Nach Feuer im Lükaz
Amore-Mio-Team rettet Silvester-Party

Zum Start ins neue Jahr feiern die Gäste der Amore-Mio-Party nun bei Buerbaum in Waltrop.
  • Zum Start ins neue Jahr feiern die Gäste der Amore-Mio-Party nun bei Buerbaum in Waltrop.
  • Foto: Magalski / Themenbild
  • hochgeladen von Daniel Magalski

Montag sollte im Lükaz die Amore-Mio-Silvesterparty unter Palmen steigen, doch der Brand im Keller des Gebäudes in der Nacht durchkreuzte die Pläne. Donnerstagabend hatte das Team dann eine gute Nachricht.

Die Telefone glühten den ganzen Tag beim Amore-Mio-Team. Location für Location wurde angerufen, um eine Alternative zu schaffen und die Silvesterparty am Ende nicht ganz absagen zu müssen, doch in vielen steigen am Montag schon Partys. Hartnäckigkeit aber zahlt sich aus und so gab es am späten Nachmittag dann ein Happy End: Vom Lükaz zieht die Party um zu Burbaum am Kirchplatz in Waltrop, rund eine Viertelstunde entfernt von der ursprünglichen Location. Das Team hätte zwar nach eigener Aussage gerne im Herzen von Lünen ins neue Jahr gefeiert, doch nach der Enttäuschung und dem Stress vom Vormittag überwiege nun die Vorfreude auf eine schöne Nacht. Amore-Mio-Fans kennen Burbaum am Kirchplatz in Waltrop schon von früheren Veranstaltungen. Weitere Informationen gibt es auch unter amoremioparty.de im Internet. Für Fragen stehe man jederzeit zur Verfügung, so das Amore-Mio-Team.

Information zur Rückgabe von Tickets

Tickets behalten ihre Gültigkeit, darüber hinaus gibt es eine Abendkasse. Wer Tickets zurückgeben möchte, hat dazu die Gelegenheit an zwei Terminen: Mittwoch, 2. Januar, von 14 bis 18 Uhr sowie am Freitag, 4. Januar, von 11 bis 15 Uhr an der Franz-Goormann-Straße 2, Raum 201. Im Wer Tickets im Internet gekauft hat und sie zurückgeben möchte, wendet sich per Mail info@amoremioparty.de direkt an das Amore-Mio-Team.

Thema "Lükaz" im Lokalkompass:
> Lükaz: Reparatur dauert wohl Wochen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen