Kompletträder an drei Autos gewechselt
Reifendiebe in Hattingen machen sich richtig Mühe

Richtig Mühe gaben sich Reifendiebe nach Auskunft der Polizei am vergangenen Wochenende in Hattingen. Zwischen Freitag, 20. September, und Montag, 23. September, entwendeten sie auf dem Gelände eines Autohändlers an der Heinrich-Hill-Straße die Kompletträder eines dort abgestellten Audi A1, eines VW Caddy und eines VW Golf. Die Täter machten sich aber auch noch die Mühe, die jeweiligen Fahrzeuge mit anderen Kompletträdern auszustatten. Woher diese stammen, ist bisher nicht bekannt.

Autor:

Michael Köster aus Essen-Borbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.