Gelsenkirchen: blaulicht Gelsenkirchen

1 Bild

Aufmerksame Nachbarn verständigen Polizei - Einbrecher in Horst festgenommen

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | vor 3 Tagen

Gelsenkirchen: Aufmerksame Nachbarn verständigen Polizei - Einbrecher in Horst festgenommen | Gelsenkirchen: Gegen Mitternacht den 14.Oktober.2018, beobachteten Anwohner an der Turf Straße im Ortsteil Gelsenkirchen – Horst zwei Gelsenkirchener, 26 und 29 Jahre alt, wie sie in eine Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses einbrachen. Dafür schlugen sie vom Hinterhof aus eine Fensterscheibe ein. Als die beiden Männer die Wohnung verließen, brachen sie die Wohnungstür auf und flüchteten so auf die Straße....

1 Bild

Versuchter Raub eines Mobiltelefons. 2

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | vor 4 Tagen

Gelsenkirchen: Als ein 23- jähriger gegen 21:35 Uhr am Samstagabend 13. Oktober 2018 auf der Bromberger Straße im Gelsenkirchener Ortsteil Rotthausen eine Personengruppe passierte, wurde er angesprochen, festgehalten, geschlagen und durchsucht. Durch die Hilferufe aufmerksam geworden, griffen Anwohner ein und die Täter flüchteten ohne Beute gemacht zu haben. Der Geschädigte erlitt Verletzungen im Gesicht. Zeugen,...

1 Bild

1 verletzte Person nach Brand in Schule an der Flurstraße

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 08.10.2018

Gelsenkirchen: 1 verletzte Person nach Brand in Schule an der Flurstraße | Gelsenkirchen. "Feuer in Grundschule", lautete die Lautsprecherdurchsage, als um 12:57 Uhr der Alarmgong auf den Wachen der Feuerwehr Gelsenkirchen ertönte. Umgehend rückten Einheiten der Wache Buer, Altstadt und Heßler in den Stadtteil Beckhausen aus. Bereits auf der Anfahrt kam über Funk die Information, dass das Gebäude komplett geräumt und das Feuer gelöscht sei. Die Besatzung des ersteingetroffenen...

1 Bild

Kurioser Einsatz der Polizei: Einbruch ins eigene Hotel 1

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 01.10.2018

Gelsenkirchen: Kurioser Einsatz der Polizei: Einbruch ins eigene Hotel | Gelsenkirchen. Zwei Schalker – Fans wollten nach dem gewonnenen Heimspiel des FC Schalke 04 gegen FSV Mainz 05 am späten Samstagabend 29.09, siegestrunken in ihr gebuchtes Hotelzimmer an der Bismarckstraße zurück. Dummerweise hatten sie den Zimmerschlüssel vergessen. Zunächst setzten die beiden Eilenburger sich auf die Hoteltreppe und versuchten einen Bekannten, der schon im Zimmer war und schlief, anzurufen. Dann...

1 Bild

18-jähriger Mann fuhr unter Drogen Auto: 2

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 25.09.2018

Gelsenkirchen: 18-jähriger Mann fuhr unter Drogen Auto: | Gelsenkirchen. Eine Polizeistreife beendete am frühen Dienstagmorgen, den 25. September 2018 die Fahrt eines 18jährigen Mannes der mit eingeschalteter Nebelleuchte und in Schlangenlinien über die Vinckestraße bis in den Gegenverkehr fuhr. Als sie den 18-jährigen anhielten, nahmen sie einen starken Marihuana-Geruch war. Der junge Mann aus Bad Wünnenberg wirkte völlig weggetreten und konnte dem Gespräch kaum folgen. In...

1 Bild

Feuerwehr befreit eingeklemmte Fahrerin

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 25.09.2018

Gelsenkirchen: Feuerwehr befreit eingeklemmte Fahrerin | Gelsenkirchen. Kurz nach drei am Montagnachmittag. 24. September 2018 wurde die Gelsenkirchen Feuerwehr zu einem Verkehrsunfall in die Wanner Straße im Ortsteil Bulmke-Hüllen gerufen. Aus bisher ungeklärter Ursache war es hier zu einem Zusammenstoß zwischen zwei PKW gekommen. Die Fahrerin eines Kleinwagens wurde dabei in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr mit hydraulischen Rettungsgeräten aus...

1 Bild

Unfallaufnahme in Horst eskaliert - 12 Personen bedrängen und verletzen Polizisten 4

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 13.09.2018

Gelsenkirchen: Unfallaufnahme in Horst eskaliert - 12 Personen bedrängen und verletzen Polizisten | Gelsenkirchen. Am Mittwochabend 12. September 2018 wurde die Polizei bei einer Unfallaufnahme im Gelsenkirchener Ortsteil Horst massiv durch umstehende Personen gestört. Gegen 20.30 Uhr behinderten der Onkel und der Vater eines 18- jährigen Unfallbeteiligten die Arbeit der Polizeibeamten auf der Kreuzung Kärntener Ring/Turf Straße. Binnen kürzester Zeit wuchs die Gruppe der Umstehenden auf zwölf Personen an. Trotz...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

46 – jähriger Mann fährt mit Waffe in Bus - Polizisten finden Diebesgut 2

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 24.08.2018

Gelsenkirchen: 46 – jähriger Mann fährt mit Waffe in Bus - Polizisten finden Diebesgut Gelsenkirchen. Ein 46- jähriger Mann Verschreckte gegen 18:00 Uhr am Donnerstag, 23.August. 2018 Fahrgäste. Passanten alarmiert die Polizei, weil ein 46- jähriger Mann mit eine | Gelsenkirchen. Ein 46- jähriger Mann Verschreckte gegen 18:00 Uhr am Donnerstag, 23.August. 2018  die Fahrgäste. eines Linienbusses. Passanten alarmiert die Polizei, weil ein 46- jähriger Mann mit einer Schreckschusspistole in einem Bus hantierte. An der Haltestelle Buerer Straße griffen die Einsatzkräfte den Mann gegen auf, der die Waffe sichtbar im Hosenbund mit sich führte. Bei der Überprüfung des 46-Jährigen...

1 Bild

In ein Mehrfamilienhaus an der Lange Straße in Gelsenkirchen Resse sorgt Wasserrohrbruch für Öleinsatz der Feuerwehr Gelsenkirchen

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 08.08.2018

Gelsenkirchen: In ein Mehrfamilienhaus an der Lange Straße in Gelsenkirchen Resse sorgt Wasserrohrbruch für Öleinsatz der Feuerwehr Gelsenkirchen | Gelsenkirchen. In einem Mehrfamilienhaus an der Lange Straße in Gelsenkirchen – Resse gab es am heutigen Morgen 08. August 2018 eine böse Überraschung für die Bewohner. Im Verlauf der Nacht war es zu einem Wasserrohrbruch im Kellerbereich des Gebäudes gekommen. Gegen kurz nach 04:00 Uhr bemerkte ein Mieter den Schaden. Geistesgegenwärtig schloss er den Schieber der Hauptleitung und stoppte so den unkontrollierten...

1 Bild

Couragierte 60- jährige Gladbeckerin ergreift in Horst Ladendieb 1

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 07.08.2018

Gelsenkirchen: Couragierte 60- jährige Gladbecker in ergreift in Horst Ladendieb | Gelsenkirchen. Gegen 20:40 Uhr, am Montagabend 06.August.2018, versuchte ein 26-jähriger Essener mit einer weiteren männlichen Person in einem Supermarkt an der Essener Straße im Gelsenkirchener Stadtteil Horst mehrere Packungen Kaffee und Whiskeyflaschen zu stehlen. Das Duo wurde von einer 60- jährigen Kundin aus Gladbeck beobachtet. Als die Männer das Geschäft ohne zu bezahlen durch den Notausgang verlassen wollten,...

1 Bild

Widerstand gegen Polizei nach Ruhestörung und Trunkenheit im Straßenverkehr

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 04.08.2018

Gelsenkirchen: Widerstand gegen Polizei nach Ruhestörung und Trunkenheit im Straßenverkehr | Gelsenkirchen. In der Nacht von Freitag auf Samstag kam es zu zwei Widerstandsdelikten gegenüber Polizeibeamten. Zunächst wurden gegen 00:40 Uhr zwei Beamten am 04.Augst. 2018 zur Eduard Straße in den Gelsenkirchener Ortsteil Erle gerufen. Hier kam es zu einer Ruhestörung, als mehrere nicht eingeladene Personen eine private Feier aufsuchten. Nachdem mehrere Platzverweise ausgesprochen wurden, verließen diese die...

2 Bilder

Feuer im ehemaligen GAFÖG Gebäude an der Emscherstraße.

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 04.08.2018

Gelsenkirchen: Feuer im ehemaligen GAFÖG Gebäude an der Emscherstraße. | Zweiter Brandeinsatz innerhalb von zwei Wochen Gelsenkirchen. Gegen 01:00 Uhr meldeten Aufmerksame Passanten der Feuerwehrleitstelle Rauch aus dem ehemaligen Gebäude der GAFÖG an der Emscherstraße. Der Löschzug der Feuerwache Buer und Ergänzungsfahrzeuge der Wache Altstadt wurden daraufhin in den Erler Süden entsandt. Als die ersten Fahrzeuge an der Einsatzstelle eintrafen, stand bereits ein Raum im Erdgeschoss im...

3 Bilder

Gelsenkirchener Feuerwehr rettet Katze aus Fundament einer Straßenlaterne 3

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 01.08.2018

Gelsenkirchen: Gelsenkirchener Feuerwehr rettet Katze aus Fundament einer Straßenlaterne | Gelsenkirchen. Gegen 23:00 Uhr am Dienstagabend 31. Juli. 2018 meldeten sich Besucher der Marina am Hafen Graf Bismark bei der Leitstelle der Feuerwehr und meldeten eine eingeschlossene Katze in einem Laternenmast. Daraufhin entsandte die Leitstelle der Feuerwehr das Kleineinsatzfahrzeug zur Johannes – Rau - Allee und informierte ELE - Strom über den Vorfall. Vor Ort konnten die Mitarbeiter der ELE und die...

1 Bild

15- jähriger Jugendlicher Autofahrer verursacht einen Unfall - ein Schwerverletzter -

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 31.07.2018

Gelsenkirchen: 15- jähriger Jugendlicher Autofahrer verursacht einen Unfall - ein Schwerverletzter - | Gelsenkirchen. Ein 62-jähriger Gelsenkirchener ließ am Montag, 30.Juli.2018, gegen 21:40 Uhr, einen 15-jährigen auf einem Parkplatz an der Feldmarkstraße in Gelsenkirchen - Feldmark mit seinem Auto fahren. Durch das geöffnete Fahrerfenster gab er dem 15- jährigen Jugendlichen Anweisungen. Plötzlich setzte der Wagen mit einer nicht unerheblichen Geschwindigkeit zurück, bis er an einem Baum zum Stehen kam. Der...

1 Bild

2. Pressemitteilung zum Zwischenfall von Sonntag.29.Juli.2018 in Gelsenkirchen-Horst 1

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 30.07.2018

Schlägerei in Horst Horst. Wie die polizeilichen Ermittlungen zu den Auseinandersetzungen im Stadtteil Gelsenkirchen - Horst am Sonntag, den 29.Juli.2018 an der Schlossstrasse/Markenstraße zwischenzeitlich ergaben, stammen die Kopfverletzungen, die ein 27-jähriger Gelsenkirchener dabei erlitten hatte, durchaus lebensgefährlich sein könnten. Aus diesem Grund hat das Polizeipräsidium Gelsenkirchen eine Mordkommission mit...

1 Bild

Großes Polizeiaufgebot bei Schlägerei in Gelsenkirchen – Horst. 3

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 30.07.2018

Gelsenkirchen: Großes Polizeiaufgebot bei Schlägerei in Gelsenkirchen – Horst. | Horst. Am Sonntagnachmittag, 29. Juli 2018 gegen 16:56 Uhr gingen diverse Hinweise auf eine massive Auseinandersetzung auf Schlossstraße/ Markenstraße im Gelsenkirchener Stadtteil Horst bei der Polizei ein. Ca. 50 Personen mit rumänischen Migrationshintergrund schlugen nach Angaben verschiedener Zeugen Schlugen sie mit Flaschen, Baseballschlägern, Stühlen etc. aufeinander ein, es wären auch Steine geworfen worden....

1 Bild

Großeinsatz der Polizei in Gelsenkirchen – Horst - Mann droht sich selbst zu erschießen - 1

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 25.07.2018

Gelsenkirchen: Großeinsatz der Polizei in Gelsenkirchen – Horst - Mann droht sich selbst zu erschießen - | Horst. Ein schwer bewaffneter 50- jähriger Gelsenkirchener löste am späten Dienstag 24. Juli 2018. einen Großeinsatz der Polizei im Gelsenkirchener Stadtteil Horst aus. Gegenüber seiner Ehefrau und seiner Tochter hatte der stark alkoholisierte Mann um 23.24 Uhr angedroht, sich selbst zu erschießen. Da er sich mit einer scharfen Schusswaffe und mehreren Messern im Garten seines Hauses verschanzte, räumten Polizisten...

1 Bild

In Gelsenkirchen – Horst stellte ein Ladendetektiv einen Dieb – Polizei leitete Beschleunigtes Verfahren ein. 1

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 24.07.2018

Gelsenkirchen: In Gelsenkirchen – Horst stellte ein Ladendetektiv einen Dieb – Polizei leitete Beschleunigtes Verfahren ein. | Gelsenkirchen/Horst. Ein Ladendetekiv stellte am Montagmittag 23. Juli 2018 gegen 16:30 Uhr, in einem Supermarkt in Gelsenkirchen - Horst, einen 44- Jährigen bei einem Diebstahl. Der Mann hatte versucht mit nicht bezahlter Ware das Geschäft an der Essener Straße zu verlassen. Der Detektiv aber hielt ihn auf und verständigte die Polizei, die den Mann vorläufig festnahm. In der anschließenden Vernehmung durch die...

1 Bild

In einem Gelsenkirchener Kaufhaus kam es innerhalb von einer Stunde zu zwei Diebstählen.

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 24.07.2018

Gelsenkirchen: In einem Gelsenkirchener Kaufhaus kam es innerhalb von einer Stunde zu zwei Diebstählen. | Gelsenkirchen. In einem Kaufhaus auf der Gelsenkirchener Bahnhofstraße kam es am Montag. 23. Juli. 2018 innerhalb einer Stunde gleich zu zwei Diebstählen. Gegen 17:30 Uhr beobachtete die Ladendetektivin zwei Männer, wie sie Waren in eine Tragetasche steckten und den Laden verließen. Im Rahmen einer Fahndung stellte die Polizei anschließend einen 34-jährigen Gelsenkirchener und einen 40-Jährigen ohne festen Wohnsitz. Die...

2 Bilder

Menschenrettung nach Kellerbrand an der Buer Straße in Gelsenkirchen Horst.

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 16.07.2018

Gelsenkirchen: Menschenrettung nach Kellerbrand an der Buerer Straße in Gelsenkirchen - Horst | Menschenrettung nach Kellerbrand an der Buerer Straße in Gelsenkirchen - Horst Horst. Am Sonntagabend 15. Juli 2018 gegen 19:30 Uhr wurde die Feuerwehrleitstelle von einer unklaren Rauchentwicklung aus einem Mehrfamilienhaus auf der Buerer Straße in Kenntnis gesetzt. Einheiten der Wache Heßler, Buer und Altstadt sowie der Freiwilligen Feuer Altstadt und Horst wurden alarmiert und nach Horst entsandt. Bei Eintreffen...

1 Bild

Gelsenkirchener niedergeschlagen - Polizei sucht drei Räuber

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 11.07.2018

Gelsenkirchen: Gelsenkirchener niedergeschlagen - Polizei sucht drei Räuber | Gelsenkirchen. Am Dienstag, 10.Juli.2018, haben gegen 21.28 Uhr drei bislang unbekannte Täter auf der Braukämperstraße in Beckhausen einen 29-jährigen Gelsenkirchener niedergeschlagen und ausgeraubt. Der 29-Jährige war zu Fuß auf der Braukämperstraße unterwegs, als ihn die unbekannten Täter von hinten zu Fall brachten und ihm das Portemonnaie aus der Innentasche seiner Sporthose rissen. Zu Fuß flüchteten die drei...

1 Bild

Bilanz nach GEOS – Kontrollaktion in Gelsenkirchen am Freitag. 06.Juli.2018.

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 10.07.2018

Gelsenkirchen: Bilanz nach GEOS – Kontrollaktion in Gelsenkirchen am Freitag. 06.Juli.2018. | Bilanz nach GEOS – Kontrollaktion in Gelsenkirchen am Freitag. 06.Juli.2018. Gelsenkirchen. Am Freitagabend 06.Juli .2018 kontrollierten die Polizei, das Hauptzollamt, die Stadt und die Finanzbehörde in der Zeit von 20:00 Uhr bis 00:45 Uhr im gesamten Gelsenkirchener Stadtgebiet Shisha Bars, Wettbüros, Spielhallen, Gaststätten und Kulturvereine. Darüber hinaus nahmen Stadt und Polizei auch noch die sogenannten...

1 Bild

Zeugenaufruf der Polizei: Auf der Adlerstraße in Beckhausen schneidet ein Unbekannter Autofahrer einen Radfahrer.

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 05.07.2018

Gelsenkirchen: Zeugenaufruf der Polizei: Auf der Adlerstraße in Beckhausen schneidet ein Unbekannter Autofahrer einen Radfahrer. | Zeugenaufruf der Polizei: Auf der Adlerstraße in Beckhausen schneidet ein Unbekannter Autofahrer einen Radfahrer. Gelsenkirchen. Die Polizei sucht nach einem unbekannten Autofahrer, der am Mittwoch, 04.Juli.2018, im Gelsenkirchener Ortsteil Beckhausen einen Radfahrer geschnitten und zu Fall gebracht hatte. Gegen 22:15 Uhr am Mittwoch überholte ein Autofahrer in der Adlerstraße in Beckhausen einen 45- Jährigen...

1 Bild

Handyeäuber verletzte Bewährungsauflagen und wird JVA überstellt.

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 04.07.2018

Gelsenkirchen: Handyeäuber verletzte Bewährungsauflagen und wird JVA überstellt. | Gelsenkirchen. Die Gelsenkirchener Polizei kann einen schnellen Ermittlungserfolg vermelden, der für einen 18- jährigen mutmaßlichen Handyräuber nun schwere Konsequenzen hat. Nachdem einem zehnjährigen Jungen auf einem Sportplatz an der Oststraße am Montagnachmittag 02. Juli 2018 gegen 16:45 Uhr das Handy geraubt wurde, fasste die Polizei den Tatverdächtigen schnell. Der 18-jährige Gelsenkirchener hatte zuvor mit...

1 Bild

Drei unbekannte Männer rauben 83- Jähriger Frau die Umhängetasche

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 02.07.2018

Gelsenkirchen: Drei unbekannte Männer rauben 83- Jähriger Frau die Umhängetasche | Gelsenkirchen. Gegen 11:30 Uhr kam es am Sonntag, 01.Juli .2018, auf der Bickernstraße in Gelsenkirchen - Bismarck Raub. Drei bislang unbekannte Männer entrissen einer 83-jährigen Frau die Umhängetasche, nachdem sie die Frau zuvor festgehalten hatten. Anschließend suchte die 83-Jährige in einer Bäckerei Hilfe und alarmierte von dort aus die Polizei. Eine unmittelbar eingeleitete Fahndung in Tatortnähe brachte...