Mülheimer Sportjugend
Experte gibt Sportvereinen Tipps für die Zeit nach Corona

Harald Karutz fungiert als Experte beim Austauschtreffen der Sportjugend mit den Vereinen.
  • Harald Karutz fungiert als Experte beim Austauschtreffen der Sportjugend mit den Vereinen.
  • Foto: Thomas Nienhaus / Stadt Mülheim an der Ruhr
  • hochgeladen von Marcel Dronia

Nach der erfolgreichen Auftaktveranstaltung im Mai zu Covid-19 und den Auswirkungen auf den Kinder- und Jugendsport in Mülheim lädt die Sportjugend im Mülheimer Sportbund alle Vereine am kommenden Donnerstag (9. September) erneut zu einem Austausch ein - diesmal in Präsenzform und mit einem Experten.

"Die Corona-Pandemie und die damit verbundenen Beschränkungen beschäftigen uns nach wie vor. Besonders hart ist die Situation für die tausenden Mülheimer Kinder und Jugendlichen, die teilweise monatelang keine sportlichen Aktivitäten verfolgen konnten. Insbesondere die Frage, wie man die entstandenen Defizite aufholen kann, haben uns seit der letzten Veranstaltung beschäftigt", sagt Thomas Libera, Vorsitzender der Sportjugend.

Dazu haben die Gastgeber Harald Karutz eingeladen. Der Mülheimer ist Diplom-Pädagoge sowie Professor für Psychosoziales Krisenmanagement und sitzt seit März 2020 im Krisenstab der Stadt. "Er wird konkret auf Fragen eingehen, kann aber auch einen Einblick in unsere städtische Gesamtsituation geben", sagt Libera.

Darüber hinaus freut sich die Sportjugend, mit den Jugendvorständen, Sprecherinnen und Sprechern der Jugend sowie Trainerinnen und Trainern über alle weiteren Themen, die sie aktuell im Kinder- und Jugendsport beschäftigen, zu diskutieren. Los geht es um 19 Uhr im Alten Schilderhaus an der Südstraße.

Da die Plätze begrenzt sind, ist eine vorherige Anmeldung (mit Angabe von Name, Verein und Rolle) bis zum 8. September an laura.libera@msb-mh.de erforderlich. Eingehalten werden müssen die 3G-Regeln (Impf- oder Genesungsnachweis oder maximal 48 Stunden alter negativer Coronatest) und die Maskenpflicht (OP- oder FFP2-Maske).

Autor:

Marcel Dronia aus Mülheim an der Ruhr

Marcel Dronia auf Facebook
Marcel Dronia auf Instagram
Marcel Dronia auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen