Tus 05 Sinsen hat drei Spiele vor der Brust
Sonntag zum FSV Gerlingen, Heimspiele gegen SG Finnentrop und SV Hohenlimburg

Sieben Treffer versenkte in der laufenden Saison Lorenz Niedrig für den TuS 05 Sinsen.
  • Sieben Treffer versenkte in der laufenden Saison Lorenz Niedrig für den TuS 05 Sinsen.
  • hochgeladen von Kerstin Halstenbach

Mit einer Auswärts-Niederlage von 2:1 gegen den SV Lünen am stürmischen Karnevalssonntag im Nacken, hat der TuS 05 Sinsen in den kommenden Tagen gleich drei Pflichtspiele vor der Brust. Der Start nach der Winterpause ist damit alles andere als glücklich gelaufen.
Am Sonntag, 1. März, geht es zum FSV Gerlingen. Anpfiff ist um 15 Uhr. Auch am Mittwoch, 4. März, müsste ab 19.30 Uhr auf heimischem Platz gegen die SG Finnentrop/Bamenohl Zählbares aufs Punktekonto. Am Sonntag darauf, den 8. März, hat der TuS 05 Sinsen ab 15 Uhr den SV Hohenlimburg 1910 zu Gast.

Einige Verletzte

Gegen Kellerkind Lünen fing sich das Team unter Trainer Michael Schrank durch Matthias Drees (21. Minute) und Sascha Ernst in der 34. Minute zwei Tore in der ersten Hälfte ein. Der Anschlusstreffer für die Sinsener in der 81. Minute durch den kurz zuvor eingewechselten Egzon Kadrija zum 2:1 war dann nicht mehr spielentscheidend.
Für Schrank ist der Job nicht leicht, gibt es doch einige Verletzte in seinem Kader zu beklagen. Umso wichtiger ist es, dass die Fans ihrem TuS 05 den Rücken stärken. Die Sinsener rangieren aktuell auf Platz 12 der Westfalenliga, haben 19 Punkte auf dem Konto und mit 22:33 kein tolles Torverhältnis. Doch der nächste Gegner sollte zu packen sein. Der FSV Gerlingen (Platz 15) hat 13 Zähler auf dem Konto und macht mit seinem Torverhältnis von 24:45 keinen souveränen Eindruck.
Die SG Finnentrop/Bamenohl, die am 4. März beim Nachholspiel zu Gast beim TuS 05 Sinsen ist, kommt als Spitzenreiter nach Marl. 43 Punkte, Torverhältnis 48:21 - so sehen Klassenunterschiede aus.

Autor:

Kerstin Halstenbach aus Marl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen