24. bis 31. Juli 2018 Wendland mit Elbtalauen

Das Wendland mit den Elbtalauen wollen wir auf dieser einwöchigen Radreise nach der Zuganfahrt vom Standorthotel in Lüchow näher kennen lernen. Felder, Wälder und Feuchtgebiete bestimmen diese Landschaft zwischen Heide und Elbe sowie auch sehenswerte Fachwerkstädtchen wie Dannenberg und Hitzacker, und natürlich die über hundert Rundlingsdörfer wie beispielsweise Lübeln und Satemin.
Von unserer Fachwerkstadt Lüchow mit den farbenfrohen Häuserfassaden führen Tagestouren z. B. nach Dömitz mit dem Pentagon, der fünfeckigen Festungsanlage, dem historischen "Rudolf-Karstadt-Haus", und schließlich zur größten Binnenland Wanderdüne Europas im Naturschutzgebiet Elbtalauen
Ebenfalls radeln wir auf herrlichen Alleen in das beschauliche Rundlingsdorf Putball mit schönen Hallenhäusern und grasbewachsenem Dorfplatz, und weiter nach Arendsee mit dem größten und tiefsten See der Altmark.
Weitere Radelziele sind die "Inselstadt" Hitzacker mit der Königslinde und dem nördlichsten Weinberg Deutschlands sowie die Baumkuchenstadt Salzwedel, dessen Rathausturm eine wunderbare Aussicht über die Stadt bietet.
Ausführliche Informationen zu dieser Radreise gibt es auf www.radreisen-gladbeck.de und  telefonisch unter 02043 / 67052 bei Heinrich Praß.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen