Stadtanzeiger Niederberg - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Der Ladendieb wurde von der Polizei gestoppt.

Polizei stellt flüchtigen Ladendieb in Velbert
Strafverfahren wurde eingeleitet

Die Polizei hat am Montagmorgen, 19. Oktober, auf derFriedrichstraße in Velbert einen flüchtigen Ladendieb gestellt und vorübergehend in Gewahrsam genommen. Gegen 8 Uhr morgens hatte ein Mitarbeiter eines Discounters an derFriedrichstraße einen Kunden dabei beobachtet, wie dieser mehrere Dosen Bier und Lebensmittel in einen mitgeführten Beutel verstaute und damit Richtung Ausgang ging. Als der Mitarbeiter den Mann ansprach, warf ihm dieser den Beutel vor die Füße, schubste den...

  • Velbert
  • 20.10.20

Überhöhte Geschwindigkeit - der Fahrer ist nur leicht verletzt
Spektakulärer Unfall

Am späten Sonntagabend des 18. Oktober ereignete sich auf der Siemensstraße im Velberter Ortsteil Röbbeck ein spektakulärer Verkehrsunfall mit Personen- und hohem Sachschaden, bei dem ein hochmotorisierter VW Golf R mit überhöhter Geschwindigkeit von der regennassen Straße abkam. Gegen 23.30 Uhr meldete eine Zeugin der Polizei ein vermeintliches Straßenrennen auf der Siemensstraße. Bei einer sofortigen Überprüfung des gesamten Straßenverlaufs wurden dort von der Velberter Polizei aber keine...

  • Velbert
  • 19.10.20

BMW und Audi rasten durch Heiligenhaus
Illegales Autorennen

Am Samstag, 17. Oktober, hat die Polizei den BMW eines 20-jährigen Mannes aus Heiligenhaus beschlagnahmt und zur Beweissicherung abschleppen lassen. Dem jungen Mann wird vorgeworfen, sich in Velbert-Mitte mit einem Audi-Fahrer ein illegales Straßenrennen geliefert zu haben - mehrere Zeugen hatten das Rennen beobachtet und die Polizei alarmiert. Gegen 17.30 Uhr fuhren der BMW (Modell M 2 Competition) und der Audi (Modell A5 Sportback) mit augenscheinlich überhöhter Geschwindigkeit über die...

  • Heiligenhaus
  • 19.10.20
Nach der Bergung verblieben die Rettungskräfte mit dem Tier zunächst im Hausflur der Anwohner und untersuchten es auf Verletzungen.

Tierischer Einsatz in Neviges
Feuerwehr rettet Reh aus einem Bach

Ein junges Reh war am Sonntag-Vormittag auf Abwege geraten und musste in Neviges durch die Feuerwehr aus einem Bach gerettet werden. Anwohner entdeckten den scheuen Waldbewohner an der Weinbergstraße im Hardenberger Bach. Das Gewässer, das zur Zeit allerdings kaum Wasser führt, verläuft in diesem Bereich zwischen den Häusern und wird auf beiden Seiten von hohen Mauern gesäumt. An diesen Mauern sprang das junge Reh immer wieder vergeblich hoch, um aus dem Bachbett zu entkommen. Tier wurde...

  • Velbert-Neviges
  • 19.10.20

Alkoholisierter Ladendieb wehrt sich gegen Festnahme

Nachdem ein 44-jähriger Ratinger am Donnerstagmittag in einem Verbrauchermarkt an der Daniel-Goldbach-Straße in Ratingen Waren im Wert von circa 110 Euro entwendet hatte, wehrte er sich massiv gegen den Ladendetektiv. Er konnte mit Hilfe der hinzugezogenen Polizei festgenommen und zur Polizeiwache Ratingen gebracht werden. Gegen den Ratinger wurden Strafverfahren wegen räuberischen Diebstahls sowie wegen Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte eingeleitet. Gegen 14 Uhr beobachtete ein...

  • Velbert
  • 16.10.20

Mattschwarze Honda-Rebel aus Tiefgarage gestohlen

In der Zeit vom Mittwochabend des 14. Oktober, 18.15 Uhr, bis zum frühen Donnerstagnachmittag des 15. Oktober, 13 Uhr, verschwand aus einer Tiefgarage an der Straße Am Kostenberg in Velbert-Mitte ein dort verschlossen geparktes Motorrad der Marke Honda. Wie und wann genau der oder die bislang unbekannten Fahrzeugdiebe in die zumindest zeitweise unverschlossene Tiefgarage an der Hausnummer 52 gelangten und die mattschwarze Honda CMX500 Rebel öffnen, starten und wegfahren oder auf andere Art und...

  • Velbert
  • 16.10.20

Hier wird geblitzt
Blitztipps für Velbert

Hier werden die Stadt Velbert, der Kreis und die Kreispolizeibehörde Mettmann in der kommenden Woche Ihre Geschwindigkeit kontrollieren: Montag: Wodanstraße, Bonsfelder Straße (Langenberg), Am Lindenkamp (Velbert), Elsbeeker Straße (Neviges), Heiligenhaus-Mitte; Dienstag: Bökenbuschstraße, Heeger Straße (Langenberg), Am Kalksteinbruch (Velbert), Hohenbruchstraße (Neviges); Mittwoch: Looker Straße, Hüserstraße (Langenberg), von-Humboldt-Straße (Velbert), Asbrucher Straße (Neviges); Donnerstag:...

  • Velbert
  • 15.10.20

Alkoholfahrt mit Folgen
Junger Autofahrer verunfallt mit Alkohol am Steuer

Am frühen Sonntagmorgen des 11. Oktober gegen 6.15 Uhr kam es an der Einmündung Auf den Pöthen/Am Bölkumer Busch im Velberter Ortsteil Neviges zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden, der für den 19-jährigen Fahrer eines Opels noch erhebliche Konsequenzen haben wird. Beim Linksabbiegen von der Straße Auf den Pöthen verlor der junge Fahrer durch einen Fahrfehler die Kontrolle über den schwarzen Opel Astra. Der Wagen kam nach rechts von der Fahrbahn ab und geriet auf den Gehweg, wo er gegen ein...

  • Velbert
  • 12.10.20

Hoher Sachschaden nach Sekundenschlaf
Velberter schläft am Steuer ein

Am Sonntagmorgen gegen 3.40 Uhr befuhr ein 20-jähriger Mann aus Velbert mit seinem schwarzen PKW Audi A6 die innerörtliche Friedrich-Ebert-Straße in Velbert-Mitte, aus Richtung Innenstadt kommend in Fahrtrichtung Willy-Brandt-Platz. Nach eigenen Angaben war er bereits den ganzen Tag sehr müde gewesen und beim Fahren auch schon mehrfach beinahe eingeschlafen. Auf der Friedrich-Ebert Straße in Höhe des Hauses Nr. 62 sei er so müde gewesen, dass er tatsächlich kurz eingeschlafen sei. Während...

  • Velbert
  • 12.10.20

Papiercontainer angezündet
Brand im Siepen - Jugendliche gesucht

Am frühen Samstagabend des 10. Oktober gegen 17.15 Uhr kam es zu einem Containerbrand an der Schillerstraße, Ecke Goethestraße. Zeugen hatten zunächst drei Jugendliche beobachtet, die sich an dem großen Altpapiercontainer zu schaffen machten. Kaum hatten sich die drei Jungen vom Container in Richtung Schillerstraße entfernt, stieg aus diesem Container auch schon Rauch auf. Die hinzugerufene Nevigeser Feuerwehr konnte das Feuer zeitnah löschen. Die drei tatverdächtigen Jugendlichen wurden wie...

  • Velbert
  • 12.10.20

Überfall bei Nacht
Velberter überfallen - Polizei sucht Zeugen

In der Nacht zu Sonntag, 11. Oktober, hat ein bislang unbekannter Täter einen 31-jährigen Velberter vor dessen Wohnanschrift an der Straße "An der Mähre" körperlich angegriffen und leicht verletzt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise. Gegen 2 Uhr war der 31-Jährige zu Fuß zu seiner Wohnung gegangen, als er kurz vor seiner Haustür von einer Person von hinten auf den Kopf geschlagen wurde. Daraufhin stürzte der Velberter zu Boden und der Mann schlug und trat...

  • Velbert
  • 12.10.20

Unfall mit einem Schwerverletzten in Velbert
Motorrad rutscht in Kurve aus

Am vergangenen Sonntag gegen 14 Uhr befuhr ein 41-jähriger Sprockhöveler mit seinem Motorrad der Marke Triumph die Nierenhofer Straße in Velbert in Fahrtrichtung Böckenbuschstraße. In einer Linkskurve rutschte der Motorradfahrer aus bislang ungeklärter Ursache weg und stürzte. Bei dem Sturz verletzte er sich schwer. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht, wo er stationär verblieb. Das Motorrad rutsche unter die dortige Leitplanke. Es wurde durch einen Abschleppdienst...

  • Velbert
  • 12.10.20
5 Bilder

Tote Person wurde bei Großeinsatz gefunden
Feuerwehr und Polizei bei Wohnungsbrand in Langenberg

Ein lauter Knall riss am heutigen frühen Freitagmorgen die Bewohner eines Mehrfamilienhauses an der Bonsfelder Straße in Langenberg aus dem Schlaf. Ursache war ein Feuer im ersten Obergeschoss des zweieinhalbgeschossigen Gebäudes. Als die ersten Kräfte der um 4.36 Uhr alarmierten Feuerwehr am Einsatzort eintrafen, schlugen Flammen und Rauch aus dem Fenster der betroffenen Wohnung; alle Bewohner hatten das Haus bereits verlassen. Lediglich der Mieter der Brandwohnung fehlte. Ein...

  • Velbert-Langenberg
  • 09.10.20
Zwei Audis sind in der Nacht auf Dienstag durch Velbert gerast.
2 Bilder

Illegales Autorennen in Velbert
Zwei Audis rasten durch Velbert

Velbert. In der Nacht zu Dienstag, 6. Oktober, sind zwei Velberter mit ihren Audis durch Velbert gerast und stehen nun unter dem Verdacht, sich ein illegales Autorennen geliefert zu haben. Auf ihrer Streifenfahrt durch Velbert bemerkten zwei Polizisten gegen 1.15 Uhr zwei Audis, die an der Kreuzung Heidestraße/Am Hardenberger Hof/Hans-Böckler-Straße ihre Motoren aufheulen ließen. Ab dem Baustoffzentrum an der Heidestraße beschleunigten beide Audis auf der mehrspurigen, innerörtlichen Straße...

  • Velbert
  • 06.10.20
Die Polizei hat einen schrottreifen Wagen aus dem Verkehr gezogen.

Polizei zieht schrottreifen Wagen in Velbert aus dem Verkehr
Maroder Zustand mit bloßem Auge erkennbar

Am Sonntagnachmittag, 4. Oktober, fiel gegen 13.40 Uhr einem Bezirksdienstbeamten aus Neviges, der mit seinem Dienstfahrzeug in Velbert-Mitteunterwegs war, auf der Metallstraße ein silbergrauer  Mercedes A160 mit Düsseldorfer Kennzeichen auf, der in Richtung Langenberger Straße unterwegs war. Auffällig war zunächst die sehr verhaltene und besonders langsame Fahrweisedes Daimlers. Bei einer genaueren Betrachtung des Fahrzeugs mit wurde dann sehr schnell klar, dass die übervorsichtige...

  • Velbert
  • 06.10.20
Das Unfallwrack wurde mit maschineller Zugeinrichtung aus dem Gelände geborgen.
5 Bilder

Fahrer kommt in Heiligenhaus bei Ausweichmanöver von der Fahrbahn ab
SUV mit fünf Insassen überschlägt sich

Zu einem schweren Unfall mit fünf verletzten Personen wurden am Samstagabend Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst zur Ruhrstraße in Heiligenhaus alarmiert. Ein vollbesetzter SUV war dort von der Fahrbahn abgekommen. Gegen 23.30 Uhr rückten die Einsatzkräfte aus. Das vollbesetzte Fahrzeug war von der Fahrbahn abgekommen und kam circa fünf Meter neben der Fahrbahn, in einer Böschung, auf dem Dach zum Liegen. Bei Eintreffen der Feuerwehr befanden sich alle Fahrzeuginsassen außerhalb des...

  • Heiligenhaus
  • 05.10.20
Beide Autos waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.
2 Bilder

30-Jähriger verursacht in Velbert Unfall unter Alkoholeinfluss

Zu einem Verkehrsunfall mit mehreren tausend Euro Sachschaden kam es am Samstagabend auf der Heiligenhauser Straße in Velbert. Bei der Unfallaufnahme stellten die Polizeibeamten fest, dass einer der beteiligten Fahrzeugführer unter dem Einfluss von Alkohol stand. Gegen 21.45 Uhr war ein 30 Jahre alter Mann aus Heiligenhaus mit seinem Opel Insignia über die Heiligenhauser Straße in Richtung Heidestraße gefahren. Als er nach links in die Jahnstraße einbiegen wollte, übersah er den Toyota Yaris...

  • Velbert
  • 05.10.20
Die Feuerwehr konnte den Brand löschen und somit einen möglicherweise schlimmeren Schaden verhindern.
3 Bilder

Polizei ermittelt und sucht Zeugen
Müllcontainer vor Heiligenhauser Schule angezündet

Mehrere Müllcontainer vor der Gesamtschule an der Hülsbecker Straße in Heiligenhaus angezündet haben bislang unbekannte Täter am Samstagabend. Dabei ist es auch zu einem Schaden an Fenstern und der Fassade der Schule gekommen. Die Feuerwehr konnte den Brand löschen und somit einen möglicherweise schlimmeren Schaden verhindern. Bei ihren Ermittlungen zu den Brandverursachern bittet die Polizei um sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung. Gegen 20.40 Uhr stellte eine zufällig an der Schule...

  • Heiligenhaus
  • 05.10.20

Polizei sucht Zeugen für Straftat
Mann randaliert im Bus

Am frühen Donnerstagabend, 1. Oktober, randalierte im Linienbus OV 6 nach Velbert-Langenberg ein bisher unbekannter junger Mann, indem er nacheinander zwei weibliche Fahrgäste beleidigte und eine davon später sogar aus dem Bus stieß. Die Frau blieb glücklicherweise unverletzt. Die Polizei leitete ein Strafverfahren ein und bittet um Zeugenhinweise. Gegen 18.55 Uhr kam es auf der Fahrt in dem Linienbus OV 6 nach Velbert-Langenberg zunächst zu einem lautstarken Streit zwischen einem Mann und...

  • Velbert-Langenberg
  • 02.10.20

Feuerwehr rückte mit 44 Einsatzkräften aus
Großbrand in Heiligenhaus

Die Feuerwehr Heiligenhaus wurde am Montag, 28. September, um 3 Uhr zu einem Gebäudebrand an der Otto-Hahn-Straße alarmiert. Bei Eintreffen der ersten Kräfte schlugen bereits Flammen aus den Fenstern der Halle, es kam zu kleinen Detonationen. Die Feuerwehr verschaffte sich gewaltsam Zugang zur Halle, parallel bekämpfte ein Trupp die Flammen von außen durch die zerborstenen Scheiben. Zunächst war der Feuerwehr ein Kleinfeuer vor einer Halle gemeldet worden. Das stellte sich aber als eine...

  • Heiligenhaus
  • 28.09.20

Polizei sucht Zeugen des Hergangs
Nach Unfall in Lebensgefahr

Velbert. Am Sonntag, 27. September, kam es gegen 17.15 Uhr in Velbert auf der Kreuzung Langenberger Straße/Bökenbuschstraße zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Person schwer verletzt wurde. Da der Unfallhergang noch nicht abschließend geklärt ist, bittet die Polizei um sachdienliche Hinweise noch nicht bekannter Zeugen. Nach dem aktuellen Stand der Ermittlungen geht die Polizei davon aus, dass der19-jährige Fahrer des Ford Fiestas mit seinem Wagen auf der rechten Spur der Langenberger Straße...

  • Velbert
  • 28.09.20

Heiligenhauser hatte Glück im Unglück
Am Steuer eingeschlafen

Heiligenhaus. In der Nacht zu Donnerstag, 24. September, hat ein21-jähriger Mann aus Heiligenhaus bei seiner Fahrt über die Ratinger Straße in Heiligenhaus wegen eines Sekundenschlafs die Kontrolle über sein Auto verloren. Dabei hatte der junge Mann Glück im Unglück: Sein Mazda landete bei dem Unfall auf dem Dach und wurde schwer beschädigt - der 21-Jährige erlitt jedoch nur leichte Verletzungen. Die Feuerwehr Heiligenhaus war mit starken Kräften im Einsatz. Der Fahrer, der sich allein aus...

  • Heiligenhaus
  • 24.09.20

Fahndung mit Polizeihubschrauber
Heiligenhauser bei Einbruch festgenommen

Kreis Mettmann. In der Nacht zu Donnerstag, 24. September, stellte diePolizei einen 46-jährigen Heiligenhauser, der zuvor versucht hatte, Fahrzeugteile von dem Gelände einer Automobilfirma zu entwenden. Der Einbrecher wurde vorläufig festgenommen, und die Polizei leitete ein Strafverfahren ein. Gegen 2.15 Uhr alarmierte der Firmeninhaber einer Automobilfirma an der KölnerStraße in Breitscheid die Polizei, nachdem eine privat installierte Einbruchssicherung einen Alarm auf dem Handy des...

  • Heiligenhaus
  • 24.09.20

Täter wurde im Haus auf frischer Tat ertappt
Anwohner vereitelten Einbruch

Langenberg. Am frühen Mittwochmorgen, 23. September, gegen 4.10 Uhr, verschaffte sich ein bislang noch unbekannter Einzeltäter widerrechtlich Zugang zu einem Wohnhaus an der Straße Am Markt im Langenfelder Ortsteil Reusrath. Nachdemdieser auf noch unbekannte Art und Weise das umzäunte und teilweise mit Hecken umgebene Grundstück betreten hatte, nutzte er dazu eine offen stehende Terrassentür, um ins Gebäude zu gelangen. Als er hier mit Taschenlampenlicht ins erste Obergeschoss kam, wurden die...

  • Velbert-Langenberg
  • 23.09.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.