blaulicht Gelsenkirchen

Beiträge zum Thema blaulicht Gelsenkirchen

Blaulicht
Eine Unfallstelle, die ein weiten Teilen einem Trümmerfeld glich
4 Bilder

Feuerwehr Gelsenkirchen
Verkehrsunfall mit mehreren beteiligten Fahrzeugen und zwei verletzten Personen auf der Münsterstraße im Stadtteil Bismarck

Gelsenkirchen. Am Samstagabend 05. Juni. 2021 stieß ein PKW mit mehreren weiteren PKW auf der Münsterstraße zusammen, eine schwer- uns eine leichtverletzte Personen mussten in Gelsenkirchener Kliniken transportiert werden. Um 20:50 Uhr meldeten mehrere Passanten, dass im Stadtteil Bismarck ein PKW mit mehreren weiteren PKW zusammengestoßen sei. Hierbei sollte auch eine Person noch in ihrem PKW eingeklemmt sein. Darüber hinaus seien noch mehrere PKW in den Unfall verwickelt, einer davon stand...

  • Gelsenkirchen
  • 05.06.21
Blaulicht
Polizei Logo

Folgemeldung zu Pressemitteilung vom 01. Juni. 2021
5. Unbekannte verletzten 14- jährigen auf der Grillostraße in Gelsenkirchen mit Baseballschläger.

Die Ermittlungen der Gelsenkirchener Polizei haben ergeben, dass sich der Sachverhalt in der am 01. Juni 2021 veröffentlichten Pressemitteilung „Fünf Unbekannte verletzten 14- jährigen auf der Grillostraße in Gelsenkirchen mit Baseballschläger   anders dargestellt hat, als zunächst durch Zeugen geschildert wurde.  (https://www.lokalkompass.de/gelsenkirchen/profile-311100/heinz-jochem)  Der 14-jährige Gelsenkirchener geriet mit einem Mitschüler in Streit, stürzte und verletzte sich dadurch...

  • Gelsenkirchen
  • 02.06.21
Blaulicht
Falscher Wasserwerker bestehlt 86- jährige Seniorin in Gelsenkirchen

Achtung Trickbetrüger unterwegs
Falscher Wasserwerker bestiehlt 86- jährige Seniorin in Gelsenkirchen

Gelsenkirchen. Ein falscher Wasserwerker hat am Dienstag. 01. Juni. 2021einer Seniorin Goldschmuck im Wert von mehreren tausend Euro gestohlen. Der Unbekannte klingelte um 11:00 Uhr bei der 86-Jährigen an der Weberstraße in der Altstadt und gab an, den Wasserdruck kontrollieren zu müssen, da sonst ein Schaden in der Wohnung entstehen könnte. In der Wohnung verwickelte er die Frau in ein Gespräch und bat sie, im Bad das Wasser laufen zu lassen. Nach wenigen Minuten verabschiedete sich der...

  • Gelsenkirchen
  • 02.06.21
  • 2
  • 1
Blaulicht
Fünf Unbekannte verletzten 14- jährigen auf der Grillistraße in Gelsenkirchen – Schalke mit Baseballschläger

Zeugen gesucht
Fünf Unbekannte verletzten 14- jährigen auf der Grillostraße in Gelsenkirchen – Schalke mit Baseballschläger

Gelsenkirchen – Schalke. Ein 14-Jähriger wurde am Montag, 31. Mai 2021, in Gelsenkirchen - Schalke von fünf unbekannten Tätern geschlagen und schwer verletzt. Der Gelsenkirchener hielt sich um 11:45 Uhr auf einem Schulhof an der Grillostraße auf, wo ihn die Gruppe auch mit einem Baseballschläger angriff. Mit einem Rettungswagen wurde der 14-Jährige zur medizinischen Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei sucht nun Zeugen des Vorfalls, die Angaben zu den unbekannten Angreifern...

  • Gelsenkirchen
  • 01.06.21
Blaulicht
Ruhestörung auf einem Parkplatz an der Adenauerallee in Gelsenkirchen - Erle

Erneut Polizeieinsatz auf Parkplatz an der Adenauerallee
Ruhestörung auf einem Parkplatz an der Adenauerallee in Gelsenkirchen - Erle

Gelsenkirchen – Erle. Wegen Ruhestörung wurde die Polizei Gelsenkirchen am Sonntagabend, 30. Mai. 2021 zu einem Parkplatz an der Adenauerallee in Gelsenkirchen - Erle gerufen. Hier versammelten sich bis zu 1000 Personen und rund 500 Fahrzeuge.Mit Unterstützung von zahlreichen Einsatzkräften und einem Lautsprecherwagen der Feuerwehr Gelsenkirchen wurde der Platz schließlich geräumt. Die Beamten fertigten Ordnungswidrigkeitenanzeigen wegen des Verstoßes gegen die Corona-Schutzverordnung und...

  • Gelsenkirchen
  • 31.05.21
Blaulicht
Pkw nach verbotenem Kraftfahrzeugrennen in Gelsenkirchen - Erle sichergestellt Gelsenkirchen- Erle.

"Raser- und Poserszene" am Kinocemter an der Willy-Brand-Allee im Ortsteil Erle
Pkw nach verbotenem Kraftfahrzeugrennen in Gelsenkirchen - Erle sichergestellt Gelsenkirchen- Erle.

Am Samstag, 29.Mai.2021 gegen 23:15 Uhr wurde der Polizei eine Ruhestörung, verursacht durch die sog. "Raser- und Poserszene" am Kinocemter an der Willy-Brand-Allee im Ortsteil Erle gemeldet. Vor Ort fiel den Beamten ein Audi A4 auf, der mit durchdrehenden Reifen und aufheulendem Motor vom Parkplatz kommend auf die Adenauerallee abbog. Anschließend setzte der 23-jährige Herner seine Fahrt in Richtung Willy-Brand-Allee fort, wobei der Wagen stark beschleunigt wurde. Auf Anhaltezeichen reagierte...

  • Gelsenkirchen
  • 30.05.21
Blaulicht
Nachbarschaftsstreit im Gelsenkirchener Ortsteil Feldmark eskaliert

Polizei Gelsenkirchen
Nachbarschaftsstreit im Gelsenkirchener Ortsteil Feldmark eskaliert

Gelsenkirchen. Am vergangenen Samstagnachmittag, 15. Mai 2021, ist ein Nachbarschafts-streit in der Feldmark eskaliert. Nachdem es zunächst zu verbalen Auseinandersetzungen zwischen mehreren Männern auf der Rembrandtstraße kam, verlagerte sich die Auseinander-setzung gegen 15:20 Uhr in den Hausflur. Dort bedrohte ein 24-Jähriger einen 51-Jährigen mit einem Messer.Der Geschädigte flüchtete sich in seine Wohnung und rief die Polizei um Hilfe. Die Beamten konnten den Tatverdächtigen in einem...

  • Gelsenkirchen
  • 17.05.21
Blaulicht
Frau randaliert im Jugendamt - Polizisten nehmen sie in Gewahrsam

Polizei Gelsenkirchen
Frau randaliert im Jugendamt - Polizisten nehmen sie in Gewahrsam

Gelsenkirchen. Eine 38 Jahre alte Gelsenkirchenerin hat am Mittwochnachmittag, 20. April 2021, im Jugendamt der Stadt Gelsenkirchen an der Zeppelinallee in der Altstadt randaliert und den Dienstbetrieb massiv gestört. Auch die zur Hilfe gerufenen Polizeibeamten, die um 15:35 Uhr eintrafen, konnten sie nicht beruhigen. Die Frau schrie und weigerte sich, Angaben zu ihrer Identität zu machen. Die Beamten nahmen die Frau daraufhin in Gewahrsam und brachten sie zur Wache. Von dort konnte sie gehen,...

  • Gelsenkirchen
  • 21.04.21
Vereine + Ehrenamt
Neuer Mannschaftstransportwagen-Ortsverband (MTW-OV) für das THW Gelsenkirchen

Am Freitag 19.03.2021 übernahmen Schirrmeister Andreas Seppelfricke und Ortsjugendbeauftragter Martin Horstmann bei Ausbauhersteller Freytag im Niedersächsischen Elze den VW-Transporter.

Der 150 PS starke Mannschaftstransportwagen VW T6.1 ersetzt einen 19 Jahre alten Ford-Transit. Der MTW wird multifunktionell genutzt, für Personal- und Materialtransport, bei Dienstveranstaltungen, Einsätzen und Ausbildungen. Insbesondere steht der Transporter der THW-Jugend für den Transport der Junghelfer zur Verfügung.
7 Bilder

THW Gelsenkirchen
Neuer Mannschaftstransportwagen für das THW Gelsenkirchen

Neuer Mannschaftstransportwagen-Ortsverband (MTW-OV) für das THW Gelsenkirchen Am Freitag 19.03.2021 übernahmen Schirrmeister Andreas Seppelfricke und Ortsjugendbeauftragter Martin Horstmann bei Ausbauhersteller Freytag im Niedersächsischen Elze den VW-Transporter. Der 150 PS starke Mannschaftstransportwagen VW T6.1 ersetzt einen 19 Jahre alten Ford-Transit. Der MTW wird multifunktionell genutzt, für Personal- und Materialtransport, bei Dienstveranstaltungen, Einsätzen und Ausbildungen....

  • Gelsenkirchen
  • 21.03.21
  • 1
Blaulicht
Bei einem Unfall in Scholven wurden drei Personen verletzt.

Unfall in Scholven
Drei Personen wurden verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Scholven wurden am Montagmittag, 4. Januar, drei Menschen verletzt. Gegen 12 Uhr kam es am Scheideweg zu einem Auffahrunfall. Ein 27-jähriger Duisburger fuhr mit seinem Transporter einer Mercedes-Fahrerin aus Gladbeck auf. Sowohl der Duisburger als auch die 20-Jährige und das sich bei ihr im Auto befindende zweijährige Kind wurden zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht.

  • Gelsenkirchen
  • 05.01.21
Blaulicht
Schwerer Verkehrsunfall auf der Ulfkotter Straße / Altendorfer Straße in Gelsenkirchen Scholven

Schwerer Verkehrsunfall in Gelsenkirchen Scholven
Schwerer Verkehrsunfall auf der Ulfkotter Straße / Altendorfer Straße in Gelsenkirchen Scholven

 Gelsenkirchen – Scholven. Offenbar ohne auf den Querverkehr zu achten fuhr am Samstag, 24. Oktober. 2020 ein 84-jähriger Bottroper mit seinem Pkw von der Altendorfer in die Ulfkotter Straße im Gelsenkirchener Stadtteil Scholven und kollidierte hier mit dem Pkw eines 60-jährigen Gladbeckers. Das Fahrzeug des Gladbeckers wurde hierdurch gegen die dortige Schutzplanke geschleudert. Der 84-jährige wurde bei dem Unfall schwer verletzt und musste einem Krankenhaus zugeführt werden. Beide Fahrzeuge...

  • Gelsenkirchen
  • 25.10.20
Ratgeber
Vorsicht vor falschen Wasserwerke - Mitarbeitern

Polizeibericht Polizei Gelsenkirchen
Vorsicht vor falschen Wasserwerke - Mitarbeitern

Ein falscher Wasserwerke - Mitarbeiter lenkte am Mittwoch, 11. September,2019 einen 81-Jährigen in seiner Wohnung am Nordring in Gelsenkirchen - Buer ab. Anschließend fehlten ihm Schmuck und Armbanduhren. Gegen 13:30 Uhr hatte der Mann bei dem Senior geklingelt. Er gab an, dass aufgrund von Bauarbeiten im Nachbarhaus der Wasserdruck kontrolliert werden muss. Der Unbekannte ging mit seinem Opfer ins Badezimmer, dreht dort mehrfach die Wasserhähne auf und telefonierte dabei. Nachdem der falsche...

  • Gelsenkirchen
  • 12.09.19
Blaulicht
Einsatz eines Polizei Hubschraubers in Scholven

Polizeibericht Polizei Gelsenkirchen
Täter nach Raub durch mithilfe eines Hubschraubereinsatzes gefasst

Am Samstagabend 10. August. 2019 wurde gegen 22:58 Uhr auf der Feldhauser Straße im Gelsenkirchener Ortsteil Scholven ein 47- jähriger Gelsenkirchener von zwei männlichen Tätern mit einem Teleskopschlagstock angegangen und geschlagen, man versuchte ihm das Mobiltelefon zu rauben. Der Geschädigte konnte flüchten und rief die Polizei. Im Rahmen der Fahndung konnten zwei Verdächtige wahrgenommen werden, diese flüchteten bei Erkennen der Polizei in ein nahes Waldstück. Unter Einsatz eines...

  • Gelsenkirchen
  • 11.08.19
LK-Gemeinschaft
82-jährige Seniorin wurde Opfer eines Raubes *Polizei sucht Zeugen*

Polizeibericht Polizei Gelsenkirchen
82-jährige Seniorin wurde Opfer eines Raubes *Polizei sucht Zeugen*

Gegen 13.30 Uhr, am Donnerstagmittag, 11.Juli.2019, wurde eine 82-jährige Gelsenkirchenerin am Bahnhofsvorplatz in Gelsenkirchen - Altstadt Opfer eines Raubes. Die 82- jährige Seniorin stand zur Tatzeit mit ihrem Rollator vor einem Schaufenster. Eine unbekannte Person näherte sich der älteren Dame von hinten und entriss ihr mit erheblicher Kraftanwendung die Umhängetasche von der Schulter. Dann flüchtete die Person in unbekannte Richtung. Ob es sich dabei um einen Mann oder eine Frau handelte,...

  • Gelsenkirchen
  • 15.07.19
LK-Gemeinschaft
39-jährige Ladendiebin aus Bochum verletzte Ladendetektivin

Polizeibericht Polizei Gelsenkirchen
39-jährige Ladendiebin aus Bochum verletzte Ladendetektivin

Gegen 14:25 Uhr am Freitagmittag. 12.Juli.2019, entwendete eine 39-jährige Bochumerin in einem Drogeriemarkt auf der Bahnhofstraße in Gelsenkirchen zwei Parfumflaschen und zwei Kartenspiele. Nachdem die Täterin den Kassenbereich ohne zu bezahlen verlassen hatte, sprach die 40-jährige Ladendetektivin die Beschuldigte an. Daraufhin flüchtete diese in Richtung des Bekleidungsgeschäftes C&A. Die Ladendetektivin holte die 39-Jährige ein und hielt sie fest. Mit Bissen und Tritten versuchte sich die...

  • Gelsenkirchen
  • 15.07.19
LK-Gemeinschaft
Autofahrer fährt in Gelsenkirchen auf Polizistin zu und flüchtet *Strafverfahren eingeleitet*

Polizei Gelsenkirchen
Autofahrer fährt in Gelsenkirchen auf Polizistin zu und flüchtet *Strafverfahren eingeleitet*

Am Mittwoch, 10.Juli.2019, konnte eine Polizistin gerade noch rechtzeitig einem 41-jährigen Autofahrer ausweichen, der mit seinem Wagen auf die Beamtin zufuhr. Gegen 14:05 Uhr wollte sie in Höhe der Straßen im Emscherbruch und Herzfelder Straße im Gelsenkirchener Ortsteil Resse aus dem fließenden Verkehr heraus Winken, weil er im Zuge der Verkehrsüberwachung mit erhöhter Geschwindigkeit aufgefallen war. Die An Haltezeichen der Polizeibeamtin ignorierte der 41-Jährige jedoch und fuhr ohne...

  • Gelsenkirchen
  • 11.07.19
Ratgeber
MIK - Leitstelle - Telefone - Monitore

Polizeibericht Polizei Gelsenkirchen
Gelsenkirchener Polizei warnt erneut vor dreister Betrugsmasche

Gegen 21:55 Uhr am Donnerstagabend. 27. Juni 2019 tat eine 75 – jährige Gelsenkirchener aus Rotthausen das einzig Richtige. Nachdem die 75- jährige einen Anruf von einer unbekannten männlichen Person erhielt, der sich als Polizist ausgab. Der Mann gab ihr gegenüber an, dass ihre Adresse in einem Notizblock eines Straftäters gestanden habe und ihre Wertsachen, die sie ja in ihrem Safe aufbewahre, nun nicht mehr sicher seien. Die Polizei würde ihr jetzt bei der "sicheren" Verwahrung der...

  • Gelsenkirchen
  • 28.06.19
LK-Gemeinschaft
Schnell war der Copter einsatzbereit und stieg in die Luft auf.
2 Bilder

Personensuche im Gleisbereich des Gelsenkirchener Hauptbahnhofs
Multicopter der Feuerwehr Gelsenkirchen unterstützt die Suche im unwegsamen Gelände aus der Luft

Ein Lokführer bemerkte am Donnerstag. 06. Jini 2019 gegen 15:15 Uhr, bei der Einfahrt in den Gelsenkirchener Hauptbahnhof, eine liegende, hilflose Person unmittelbar in der Nähe der befahrenen Gleise. Er alarmierte die Polizei, die daraufhin parallel mit der Feuerwehr Gelsenkirchen zur Einsatzstelle in die Neustadt ausrückte. Auf Grund der Weitläufigkeit des Geländes, entschied sich der Feuerwehreinsatzleiter, den Multicopter der Feuerwehr Gelsenkirchen nachzufordern und parallel zu der...

  • Gelsenkirchen
  • 07.06.19
LK-Gemeinschaft
Schlägerei auf der Hochstraße in Gelsenkirchen - Buer

Schlägerei auf der Hochstraße in Gelsenkirchen - Buer
Nach Streitigkeiten und Widerstand mit 1,54 Promille ins Gewahrsam

Gegen 14:20 Uhr am Dienstag. 04. Juni. 2019 eskalierten vor einer Bäckerei auf der Hochstraße in Gelsenkirchen - Buer verbale Streitigkeiten zwischen einem 34-jährigen und einem 32-jährigen Gelsenkirchener.Als es zu einem Gerangel zwischen den beiden Männern kam, ging ein 30-jähriger Gelsenkirchener dazwischen und trennte die Streithähne. Die hinzugerufenen Polizeibeamten sprachen mit den Beteiligten und Zeugen, um den Sachverhalt zu klären. Der 34-Jährige gebärdete sich fortwährend...

  • Gelsenkirchen
  • 06.06.19
LK-Gemeinschaft
Alkoholisierter Kradfahrer verletzte sich bei Verkehrsunfall an der Einmündung Stegemannsweg/Rungenbergstraße schwer

Polizei Gelsenkirchen
Alkoholisierter Kradfahrer verletzte sich bei Verkehrsunfall an der Einmündung Stegemannsweg/Rungenbergstraße schwer

Gegen 01.50 Uhr in der Nacht zum Samstag. 18. Mai 2019 ereignete sich ein Verkehrsunfall auf dem Stegemannsweg an der Einmündung Rungenbergstr in Gelsenkirchen Schaffrath.Der alkoholisierte Kradfahrer stürzte, als er gegen den Bordstein einer Verkehrsinsel fuhr. Der Kradfahrer verletze sich dabei schwer. Er wurde mit dem Rettungswagen dem Bergmannsheil Buer zugeführt. Aufgrund der Alkoholisierung wurde eine Blutprobe entnommen. Der Führerschein wurde sichergestellt.

  • Gelsenkirchen
  • 18.05.19
LK-Gemeinschaft
Älteres Ehepaar in Gelsenkirchen Überfallen

Älteres Ehepaar in Gelsenkirchen Überfallen
Räuber überrumpelt Rentnerpaar und dringt in Wohnung ein

Gegen 12:20 Uhr am Mittwoch. 15. Mai 2019 schellte ein unbekannter Räuber an der Straße Holtkamp in Gelsenkirchen Ückendorf an Haustür eines älteren Ehepaars 84 und 88 Jahre und schubste die 84-jährige Frau zur Seite, um in die Wohnung zu gelangen. Hier lief der Unbekannte durch mehrere Räume, ehe er die Wohnung fluchtartig verließ. Daraufhin bemerkte das Rentnerpaar, dass der Täter Schmuck aus einer Schatulle entwendet hatte und alarmierte die Polizei. Der Mann soll etwa 50 Jahre alt sein bei...

  • Gelsenkirchen
  • 16.05.19
  • 1
LK-Gemeinschaft
Einbruch in das Vereinsheim der Schalker Fangruppierung "Hugos" in der Gelsenkirchener Neustadt

Polizei Gelsenkirchen
Einbruch in das Vereinsheim der Schalker Fangruppierung "Hugos" in der Gelsenkirchener Neustadt

Gegen 17:00 Uhr am Samstag. 27. April 2019 gingen bei der Leitstelle der Gelsenkirchener Polizei mehrere Notrufe ein. Die Anrufer informierten die Polizei über einen Zwischenfall an der Johanniter Straße, im Gelsenkirchener Ortsteil Neustadt. Hier hatte eine Gruppe von ca. 35 Personen, die teilweise vermummt waren, die Scheiben an dem Vereinsheim der Schalker Fangruppierung "Hugos" eingeschlagen und waren so in die Räumlichkeiten gelangt. Die weiteren Ermittlungen ergaben, dass es darüber...

  • Gelsenkirchen
  • 28.04.19
  • 1
Blaulicht
Verkehrsunfall mit acht Verletzten
4 Bilder

Feuerwehr Gelsenkirchen
Acht Verletzte bei Verkehrsunfall in Gelsenkirchen – Hassel.

Am heutigen Vormittag 20. April 2019 kam es im Kreuzungsbereich Ulfkotter Straße Bellendorfsweg im Gelsenkirchener Ortsteil Hassel zu einem Verkehrsunfall mit zwei PKW, bei dem acht Personen zum Teil schwer verletzt wurden. Die Verletzten wurden durch zwei Notärzte und sechs Rettungswagen noch an der Einsatzstelle medizinisch versorgt und im Anschluss zur weiteren Versorgung auf Krankenhäuser in Gelsenkirchen und Gladbeck verteilt. Eine Person wurde mit hydraulischen Rettungsgeräten aus dem PKW...

  • Gelsenkirchen
  • 20.04.19
LK-Gemeinschaft
Gasaustritt nach heimischen Handwerkerarbeiten in Gelsenkirchen Erle

Feuerwehr Gelsenkirchen
Gasaustritt nach heimischen Handwerkerarbeiten in Gelsenkirchen Erle

Um kurz nach 20 Uhr ging am Karfreitag. 19. April 2019 bei der Feuerwehrleitstelle ein Notruf aus dem Gelsenkirchener Stadtteil Erle ein. Die Anruferin meldete einen unkontrollierten Gasaustritt aus einer alten Gasleitung. "Alle Bewohner hätten das Haus bereits verlassen", berichtete sie weiter. Der Löschzug und Führungsdienst der Feuerwache Buer wurden alarmiert und machten sich auf den Weg nach Erle zur Bruktererstraße. Der Wohnungsinhaber erwartete die Einsatzkräfte bereits. Er gab an, dass...

  • Gelsenkirchen
  • 20.04.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.