Er übernimmt das Amt von Theo Rappers
Richard Thielen übernimmt zum 1. Januar die Geschäftsführung der Kreishandwerkerschaft Kleve

V. l.: Cilly Elsing, Richard Thielen, Michael Wiegand, Chantal Jeuken, Andrea Verhülsdonk, Simone Los, Anna Walkenbach, Ralf Matenaer, Helga van den Höövel, Nadine Neugebauer, Sandra Cyris, Carmen Tissen, Ursula Thyssen und Theo Rappers vor dem "Haus des Handwerks".
  • V. l.: Cilly Elsing, Richard Thielen, Michael Wiegand, Chantal Jeuken, Andrea Verhülsdonk, Simone Los, Anna Walkenbach, Ralf Matenaer, Helga van den Höövel, Nadine Neugebauer, Sandra Cyris, Carmen Tissen, Ursula Thyssen und Theo Rappers vor dem "Haus des Handwerks".
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Charmaine Fischer

Kreishandwerksmeister Ralf Matenaer aus Bedburg-Hau-Till verkündete stolz und froh, dass die Mitgliederversammlung der Kreishandwerkerschaft Kleve einstimmig eine neue Geschäftsführung gewählt hat. Richard Thielen aus Bedburg-Hau-Huisberden übernimmt das Amt vom bisher kommissarischen Geschäftsführer und langjährigen Mitarbeiter Theo Rappers, der die Geschicke der Kreishandwerkerschaft seit Ausscheiden des vorherigen Geschäftsführers geleitet hatte.

Rappers wird ab 1. Januar die Position des stellvertretenden Geschäftsführers übertragen. Richard Thielen bringt für seine künftigen Aufgaben als Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Kleve das nötige Rüstzeug mit. Er verfügt sowohl über einen akademischen als auch mit dem Meisterbrief im Bäckerhandwerk über einen handwerklichen Abschluss. In den letzten zehn Jahren war der Diplomkaufmann als betriebswirtschaftlicher Berater bei der Handwerkkammer Düsseldorf beschäftigt und hat Betrieben bei kaufmännischen und rechtlichen Fragestellungen zur Seite gestanden. Bevor Richard Thielen zur Handwerkskammer kam, war er unter anderem 14 Jahre im Bäckerhandwerk tätig.

"Junge Leute für Handwerk begeistern"

Neben dem Beruf ist der vierfache Familienvater seit über 25 Jahren Mitglied der freiwilligen Feuerwehr Bedburg-Hau und auch seit einigen Jahren als ehrenamtlicher Richter am Finanzgericht Düsseldorf tätig.

„Als Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Kleve will ich für ein starkes Handwerk in der Region eintreten und dessen Interessen weiter fördern. Ziel ist es, zusammen mit dem engagierten Team der Mitarbeiter, den bisherigen Mitgliederservice zu erweitern, neue Wege in der Kommunikation zu gehen und insbesondere junge Leute für eine Ausbildung im Handwerk zu begeistern“, betont der neue Geschäftsführer.

Autor:

Lokalkompass Kleve aus Kleve

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen