Tanzen bis der Mai kommt

Feiern in gemütlicher Runde…
23Bilder

Brambauer. Endlich ist es wieder so weit, die Tage werden länger und die Abende lauer. Genau die richtige Zeit um auch noch die letzte Müdigkeit aus den vom Winter eingerosteten Gliedern zu verbannen. Da traf es sich ganz gut, dass Uli Kinzel, von der 3. Kompanie des Schützenvereins Brambauer von 1894, die Schießgruppe der 3. Kompanie zum Tanz in den Mai in seiner Bar im Hof an der Königsheide einlud.
Am 30.04., ab 18.00 Uhr hatte dann Uli Kinzel, auf dem kleinen Dancefloor für frischen Wind gesorgt. Mit den besten Hits der 70er, 80er, den Sounds aus den 90ern und dem abgesagtesten von heute heizte er die Stimmung bis zum Höhepunkt an. Es wurde getanzt und toll gefeiert. Kurze Verschnaufpausen bei Cocktails, erfrischenden Getränken und gegrillten Köstlichkeiten luden zum ¬relaxen ein – gestärkt ging es dann weiter bis in den Wonnemonat Mai!

-Pressewart-

Werner Gärtner

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen