Taize-Gebet in Mariae Rosenkranz

Am Freitag, dem 17. November 2017, 19 Uhr, findet in der katholischen Gemeinde St. Mariae-Rosenkranz am Marienplatz in Styrum ein Taizé-Gebet statt. Es werden in der von Kerzenlicht erleuchteten Kirche am Marienplatz Taizélieder gesungen. Es wird gebetet und die Teilnehmer hören das Wort Gottes in verschiedenen Sprachen. Stille und Ruhe geben Gelegenheit zum persönlichen Gebet. Wir haben wieder die ursprüngliche Form der ökumenischen Gemeinschaft von Taizé in Frankreich gewählt und laden herzlich dazu ein. Weitere Informationen gibt es unter sigrid.geiger@bistum-essen.de.

Autor:

Thomas Emons aus Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen