Park der Niebuhrg - Wir machen Kultur möglich!
Aus dem Gartentheater wird das Parkbanktheater

Wie viele Bereiche des öffentlichen Lebens ist der Kulturbereich in unserer Stadt durch die Coronakriese stark betroffen.
So natürlich auch die Produktionen im Gartentheater im Park der Niebuhrg. Aber auch hier wurden Lösungen gefunden.
Nach dem „Drive in Autotheater“ wird nun aus dem Gartentheater das PARKBANKTHEATER. Die Zuschauer sitzen dabei nach dem Parkbank-Prinzip zu zweit, oder mit Kindern aus der eigenen Familie, auf einer Parkbank. Diese stehen so weit von einander entfernt, dass alle Corona Abstandsregeln eingehalten werden. Für den Ein und Auslass wurde ein Konzept entwickelt, sodass auch hier alle Abstands und Hygieneregeln zum Gesundheitsschutz eingehalten werden. Der Schutz unserer Gäste, den Künstlerinnen und Künstlern sowie unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern steht immer an erster Stelle.
Aufgrund der kurzen Vorbereitungszeit greifen wir im Kinder und Jugendbereich auf das Stück „Ritter Rost macht Urlaub“ zurück. Weiterhin gibt es Highlights mit „Unlimited Sounds“,Gastspiele von Cassy Carrington, Fischer & Jung, die 70er Jahre Show „Schlager lügen nicht“, die Komödie „Unten am Fluss“ von Frank Pinkus sowie „Ne Dame werd ich nie“.
Die entsprechende Infos, Termine und Kartenvorbestellungen gibt`s natürlich im Internet unter: www.niebuhrg.de und www.gartentheater.com. Auch in den sozialen Netzwerken gibt es Infos dazu.

Autor:

Thomas Lehmkühler aus Oberhausen

Webseite von Thomas Lehmkühler
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen