Billige Festbrennweiten können nichts?...

14Bilder

Hier habe ich mal mit einer günstigen Festbrennweite (98,-€) 50mm/f1,8,ein Paar Fotos geschossen und diese nur BESCHNITTEN,
keine Bearbeitung,NIX !!
Habe wirklich nur mit Blende und Belichtungszeit gearbeitet und die Bilder ausgeschnitten.
Den Tipp zu dieser Brennweite habe ich von einer Fotografin bekommen,die hier leider nicht genannt werden möchte.
Wie ich finde,ist dieser Tipp echt Gold wert,und spart mir viel Geld ein :-)
Dank auch an das Model Klara Wanze :-)))
Seht euch mal die Fotos an,freue mich auf nette Kommentare :-)))

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen