Leiche in Abbruchhaus gefunden / Vermisste Frau Opfer von Gewaltverbrechen

Ein mysteriöser Fall beschäftigt Polizei und Staatsanwaltschaft. Am Freitagabend wurde in einem zugemauerten Abbruchhaus an der Riemker Straße eine Leiche gefunden. Inzwischen steht fest, dass es sich um eine vermisste Frau aus Herne handelt, die eines gewaltsamen Todes starb.

Eine Mitteilung der Polizei zum Leichenfund an die örtlichen Medien erfolgte bis Samstagabend nicht. Eine Routine-Nachfrage des Wochenblattes gegen 17 Uhr, ob es noch Berichtenswertes gebe, wurde von einem Beamten der Leitstelle in Bochum negativ beantwortet. Wie schon so oft war der Essener Polizeireporter Wolfgang Wieboldt deutlich besser informiert. Auf seiner Homepage berichtete er vom Herner Leichenfund. Auf erneute Nachfrage des Wochenblattes im Bochumer Polizeipräsidium eine halbe Stunde später wurde der Sachverhalt bestätigt. Zu genaueren Angaben sah sich die Leitstelle in Bochum nicht in der Lage. Eine Pressemeldung werde vorbereitet, wie lange das dauere wisse man nicht, so die weitere Auskunft. Nach Redaktionsschluss der aktuellen Wochenblatt-Ausgabe kurz vor 22 Uhr veröäffentlichte die Leitstelle folgende Mitteilung:

Gemeinsame Pressemitteilung der StA Bochum und des PP Bochum:
In den Abendstunden des 19.10.2012 fanden Jugendliche in einem Abbruchhaus in Herne die Leiche einer Frau. Die Obduktion hat ergeben, dass die Frau eines gewaltsamen Todes gestorben ist. Bei dem Opfer handelt es sich um die seit dem 21.09.2012 vermisste und bereits über die Medien gesuchte Frau aus Herne. Weitere Erkenntnisse können aus Ermittlungsgründen bisher nicht mitgeteilt werden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen