VfB-Traditionsjugend gratuliert Klaus Broda

Lünen. (Jan-). Die 1963er Traditionsjugend der Fußballer des VfB 08 Lünen gratulierte ihrem einstigen 2. Jugendleiter ,,Fips“ Klaus Broda auf dessen Einladung im Vereinsheim des VfB 08 Lünen an der Dammwiese nachträglich zu dessen 80. Geburtstag, den er am 1. September feierte. Das Foto zeigt (v. l.) ,,Hase“, Günter Krebs , ,,Schimy“, Erwin Schimanski, ,,Hauer“, Werner Zimmermann, ,,Fips“ Klaus Broda, dessen Frau Christel Broda, ,,Ede“, Gisbert Dankowski, ,,Ute“ Wilfried Driefer, ,,Amanda,“ Werner Krause und ,,Den Blauen“, Hans-Peter Bludau.

Autor:

Lüner SV Fußball e.V. aus Lünen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.