Valentinstag: Candlelight-Dinner-Gewinner stehen fest

Der Stadtspiegel wollte "Ihre" Geschichte erfahren, wie Sie Ihre große Liebe kennengelernt haben. Die drei herzigsten Geschichten sind nun ausgewählt. Foto: Gerd Kaemper
  • Der Stadtspiegel wollte "Ihre" Geschichte erfahren, wie Sie Ihre große Liebe kennengelernt haben. Die drei herzigsten Geschichten sind nun ausgewählt. Foto: Gerd Kaemper
  • hochgeladen von Lokalkompass Gelsenkirchen

Drei Candle-Light-Dinner sind „vergeben“

GE. Der Stadtspiegel hatte Sie, liebe Leserinnen und Leser, aufgefordert, Ihre persönliche Liebesgeschichte bzw. Kennenlerngeschichte zu schreiben. Und einige sind diesem Aufruf gefolgt.

Doch wie so oft im Leben konnte nicht jede Einsendung unter den drei Gewinnern sein. Dabei gab es einige nette, witzige und auch zu Herzen gehende Geschichten zu lesen. Aber es gab nur drei Candle-Light-Dinners zu verschenken.
Die Qual der Wahl fiel nicht leicht, doch nun stehen die drei Gewinner fest und Sie, liebe Leserinnen und Leser, können teilhaben an deren Kennenlerngeschichte auf dieser und der folgenden Seite der heutigen Stadtspiegel-Ausgabe.
Marcella und Christian Erlhoff haben ein Dinner bei Kerzenschein zu zweit im Dorfkrug in der Marienstraße 4 gewonnen.
Ein Candle-Light-Dinner im gerade neu eröffneten Hotel- und Restaurant Wittekindshof in der Heistraße 50 haben Jürgen Noffz und seine Angetraute gewonnen.
Das letzte Valentins-Dinner für zwei Verliebte geht an Daniela Friedrich und ihren Ehemann und die beiden werden ihr Kerzenschein-Event im Restaurant Goldene Gans in der Straße Alter Markt 10 genießen können.
Zur Absprache des weiteren Verfahrens werden die drei ausgewählten Paare gebeten, sich bei der Stadtspiegel-Redaktion unter Tel. 17084-22 zu melden.

Lesen Sie auch die Gewinner-Kennenlern-Geschichten auf Lokalkompass.de!!

Autor:

Lokalkompass Gelsenkirchen aus Gelsenkirchen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

15 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen