhindern,...

  • Dortmund
  • 21.01.21
  • 1
Politik
Die Jungen Liberalen beziehen Stellung.

Bis zum 28. Dezember Möglichkeit auf Einspruch
Junge Liberale Moers kritisieren Deponie an der Lohmannsheide

Nach der Offenlegung zur geplanten K1-Deponie an der Lohmannsheide auf der Stadtgrenze zwischen Moers und Duisburg melden sich auch die Jungen Liberalen (JuLis) zu Wort. Etwaige Planungen, die bereits vor acht Jahren begonnen hatten, waren stets von großem Widerstand und Skepsis der Anwohnerschaft und der lokalen Politik geprägt gewesen. Das sei gut so, heißt es seitens der JuLis. „In Unterlagen, die uns vorliegen, haben bereits Experten in Analysen festgestellt, dass es bei der Planung der...

  • Moers
  • 14.12.20
Politik
Nils Mehrer ist Vorsitzender der FDP-Jugendorganisation Junge Liberale in Dortmund
2 Bilder

Kundgebung auf dem Friedensplatz:
Junge Liberale Dortmund demonstrieren gegen pauschale Schließungen

Ab dem heutigen Montag treffen die „Lockdown-Light“ Beschränkungen der Bundesregierung erneut Gastronomien, Fitnessstudios und andere Branchen hart, die nicht zuletzt bereits Anfang des Jahres stark leiden mussten. Unter dem Motto „Wir alle sind Wirtschaft“ lud der Kreisverband der FDP-jugendorganisation „Junge Liberale“ daher lokale Gewerbetreibende und andere Interessierte zu einer Demonstration in die Dortmunder Innenstadt. Neben etwa 80 Teilnehmern folgte der Einladung auch der Vorsitzende...

  • Dortmund
  • 02.11.20
Politik

1519 Jugendliche unter 16 Jahren stimmten ab
Junge Liberale Essen freuen sich über 10% FDP-Stimmen bei U16-Wahl

An der vom Arbeitskreis Jugend Essen durchgeführten U-16 Wahl in Essen nahmen in diesem Jahr 1519 Jugendliche unter 16 Jahren teil. Das Ergebnis bestätigt landesweite Trends, wartet aber auch mit Überraschungen auf. Die meisten Stimmen für den Rat der Stadt Essen erhielt demnach die CDU (28%), vor den Grünen (26%) und der SPD (12%). Knapp dahinter landete die FDP mit 10%, was der Vorsitzende der Jungen Liberalen, Christian Mertens, als zusätzlichen Motivationsschub bezeichnet: „Als...

  • Essen
  • 11.09.20
Politik

Städtisches Grillverbot
JuLis Essen: Grill-Verbote in Parks keine Lösung

Aktuelle Berichte der lokalen Medien deuten auf Überlegungen der Stadt Essen hin, das Grillen fernab besonders markierter Bereiche zu verbieten, um u.a. Ordnungswidrigkeiten, wie massive Vermüllungen zu vermindern. Die Jungen Liberalen Essen stellen sich in diesem Zusammenhang gegen ein pauschales Verbot und fordern höhere Ordnungsgelder bei Verstößen. „Seit einiger Zeit ist das Thema Klima- und Umweltschutz vollkommen zu Recht im Fokus. Wer nach dem Grillen seinen Müll in Parks oder in den...

  • Essen
  • 10.08.20
  • 1
  • 1
Politik

JUNGE LIBERALE WESEL
Schmutziger Wahlkampf: SPD und JUSOS packen die Rassismus Keule aus.

Einmal kurz zu mir ich bin Klemens Drobnicki, Vorsitzender der Jungen Liberalen (Jugendverband der FDP) in Wesel, Hamminkeln und Schermbeck. Ich bin selber Kind einer Migrantenfamilie und habe mit dafür gestimmt sich bei der Plakataktion der JUSOS zu enthalten. Das folgende muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen. Jetzt darf ich mir als jemand anhören, der in seiner Jugend trauriger weise selber mit Diskriminierung konfrontiert wurde. Dass uns jetzt niveaulos und unterschwellig...

  • Wesel
  • 26.06.20
  • 4
  • 2
Politik

Umwelt
Junge Liberale für innovativeren Umweltschutz

„KI-Ampeln zur Staureduzierung, bessere Förderungen von Dachbegrünungen und ein starker ÖPNV sind sinnvoller als die Umweltspur“, so der Vorsitzende der JuLis Essen, Christian Mertens. Diese führe, wie man unteranderem in Düsseldorf beobachten könne, zu mehr Stau und mehr Emissionen. „Anders als die städtische GroKo, lehnen wir die Einführung einer Umweltspur ab, wir sind überzeugt, dass fließender Verkehr und innovative Mobilitätskonzepte langfristig erfolgreicher sind als kurz gedachte...

  • Essen
  • 07.06.20
Politik
obere Reihe (v.l.): Steffen Walter, Lennard Kroll
mittlere Reihe (v.l): Edda Sommer, Alexander Schnell, Karolina Januszkiewicz
untere Reihe (v.l): Maximilian Hentis, Fabian Schefczik, Annika Schürholz, Robert Christofor, Marlon Beck

Alexander Schnell beerbt Léon Beck
Junge Liberale wählen neuen Vorsitzenden

Am Donnerstag, den 28. Januar 2020 wählten die Jungen Liberalen Bochum im Game Food&Fun einen neuen Vorstand und berieten über inhaltliche Anträge. Als Vorsitzender wurde Alexander Schnell (22) gewählt.„Es liegt eine große Aufgabe vor uns mit der Kommunalwahl 2020. Wir wollen der jungliberalen Stimme in Bochum noch mehr Gewicht erteilen und mit unseren Spitzenkandidaten im September in den Rat einziehen“, so Schnell. Abschied genommen wurde vom langjährigen Vorsitzenden Léon Beck, welcher nach...

  • Bochum
  • 30.01.20
Politik

Bezirkskongress der JuLis trifft sich in Herne
Junge Liberale Ruhr wählen Nils Mehrer zum neuen Bezirksvorsitzenden

Am vergangenen Samstag traf sich der Bezirksverband der Jungen Liberalen (JuLis) Ruhrgebiet zu seinem jährlichen Kongress in Herne. Der FDP-Jugendverband, der im Ruhrgebiet weit über 500 Mitglieder hat, verabschiedete zu Beginn seinen scheidenden Vorsitzenden Patrick Guidato. Der 34-jährige Bochumer hatte den Verband zuletzt drei Jahre lang geleitet und trat nicht zur Wiederwahl an. Die rund 165 anwesenden Mitglieder wählten im Anschluss Nils Mehrer (4. v. l.)  zu ihrem neuen...

  • Dortmund
  • 15.01.20
Politik

Kreiskongress der Jungen Liberalen Dortmund
Junge Liberale Dortmund wollen Jugendstadtrat einführen

Am Montagabend hielten die Jungen Liberalen (JuLis) Dortmund eine außerordentliche Mitgliederversammlung ab. Dabei standen zahlreiche inhaltliche Anträge und ein Ausblick auf die Kommunalwahl 2020 im Fokus. Im kommenden Jahr wollen die Jungen Liberalen mit ihrem eigenen Wahlprogramm in den Wahlkampf für die FDP ziehen. Bei ihrem Kongress wurden Grundsteine für ein Programm gelegt: Die insgesamt über 30 Anwesenden votierten einstimmig für einen Antrag des Kreisvorstands, der die Einrichtung...

  • Dortmund
  • 10.12.19
Politik

30 Jahre Nachtexpress in Dortmund
Junge Liberale Dortmund fordern „Nachtexpress 2.0“

Junge Liberale Dortmund fordern „Nachtexpress 2.0“ In der Nacht vom 1. auf den 2. Dezember 1989 fuhr der Nachtexpress in Dortmund zum ersten Mal. Heute wird der NE in Dortmund 30 Jahre alt. Die Jungen Liberalen fordern „zum Geburtstag“ einen Ausbau des Nachtexpressnetztes. Das aktuelle Angebot ermögliche den ÖPNV-Nutzern zu wenig Flexibilität und Mobilität, bemängeln die Jungen Liberalen (JuLis) in ihrer Stellungnahme. Konkret wollen die Jungen Liberalen daher gerade den Fahrplan wochentags...

  • Dortmund
  • 02.12.19
Politik

Kreikongress der Jungen Liberalen
Nils Mehrer neuer Vorsitzender der Jungen Liberalen Dortmund

Bei ihrem Kreiskongress stimmten sich die Jungen Liberalen (JuLis) Dortmund für die Kommunalwahl 2020 ein und wählten einen neuen Kreisvorstand. Der bisherige Vorsitzende trat hierbei nicht zur Wiederwahl an. Zu seinem Nachfolger wählten die rund 45 Anwesenden ihren bisherigen stellvertretenden Vorsitzenden, Nils Mehrer (vorne, 1.v.r.). Der Jurastudent ist 18 Jahre alt, kooptiertes Mitglied im Landesvorstand der Jungen Liberalen NRW und Spitzenkandidat der JuLis zur Kommunalwahl in Dortmund im...

  • Dortmund
  • 28.11.19
Politik

Fridays for Future: Nur ein Protest oder auch eine Lösung?
Junge Liberale Dortmund laden Fridays for Future zur Debatte ein

Die Jungen Liberalen Dortmund luden am vergangenen Dienstag die Organisatoren von Fridays for Future zur kritischen Diskussion in das Mercure Hotel in der Dortmunder City. Im Fokus der Diskussion stand die realpolitische Machbarkeit der ambitionierten Forderungen der Klimaaktivisten. Bereits im frühen Verlauf der Diskussion zeichnete sich ab, dass die Aktivisten – im Gegensatz zu den Jungliberalen – ihre Mission nicht in der Ausarbeitung von Lösungsstrategien sehen. Vielmehr verstehen sie sich...

  • Dortmund
  • 28.11.19
Politik
3 Bilder

20 Schülerinnen und Schüler aus dem gesamten Kreis
Liberale Schüler im Kreis Unna gegründet

Rund 20  Schülerinnen und Schüler aus dem gesamten Kreis Unna haben sich am heutigen Samstag in Lünen getroffen und gemeinsam den Kreisverband Unna der Liberalen Schüler gegründet. Das politische Engagement der Jugend wächst und das liegt nicht allein an der Fridays for future Bewegung. Immer mehr junge Menschen interessieren sich nicht nur für Politik, sondern wollen auch aktiv etwas verändern.  So auch die rund 20 jungen Menschen, die sich in der Geschäftsstelle der FDP Lünen getroffen haben,...

  • Lünen
  • 15.06.19
  • 1
Politik

Bochumer Léon Beck weiterhin Pressesprecher der Jungen Liberalen NRW

Am vergangenen Wochenende fand der 92. Landeskongress der Jungen Liberalen NRW in Euskirchen statt. Im Rahmen der turnusmäßigen Vorstandswahlen wurde der bisherige Pressesprecher und stv. Vorsitzende Léon Beck mit 87% der Stimmen im Amt bestätigt. Beck, zugleich auch Vorsitzender der Bochumer Jungliberalen, freute sich über die Wiederwahl: „Ich kann es kaum erwarten nach dem Europawahlkampf direkt die Vorbereitungen für die Kommunalwahl 2020 zu starten.“ Inhaltlich haben sich die Jungen...

  • Bochum
  • 15.05.19
Politik
2 Bilder

Interessierte und Mitglieder werfen einen Blick hinter die Kulissen
FDP Lünen zu Gast im Landtag

Mit einer Gruppe von knapp 20 Personen ist der FDP Stadtverband Lünen am Mittwochmorgen in Richtung Landtag nach Düsseldorf aufgebrochen. Auf Einladung von Susanne Schneider, Mitglied des Landtages für die FDP im Kreis Unna und Sprecherin für Pflege und Gesundheit, wurde die Gruppe zunächst durch den Besucherdienst mit allgemeinen Informationen zum Landtag versorgt, um dann im Anschluss daran eine Plenumsdebatte live auf der Tribüne mitzuerleben. In der anschließenden Diskussion haben alle...

  • Lünen
  • 13.04.19
Politik

Marie-Agnes Strack-Zimmermann besucht Junge Liberale Bochum

Wehretat, Ausrüstung und Berateraffären sind aktuell in aller Munde. Um über Verteidigungs- und Sicherheitspolitik zu diskutieren, haben die Jungen Liberalen (JuLis) Bochum nun die stellvertretende Bundesvorsitzende und verteidigungspolitische Sprecherin Marie-Agnes Strack-Zimmermann eingeladen. „Wir freuen uns auf einen interessanten Austausch mit Frau Strack-Zimmermann. Das Thema Verteidigung geht trotz Aussetzung der Wehrpflicht auch junge Leute etwas an“, so Léon Beck, Vorsitzender der...

  • Bochum
  • 25.03.19
Politik

Diskussion und Stadtrundgang geplant
Junge Liberale Bochum beschäftigen sich mit Obdachlosigkeit und Wohnungsnot

Obdach- und Wohnungslosigkeit gelten gerade in Großstädten als zunehmendes Problem. Um Lösungsansätze zu erarbeiten, beschäftigen sich die Jungen Liberalen Bochum nun in einem zweiwöchigen Schwerpunkt mit dem Thema Obdachlosigkeit. Hierzu sind zwei Veranstaltungen, eine Diskussion mit dem Redaktionsleiter des Bochumer Straßenmagazins Bodo, Bastian Pütter, sowie ein geführter Rundgang durch das „obdachlose Bochum“, geplant. Gründe für eine Wohnungslosigkeit sind vielfältig und von Fall zu Fall...

  • Bochum
  • 25.02.19
Politik

Erster Essener Träger führt Impfpflicht ein
Junge Liberale begrüßen generelle Impfpflicht an Kindertagesstätten und Schulen

Die Jungen Liberalen im Ruhrgebiet begrüßen die Entscheidung einer Essener Kindertagesstätte, nur noch geimpfte Kinder aufzunehmen. "Impfungen gehören längst zur medizinischen Grundversorgung. Gerade zum Schutz der Schwächsten ist es wichtig, dass in KiTas und Schulen möglichst alle impfbaren Kinder auch wirklich geimpft sind, um dramatische Komplikationen nicht impfbarer Kindern zu verhindern", erklärt der Bezirksvorsitzende der Jungen Liberalen im Ruhrgebiet Dr. Patrick Guidato. Es sei...

  • Bochum
  • 15.02.19
Politik

Jugendarbeit stärken statt attackieren
Ring politischer Jugend weist Linken-Kritik zurück

Der Ring politischer Jugend (RpJ) weist die Kritik der Linken-Fraktion im Kreistag zurück. Die Linke versucht wiederholt die politische Jugendarbeit des RpJs zu torpedieren, um sich selbst zu profilieren. Das politische Engagement junger Menschen muss gestärkt werden, statt ständig attackiert und mit Misstrauen überzogen zu werden. Linke macht sich unglaubwürdig Aus Sicht des RpJs macht sich die Linke im Kreistag völlig unglaubwürdig. Sie behauptet, dass ihr das politische Engagement junger...

  • Wesel
  • 12.02.19
Politik

Demonstrationen erst nach Schulschluss zulassen
Junge Liberale Bochum kritisieren „Fridays For Future“ Demonstrationen

Die Jungen Liberalen Bochum sprechen sich klar gegen die Planung künftiger Demonstrationen der „Fridays For Future“ Bewegung während der Schulzeit aus und kritisieren die Initiatoren vom Arbeitskreis Umweltschutz. „Während die Schülerinnen und Schüler sich über eine geraubte Zukunft beschweren, ist es doch eigentlich die Organisation der Demo, welche den Schülerinnen und Schülern durch den Aufruf zum Schwänzen die Zukunft raubt“, so Léon Beck, Vorsitzender der Jungliberalen in Bochum. Beck...

  • Bochum
  • 11.02.19
  • 4
Politik

JuLis begrüßen Einführung des Azubi-Tickets

Nach Abstimmungen mit den Nahverkehrsverbünden steht fest: Das Azubi-Ticket kommt nun flächendeckend in NRW. Eine begrüßenswerte Entwicklung, wie der Kreisvorsitzende Jungen Liberalen Ennepe-Ruhr, Robin Berg, findet: „Mit dem Azubi-Ticket wird nun endlich ein vergleichbares Angebot zum Semesterticket für Auszubildende geschaffen. Ein enorm wichtiger Schritt in Zeiten, in denen eine Ausbildung leider zu oft hinten runterfällt“, erklärt Berg. Mit dem kommenden Azubi-Ticket fördere man nicht nur...

  • Hattingen
  • 11.02.19
Politik

Junge Liberale Bochum fordern verpflichtenden Informatikunterricht für alle Schulformen
Digitalen Analphabetismus verhindern!

In einem kürzlich gefassten Beschluss fordern die Jungen Liberalen Bochum schnellstmöglich verpflichtenden Informatikunterricht in Unter- und Mittelstufe aller Schulformen einzuführen. „Wir müssen heute die Grundlagen schaffen, damit die Schülerinnen und Schüler nicht zu digitalen Analphabeten werden“, so Léon Beck, Vorsitzender der JuLis Bochum. Dieser Beschluss wurde am vergangenen Wochenende vom Bezirkskongress der Jungen Liberalen Ruhrgebiet bekräftigt. Konkret gefordert wird jeweils ein...

  • Bochum
  • 29.01.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.