Weihnachtswunschbaumaktion für Kinder ist ein riesen Erfolg

Von dem Weihnachtswunschbaum im Neuen Rathaus wurden alle Wunschzettel von den helfenden Mendenern abgenommen.
11Bilder
  • Von dem Weihnachtswunschbaum im Neuen Rathaus wurden alle Wunschzettel von den helfenden Mendenern abgenommen.
  • hochgeladen von Birgit Ohlrogge

Die Weihnachtsaktion für Kinder von 1-16 Jahren ist bei der Mendener Bevölkerung sehr gut angenommen worden, bei der alle Wunschzettel vom Weihnachtsbaum genommen wurden. Die Organisatoren SKM, WSG (Wirtschaftsförderungs- und Stadtentwicklungsgesellschaft Menden GmbH), Ev. Jugendhilfe, Nils Kemper, Christian Spancken und Fabian Pröpper bedanken sich recht herzlich für das tolle Engagement für alle abgegebenen Geschenke, die die Kinderaugen am Heiligabend zum Leuchten bringen werden. Durch die große Bereitschaft kamen beim 3. mal dieser Aktion fast 300 liebevoll eingepackte Wünsche zusammen, die von Mitarbeitern von De-Cent im Rathaus abgeholt wurden, und am Dienstag und Donnerstag im Laden am Hofeskamp ausgegeben wurden.

Autor:

Birgit Ohlrogge aus Menden (Sauerland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.