Besuch von Zukunftsforscher Dr. Ulrich Eberl
VHS Gladbeck: Blick in die Zukunft

Einen spannenden Blick in die Zukunft vermittelte Dr. Pollmann zum Semesterstart der VHS.
  • Einen spannenden Blick in die Zukunft vermittelte Dr. Pollmann zum Semesterstart der VHS.
  • Foto: VHS
  • hochgeladen von Oliver Borgwardt

Zahlreiche Gäste konnte VHS-Leiter Dietrich Pollmann am 16. Januar zur Semestereröffnung der VHS im Oberstufenzentrum des Riesener-Gymnasiums begrüßen. Zu Gast war der Zukunftsforscher Dr. Ulrich Eberl aus der Nähe von München, begleitet von seinem kleinen Hausroboter „Nao Bluestar“.

In seinem anschaulichen Vortrag erläuterte Dr. Eberl die faszinierenden Entwicklungen der Digitalisierung, der Künstlichen Intelligenz und der Robotertechnik. Außerdem ging er darauf ein, welche Chancen und Risiken die digitale Revolution bietet und welche Folgen sich für Arbeitsplätze und das gesellschaftliche Zusammenleben ergeben.

Autor:

Oliver Borgwardt aus Gladbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen