VFR Warbeyens Damen überrennen den HSC Berg

In letzter Sekunde: Anne Lehnert wurde nur noch durch die Berger Torhüterin gestoppt.
  • In letzter Sekunde: Anne Lehnert wurde nur noch durch die Berger Torhüterin gestoppt.
  • hochgeladen von Christin Becker

„Das waren die besten 30 Minuten, die ich von meiner Mannschaft je gesehen habe“, schwärmte Trainer von Diericke von dem Blitzstart in der ersten Halbzeit der Warbeyenerinnen beim Auswärtsspiel gegen den HSC Berg. Mit einem lupenreinen Hattrick sorgte Anne Geckeler für eine verdiente 0:3 Führung für die Gäste aus Warbeyen. Der Gastgeber aus Berg hatte zunächst große Mühen, dem schnellen Kombinationsfußball der Warbeyenerinnen zu folgen. Zum Ende der ersten Halbzeit schalteten die Warbeyenerinnen einen Gang zurück. Nach der Pause erhöhte Shirin Timmermann auf 0:4. Doch die Gastgeber gaben nicht auf und kamen durch ihre schnelle Stürmerin gefährlich in den Strafraum. Den folgenden Foulelfmeter verwandelten die Gastgeber zum Anschlusstreffer. Kurze Zeit später aber war es erneut Timmermann, die die Führung ausbaute, bevor Kathrin Kunders und Anne Lehnert Treffer 6 und 7 beisteuerten. Der weitere Anschlusstreffer der Gastgeber hatte keine Auswirkungen mehr.

„Berg war ein anderes Kaliber als der Gegner aus Brünen in der Vorwoche“, umso mehr freuen sich die Warbeyenerinnen über den souveränen 2:7 Sieg, bei dem noch einige hochprozentige Chancen von den Warbeyenerinnen vergeben wurden. Den Warbeyener Trainer überzeugte vor allem, wie gewonnen wurde. Nach einer solch geschlossenen Mannschaftsleistung möchte von Diericke eigentlich niemanden besonders hervorheben, kommt aber nicht umher, der starken Anne Geckeler „eine herausragende Leistung“ zu attestieren. Abzuwarten bleibt noch, wie schlimm die Verletzung von Alexandra Willenberg ist, die in der ersten Halbzeit mit Verdacht auf Handbruch ausgewechselt werden musste.

Aufstellung:
Boczek, Janssen, Eul, Beckers, Willenberg (26. Min. Schmahl), Vermeulen, Kunders, van den Heuvel, Geckeler, Timmermann, Lehnert

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen