Anwohner: Vandalismus ist hier Alltag
Feuerwehr löscht Brand in alter Schule

Vandalismus sei Alltag in der alten Schule, berichten Nachbarn. Der Innenhof ist ein beliebter Treffpunkt, dann geht es oft weiter ins Gebäude.
9Bilder
  • Vandalismus sei Alltag in der alten Schule, berichten Nachbarn. Der Innenhof ist ein beliebter Treffpunkt, dann geht es oft weiter ins Gebäude.
  • Foto: Magalski
  • hochgeladen von Daniel Magalski

Fenster liegen in Scherben, kaum eine Wand ist ohne Schmierereien. Vandalismus sei Alltag, sagen Anwohner. Samstag brannte es in der alten Hauptschule in Wethmar.

Decken und Wände im ehemaligen Lehrerzimmer sind schwarz vom Rauch. Brandgeruch liegt in der Luft, und Löschwasser sammelt sich auf dem Boden. Minuten nach dem Notruf ist schon alles vorbei: Einsatzkräfte der Feuerwehr waren schnell vor Ort, löschten einen brennenden Tisch und verhinderten so ein Übergreifen der Flammen auf das Gebäude. Zur Brandursache ermittelt die Kriminalpolizei, doch der Brand war wohl keine "spontane Selbstentzündung".
Anwohner berichten, Vandalismus sei in der ehemaligen Schule - zuletzt war das Gebäude Notunterkunft für Flüchtlinge - schon länger ein Problem. "Jugendliche aber auch Erwachsene halten sich im Gebäude auf", erzählt eine Nachbarin. Der Stadt habe sie seit Mitte April mehrere Male von den Zuständen in und an der ehemaligen Schule berichtet, doch getan habe sich nichts, so die Anwohnerin. Zwei Männer sitzen auch am Samstagnachmittag auf dem Schulhof, kurz nach Ende der Löscharbeiten gehen sie in das Gebäude. Im Obergeschoss der Schule, von der Vorderseite nicht zu sehen, hat es offenbar ebenfalls gebrannt, wohl unbemerkt von den Anwohnern, deutlich zu sehen sind die vom Ruß geschwärzten Wände.

Stadt plant Sicherung des Gebäudes

Die Stadt werde Maßnahmen einleiten, die zur verstärkten Sicherung des Gebäudes beitragen, so die Verwaltung am Dienstag auf Anfrage des Lüner Anzeigers. Details dazu werde man nach Ortsbegehungen noch festlegen, in einem ersten Schritt sicherte ein Mitarbeiter des Ordnungsamtes das Gebäude bereits am Samstag gegen das Betreten durch Unbefugte. Wohnungen und eine Kita sollen am Standort der alten Schule entstehen, noch gebe es aber keinen konkreten Zeitplan für den Abriss der Gebäude.

Thema "Hauptschule Wethmar" im Lokalkompass:
Flüchtlinge erreichen Hauptschule Wethmar

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen