Saisonverlängerung in Ellinghorst?

Anzeige
Der Weihnachtsbaum ziert schon seit Ende November 2016 den Kreisverkehr an der Ellinghorster Rockwoolstraße.
Gladbeck: Weihnachtsbaum |

Ellinghorst. In den Genuss einer deutlichen "Saisonverlängerung" kommt derzeit offensichtlich der Weihnachtsbaum, der seit Ende November 2016 den Kreisverkehr im Kreuzungsbereich Rockwool-/Kamp-/Möllerstraße ziert.

Die Lichterketten an dem Baum wurden zwar deaktiviert, aber der "Hauch von Weihnachten" bleibt irgenwie erhalten. Und bis jetzt hat sich der Nadelträger samt den an den Ästen hängenden Geschenkpaketen tapfer gegen das Winterwetter gewehrt, selbst eiskalte Nächte unbeschadet überstanden.

Im Internet ist der Ellinghorster Baum auch bereits auf Fotos aufgetaucht, trägt als Schmuck aber bunte Ostereier. Und es machen auch schon - sicher nicht ganz ernst gemeinte - Gerüchte die Runde, wonach der Baum als "Fundament" für ein riesiges Osterfeuer dienen soll.
0
3 Kommentare
14.780
Wolfgang Kill aus Gladbeck | 03.02.2017 | 16:46  
Uwe Rath aus Gladbeck | 03.02.2017 | 17:05  
14.780
Wolfgang Kill aus Gladbeck | 03.02.2017 | 17:14  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.