Feuerwehr hat geübt

34Bilder

An der Uferstraße trafen sich die Rettungstaucher der Feuerwehr Gelsenkirchen, um gemeinsam mit dem Taucherlehrgang der Feuerwehren Oberhausen und Mülheim die Bergung eines Autos aus dem Rhein-Herne-Kanal zu üben. Dazu wird natürlich ein Auto zunächst versenkt, bevor dann die Taucher zum Einsatz kommen. Das ganze ist eine strategisch gut organisierte Aktion, an deren Ende dann das Auto sicher am Ufer landet. Spektakulär anzusehen ist es allemal.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen