Lungenärzte warnen-Passivrauchen nicht unterschätzen

Eine Stunde in einem Raum,in dem viel geraucht wird,entspricht einer aktiv gerauchten Zigarette.
Dennoch wird die Gefahr des Passivrauchens nach wie vor unterschätzt.
Ärzte schlagen Alarm

Die Gefahr des Passivrauchens wird nach Ansicht von Lungenärzten noch immer unterschätzt:In deutschland sterben jährlich etwa 3300 Menschen,weil sie Zigarettenrauch von anderen ausgestzt sind.
Die Zahl ist vergleichbar mit den Verkehrstoten
"Mehr Schutz für Passivraucher",lautete deshalb der Appell bei der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Thoraxchirurgie(27.bis29.September)in Karlsruhe.
Johannes Schildge Chefarzt für Lungenheilkunde an den Karlsruher Vincentius-Kliniken:"Gerade für Kinder sei der Qualm eine starke Belastung.Schon wenig Zigarettenrauch könne zu Krankheiten führen.Schildge fordert einen konsequenten Nichtraucherschutz in der Gastronomie:"Wo Arbeitnehmer betroffen sind,muss es Schutzmechanismen geben.

(Quelle:Patientenorganisation Lungenemphysem-COPD Deutschland)

Autor:

Rene' Potratz aus Gladbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

12 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen