Zeugen gesucht
Räuber verletzt Seniorin bei Überfall

Die Polizei hofft auf Zeugen, die Hinweise haben zur Tat oder dem flüchtigen Täter.
  • Die Polizei hofft auf Zeugen, die Hinweise haben zur Tat oder dem flüchtigen Täter.
  • Foto: Magalski / Themenbild
  • hochgeladen von Daniel Magalski

Zeugen sucht die Polizei nach einem brutalen Raub am Nachmittag in Selm - das Opfer liegt nun mit schweren Verletzungen im Krankenhaus!

Tatort war gegen 16.30 Uhr die Hermannstraße. Der Unbekannte riss die achtzig Jahre alte Seniorin hier zu Boden und raubte ihre beige gemusterte Handtasche. Zum Täter konnte das Opfer, das Rettungskräfte mit schweren Verletzungen in eine Klinik brachten, keine weiteren Angaben machen, dennoch hofft die Polizei auf die Hilfe von Zeugen. Wer Hinweise zum dem Unbekannten hat, Zeuge der Tat wurde oder im Umfeld Verdächtiges bemerkt hat, meldet sich unter Telefon 02389 / 921 34 20 bei der Wache der Polizei in Werne.

Thema "Raub" im Lokalkompass:
> Räuber schlagen Opfer zu Boden

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen