Landwirtschaft stellt sich vor

Foto: Heinz Holzbach
3Bilder

Glück gehabt - das Wetter spielte zumindest halbwegs mit. Gut für Aussteller, Landwirte und die vielen Besucher, die sich gestern auf dem weitläufigen Gelände von Haus Riswick umsahen. Für sie gab es jede Menge zu sehen und zu erleben: Landwirtschaftliches Gerät in jeder Größe, Schweine, Schafe, Kühe, Pferde - hier musste es keinem Besucher langweilig werden. Die schönste Kuh, das schönste Kalb wurden gekürt. Die waren zuvor auf Hochglanz gebracht worden und die meisten ließen sich willig von der Fachjury begutachten. Ponyreiten für die Kinder war beliebter Zeitvertreib - aber auch der große Sandhaufen, in dem Kinder Schüppe und Eimer fanden, hatte es den kleinsten Gästen angetan.

Autor:

Annette Henseler aus Kleve

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen