Nach Beschwerden von Anwohnern
Stadt verbietet Drohnen an der Pyramide

Nächste Woche kommt das offizielle Verbotsschild.
  • Nächste Woche kommt das offizielle Verbotsschild.
  • Foto: Magalski
  • hochgeladen von Daniel Magalski

Nein, das Schild ist kein Scherz, sondern eine Premiere! In Horstmar gibt es hinter der Landesschule der Kleingärtner die erste offizielle Verbotszone für Drohnen im Stadtgebiet.

Anwohner beschwerten sich nach Angaben von Benedikt Spangardt, Pressesprecher der Stadt Lünen, über Drohnen-Flüge im Park an der Pyramide am Breiten Weg in Horstmar. Die Verwaltung reagierte und nun steht dort das Schild. Im Moment noch ein Provisorium, in der nächsten Woche komme dann das endgültige Schild. Die Einhaltung des Verbots, das im Moment nur für den Park hinter Pyramide gelte, werde man kontrollieren, so Spangardt. Verstöße werde man ahnden - wer die Drohne steigen lässt, riskiert ein Hausverbot im Park.

Thema "Verwaltung" im Lokalkompass:
<a target="_blank" rel="nofollow" href="https://www.lokalkompass.de/luenen/ratgeber/stadt-luenen-senkt-tempo-auf-zwei-strassen-d1002171.html">> Stadt Lünen senkt Tempo auf zwei Straßen</a>

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen