Dahmen - Ausstellung noch bis 30. April 2017 in der #GalerieMülheim Ruhrstr. 3

Aus der Werkreihe "ZEUS" von Manfred Dahmen in der Galerie an der Ruhr - Stadtmitte Mülheim
3Bilder
  • Aus der Werkreihe "ZEUS" von Manfred Dahmen in der Galerie an der Ruhr - Stadtmitte Mülheim
  • hochgeladen von Alexander Ivo Franz

Man merkt ihm die Lebensfreude und Freude an der Kunst sofort beim Betreten seines Ateliers direkt am Mülheimer Ruhrufer an. Manfred Dahmen, in Düsseldorf geboren und in Köln aufgewachsen, wirkt seit 2014 in der Kunststadt an der Ruhr. Manfred Dahmen ist ein vielseitig gebildeter Künstler, authentisch und lebensfroh sucht er immer neue Herausforderungen und experimentiert mit Leinwand und Farben.

Werkreihe "ZEUS" Link zum Trailer zur Ausstellung:

Seine Bilder haben eine faszinierende Kraft und seine Themen sind sehr anspruchsvoll, sie reichen von der Schöpfungsgeschichte bis zur Vergänglichkeit. Die neue Werkreihe ZEUS entstand ab Ende 2016. Dort spiegeln sich auch die aktuellen Veränderungen in der Welt wider.

Sonderführungen am Wochenende

Die Ausstellung ist am Wochenende in der Ruhrstr. 3, 45468 Mülheim an der Ruhr zu sehen - nach Vereinbarung unter 0176 8015 1192 (Der Künstler ist anwesend).

Siehe auch Filmbeitrag am 14. April 2017 WDR - lokalzeit Ruhr!

Autor:

Alexander Ivo Franz aus Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.