Familie Meise hat die (farblich) passende Unterkunft gefunden
Nachwuchs im BVB-Häuschen

Hat die farbliche Gestaltung des Nistkastens den Ausschlag für den Einzug von Familie Meise gegeben?
  • Hat die farbliche Gestaltung des Nistkastens den Ausschlag für den Einzug von Familie Meise gegeben?
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Uwe Rath

Jürgen Urgenius aus Ellinghorst ist bekennender Fan der Fußballer von Borussia Dortmund.

Und so verwundert es auch nicht, dass in seinem Garten schon seit Jahren ein Nistkasten in den Dortmunder Vereinsfarben hängt. Sogar die postalische Anschrift "Südtribüne" fehlt nicht.

Auch in den letzten Jahren war das "BVB-Haus" bewohnt, doch nun gab es in dem schwarz-gelben Häuschen erstmals Nachwuchs.

Darüber, ob sich die gelb-schwarz gefiederte Kohlmeise beim Einzug von der Farbgebung ihrer Unterkunft hat beeinflussen lassen, kann aber nur spekuliert werden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen