Familie Stieglitz, letzter Teil: Elster vertreibt das junge Pärchen

Leer und verlassen ist das Nest der Stieglitze nun...
2Bilder

In der letzten Woche war die Hoffnung noch groß gewesen, als Frau Stieglitz bereits für mehrere Stunden Platz auf dem Nest genommen hatte. Doch mit dem Nachwuchs vor unserem Redaktionsfenster wird es wohl nichts mehr werden...

Als wir die mittlerweile zweite Attacke einer Elster auf das kurz von den Stieglitzen verlassene Nest erlebten, wuchs die Sorge um die wohl schon gelegten Eier. Vermutlich hat die Elster auch in unserer Abwesenheit das Nest mehrfach angeflogen und dann geplündert.

Seit fünf Tagen nun hat das Stieglitz-Pärchen das Nest jedenfalls nicht mehr angeflogen.

Wir wünschen den beiden flinken bunten Vögeln jedenfalls alles Gute und viel Erfolg bei den nächsten Familienplanungen.

Familie Stieglitz Folge 1 finden Sie hier: >Serienstart Familie Stieglitz

Familie Stieglitz Folge 2 finden Sie hier: >Ein weiches Federbett oder Wird schon gebrütet?

Familie Stieglitz Folge 3 finden Sie hier: >Balkonszene aus Romeo & Julia

Leer und verlassen ist das Nest der Stieglitze nun...
Macht's gut ihr Piepmätze!
Autor:

Holger Schmälzger aus Dortmund-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

7 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.