Wintereinbruch: Alle Fußballplätze in Gladbeck sind gesperrt

Anzeige
Gladbeck. Die angedrohten Schneemengen blieben bislang zwar aus, doch bringt der Wintereinbruch zumindest den Terminplan der Fußballer ein erstes Mal in der Saison 2012/2013 durcheinander.

Wie Andreas Knittel (Marketing-Sprecher von Adler Ellinghorst) mitteilte, wurden aufgrund der Witterung und den damit verbundenen Platzverhältnissen alle städtischen Fußballplätze in Gladbeck für das kommende Wochenende (8. und 9. Dezember) für den Spiel- und auch Trainingsbetrieb ausnahmslos gesperrt.

Inwieweit auch andere Städte diesem Beispiel folgen, ist nicht bekannt. Es ist also durchaus möglich, dass angesetzte Auswärtsspiele tatsächlich stattfinden. Dies trifft allerdings keinesfalls für den Bereich des Fußballkreises 12 (Gelsenkirchen - Gladbeck - Kirchhellen) zu, denn die Fußballkreis-Verantwortlichen haben alle angesetzten Partien abgesagt.

Wann die Sperrung der städtischen Fußballplätze wieder aufgehoben werden kann, steht derzeit noch nicht fest. Auch ist nicht bekannt, wann die Partien, die am Wochenende dem Wetter zum Opfer fallen, nachgeholt werden sollen.
0
4 Kommentare
9
Peter Huesmann aus Gladbeck | 08.12.2012 | 20:10  
14.723
Wolfgang Kill aus Gladbeck | 09.12.2012 | 09:33  
9
Peter Huesmann aus Gladbeck | 09.12.2012 | 13:03  
14.723
Wolfgang Kill aus Gladbeck | 11.12.2012 | 09:20  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.