Bild

Nachrichten - Stadtspiegel Hattingen

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

39 folgen Stadtspiegel Hattingen
LK-Gemeinschaft
Hoffentlich hält sich der tierische Gast an die Regel "Nicht vom Beckenrand springen", sonst wird aus dem Besuch noch ein Rettungseinsatz.
7 Bilder

Erster scheuer Besucher im Schwelmer Freibad
Was re(h)gt sich denn da?

Durch Corona sind die Wildtiere noch näher an uns Menschen herangerückt. Während wir zuhause blieben, erkundeten sie unsere Städte und die baulichen Erzeugnisse der Menschenwelt. In Venedig schwammen die Fische wieder durch glasklare Kanäle und auch aus Deutschland konnte man im Netz Videos von zahlreichen ungewöhnlichen Besucher im Menschenland sehen. Die Natur eroberte sich die Städte ein Stück weit zurück. Nur ein paar Wochen reichten dafür aus. Freibadbesucher in Schwelm Klar ist in...

  • wap
  • 30.05.20
Sport
Das Hallenbad "Platsch" öffnet heute wieder.

Platsch wieder auf
Ennepetaler Hallenbad öffnet heute

Das Hallenbad "Platsch", Mittelstraße 108, öffnet am heutigen Samstag, 30. Mai, für den Badebetrieb. Unter Beachtung von strengen Hygiene- und Desinfektionsregeln werden die Badegäste das Variobecken und Schwimmerbecken nutzen können. Im Vorfeld wurden für die Sicherheit und die Gesundheitsvorsorge der Badegäste Regelungen zum Ein- und Ausgang aus dem Hallenbad und zur Nutzung der Umkleiden und der Duschen erstellt. Das Schwimmerbecken ist mit Leinen in Bahnen eingeteilt, sodass das...

  • wap
  • 30.05.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Kultur
Die Multivision über Lappland von Klaus-Peter Kappest im ausverkauften Autokino.

Betrieb nicht mehr wirtschaftlich
Das Autokino Ennepetal geht in die finale Runde

Fast einen Monat nach der erfolgreichen Premiere am 1. April gehen am Monatsende wieder die Lichter aus. Nach der Vorstellung am Pfingstmontag, 1. Juni gibt es keine Kino-Alternative mehr. Dafür nennen die Veranstalter unterschiedliche Gründe. Aufgrund der zunehmenden Lockerungen der Beschränkungen und der dadurch gesunkenen Nachfrage ist der Betrieb des Autokinos nicht mehr wirtschaftlich. „Kinos machen wieder auf, andere Freizeitmöglichkeiten auch“, erklären Schausteller Andreas Alexius...

  • wap
  • 30.05.20
Sport
Der prominente Steilpass-Tipper Marcel Maltritz kann sich derzeit etwas mehr zurücklehnen, was seinen ehemaligen Klub VfL Bochum in Liga zwei angeht. In der Bundesliga glaubt der einstige Abwehrspieler, dass die Deutsche Meisterschaft jetzt entschieden ist.

Unruhe in Dortmund
Marcel Maltritz: Chemie zwischen BVB und Favre stimmt nicht

Ist die Deutsche Meisterschaft entschieden? Ja, sagt der prominente Steilpass-Tipper Marcel Maltritz (41). „Das lässt sich der FC Bayern jetzt nicht mehr vom Brot nehmen.“ So beschäftigt Fußball-Deutschland derzeit eher die Personalie Lucien Favre (62), der mit seinen Aussagen nach der Niederlage im Spitzenspiel für Unruhe rund um den BVB gesorgt hat und alte Diskussionen hat neu aufkommen lassen. Die derzeitigen „Geisterspiele“ sind für Marcel Maltritz „wie vermutlich für jeden anderen...

  • Essen-Süd
  • 29.05.20
Blaulicht
Die Feuerwehr wurde am Donnerstag, 28. Mai, zu einem Waldbrand am Örtchen alarmiert.

Waldbrand am Örtchen
Feuerwehr Ennepetal im Einsatz

Am Donnerstag, 28. Mai, wurde die Feuerwehr Ennepetal um kurz nach 18 Uhr zu einem Waldbrand im Bereich Örtchen alarmiert. Es brannten circa 150 Quadratmeter Unterholz in einem gut zugänglichen Bereich, daher konnte ein Teil der Einsatzkräfte in Bereitstellung bleiben. Die Brandstelle wurde mit drei Strahlrohren abgelöscht, der Boden mit Werkzeug zur Glutnestfreilegung bearbeitet und der Bereich mit Wärmebildkameras kontrolliert. Polizei übernimmt EinsatzstelleIm Anschluss wurde die...

  • wap
  • 29.05.20
Wirtschaft
Die SIHK fordert Unbürokratische Hilfen für die Gastronomie.

Platz für Außengastronomie
SIHK ruft Städte zu Augenmaß auf

Unbürokratische Hilfen für die Gastronomie in Südwestfalen fordert Dr. Ralf Geruschkat, Hauptgeschäftsführer der Südwestfälischen Industrie- und Handelskammer zu Hagen (SIHK). „Dort wo Platz ist, sollten Wirte unter Wahrung der notwendigen Fluchtwege ihre Außengastronomie maßvoll erweitern dürfen – ohne bürokratische Antragsverfahren oder zusätzliche Gebühren. Hier müssen die Stadtverwaltungen in dieser Zeit Augenmaß wahren und die Gastronomen unterstützen“, so Geruschkat. Natürlich...

  • wap
  • 29.05.20
Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen des Vorfalls.

Gefährlicher Vorfall in Gevelsberg
Jugendlicher wirft Gegenstand auf fahrendes Auto

Am Mittwoch, 27. Mai, warf gegen 18 Uhr ein bisher Unbekannter von der Fußgängerbrücke Eichholzstraße / Westfelder Straße einen Gegenstand auf einen fahrenden Ford Focus. Ein 52-Jähriger Gevelsberger war auf der Eichholzstraße in Richtung Wetter unterwegs. In Höhe der Brücke Westfelder Straße sah er einen männlichen Jugendlichen auf der Fußgängerbrücke stehen. Er beobachtete, wie der Jugendliche einen Gegenstand auf sein Fahrzeug fallen ließ. Der Fahrer hörte einen Knall und erschrak...

  • wap
  • 29.05.20
Blaulicht
2 Bilder

Stadtgespräch
Unfallfahrer hat keinen Führerschein - Immer noch flüchtig

Der STADTSPIEGEL berichtete bereits ausführlich über den schweren Verkehrsunfall, der sich am 26.05.2020 gegen 18 Uhr auf der Isenbergstraße ereignete. Zahlreiche Einsatzkräfte der Feuerwehr, des Rettungsdienstes und der Polizei waren für den Einsatz erforderlich. Inzwischen steht fest, dass der immer noch flüchtige Fahrer des Dacia-Unfallwagens gar keinen Führerschein besitzt. "Ein 50-Jähriger fuhr in seinem Mercedes auf der Isenbergstraße in Richtung Essener Straße. In einer Linkskurve...

  • Hattingen
  • 28.05.20
Ratgeber
Die Zahl der nachgewiesenen Virusfälle im Kreis ist wieder gestiegen.

Corona im EN-Kreis
Zahl der Infektionen wieder gestiegen

Im Ennepe-Ruhr-Kreis gibt es (Stand Donnerstag, 28. Mai, 9 Uhr) 428 bestätigte Corona-Fälle, von diesen gelten 394 als genesen. Die Zahl der nachgewiesenen Virusfälle ist damit nach drei Tagen erstmals wieder gestiegen und zwar um 3 Fälle. Stationär behandelt werden in Krankenhäusern im Kreis derzeit 7 Corona-Patienten. Einer von ihnen wird intensivmedizinisch betreut, niemand beatmet.Die aktuell 20 Erkrankten wohnen in Ennepetal (1), Hattingen (3), Schwelm (2), Sprockhövel (5), und Witten...

  • wap
  • 28.05.20
Kultur
Die Zuschauer konnten die beeindruckenden Lichtspiele von ihrem Auto aus bewundern.
2 Bilder

Multivision über Lappland
Premiere vor vollem "Haus" im Autokino Ennepetal

Auf Einladung der Kulturgemeinde Ennepetal wurde am Montagabend, 18. Mai, im ausverkauften Autokino Ennepetal die Multivision "Nord-Licht - Lappland hautnah" von Klaus-Peter Kappest gezeigt. Da Saalveranstaltungen für die Kulturgemeinde derzeit unmöglich sind, wurde das Geschehen dieses Mal nach draußen verlegt. Klaus-Peter Kappest, Lappland-Fahrer seit 30 Jahren, berichtete eindrucksvoll und bildstark vom Leben des indigenen Volkes der Samen im Grenzgebiet von Finnland, Schweden und...

  • wap
  • 28.05.20
Kultur
Für die vierte Auflage des Digitalen Feierabendmarktes zeigt das  LEO-Theater Kultur im Livestream.

Vierte Auflage am Freitag
Digitaler Feierabendmarkt meets LEO-Theater

Für die vierte Auflage des Digitalen Feierabendmarktes wurde wieder etwas Neues ausgedacht: Gemeinsam mit dem LEO-Theater bringt der Digitale Feierabendmarkt am Freitag, 29. Mai, Kultur nach Hause, auf die Terrassen und in die Wohnzimmer in Schwelm. Wie beim Digitalen Feierabendmarkt üblich, können die Schwelmer bei den Digitalen Markthändlern am Freitag ihr Essen vorbestellen und schließlich am Freitagabend abholen oder liefern lassen. Ab 19 Uhr gibt es dann auch Kultur im Livestream....

  • wap
  • 28.05.20
Blaulicht
Am Dienstag, 26. Mai, stürzte ein Motorradfahrerin Ennepetal und verletzte sich leicht.

Verkehrsunfall in Ennepetal
Motorradfahrer bei Sturz verletzt

Am Dienstagnachmittag, 26. Mai, kam es auf der Straße Mönninghof zu einem Verkehrsunfall. Ein 49-jähriger Motorradfahrer fuhr in Richtung Hembecker Talstraße, als er in einer Rechtskurve mit seinem Fahrzeug ins Rutschen geriet und stürzte. Bei dem Sturz verletzte er sich leicht und wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

  • wap
  • 28.05.20
LK-Gemeinschaft
Dr. med. Willi Martmöller, Sprecher der Hattinger Hausärzte und Geschäftsführer des Hausärztlichen Zentrums Sprockhövel.

Erste Drive-Inn-Teststation in Niedersprockhövel
Nachfrage nach SARS-Antikörper-Schnelltests

Viele Bürger, die bisher beschwerdefrei die Corona-Zeit erlebt haben, wollen die Chance nutzen, durch einen Schnelltest bei sich feststellen zu lassen, ob sie bereits Antikörper gegen SARS-CoV-2 im Blut gebildet haben. Fachpublikationen und Ärzte weisen allerdings darauf hin, dass etwa angezeigte Ergebnisse eines Schnelltests nicht immer zuverlässig sind. Schnelltest, Abstrich- und Labortest Antikörper-Schnelltests auf Corona sind so begehrt wie umstritten – den ersten auf dem Markt...

  • Hattingen
  • 27.05.20
Natur + Garten
Julia Michel gießt mit Wasser aus ihrem Tankfahrzeug die Pflanzen im inneren Teil des neuen Kreisverkehrs.

Kreisverkehr Niedersprockhövel
Gut gepflanzt, gut gegossen - "Das grüne Herz am schönsten Fleck"

Der Innenraum des neuen Kreisverkehrs wurde, wie der STADTSPIEGEL bereits berichtete, von den Gärtnerinnen und Gärtnern des Tiefbauamtes der Stadt Sprockhövel sehr schön bepflanzt. Aufgrund des anhaltend trockenen Wetters sorgen die städtischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter momentan dafür, dass die neuen Pflanzen ausreichend gewässert werden. Der STADTSPIEGEL traf heute Julia Michel an, die mit Wasser aus ihrem Tankfahrzeug die Ilexbüsche und die anderen neuen Pflanzen im inneren Teil des...

  • Hattingen
  • 27.05.20
Sport
KSG-Sportdirektorin Ann-Thérese Wolf hat alles im Griff.

KSG ist kampfbereit
Kampfsportgemeinschaft für den „Restart“ des Sportverkehrs bestens gerüstet

Laut Mitteilung der Landesregierung ist ab dem 30. Mai die Ausübung von Sportarten auch mit unvermeidbarem Körperkontakt und in geschlossenen Räumen wieder gestattet. Hierzu gilt es Maßnahmen zu treffen, um mögliche Risiken zu minimieren und dadurch einen weitgehend gefahrlosen Sportverkehr im Sinne des Gesundheitsschutzes zu ermöglichen. Die Schwelmer Kampfsportgemeinschaft hat ihre Hausaufgaben erledigt und sieht sich bestens gerüstet. „Die Gesundheit steht für alle unsere Mitglieder an...

  • wap
  • 27.05.20
Sport
Der beliebte Schwelmer Citylauf wird in diesem Jahr auf Grund der Corona-Krise nicht stattfinden.

Läuft nicht für den Citylauf
Organisationsteam verkündet Absage des Sportevents

Der geplante Citylauf im September 2020 fällt leider der Corona-Pandemie zum Opfer. Damit müssen die Schwelmer auf ein weiteres Jahreshighlight verzichten. Das Orgateam rund um Lauftrainer Christian Kern hat die schwere Entscheidung getroffen und nun verkündet. Da niemand vorhersehen kann, wie sich die Pandemie in den nächsten Monaten entwickeln wird und ob die Schutzmaßnahmen einen Lauf mit mehreren 100 Menschen dann ermöglichen würden, muss das Event in 2020 abgesagt werden. Die TG...

  • wap
  • 27.05.20
Vereine + Ehrenamt
Das Mehrgenerationenhaus in Ennepetal sucht gut erhaltene Holzstühle.

Stühle für Vielfalt
Neues Projekt des Mehrgenerationenhauses

Das Mehrgenerationenhaus startet ein neues Projekt, um den Blick aktuell etwas in die Zukunft zu lenken. Vielfalt, Toleranz und Zusammenhalt sind wichtige Bestandteile des Leitbildes des Mehrgenerationenhauses. Diesem Leitbild soll mit dem Projekt „Stühle für Vielfalt“ Ausdruck verliehen werden. Das Mehrgenerationenhaus sucht gut erhaltene vielfältige Holzstühle, die einen Platz im Generationencafé verdient haben. Auch Hocker sind willkommen. Jeder gespendete Stuhl bekommt eine Plakette...

  • wap
  • 27.05.20
Vereine + Ehrenamt
Die Bewohner des Seniorenstifts St. Marien erhielten Post von Schülern des Märkischen Gymnasiums.

Post für Senioren
Schüler des MGS schickten Briefe

Als Post eintrudelte, hatten die Seniorenheimbewohner mehrere Wochen lang schon keinen Besuch mehr empfangen oder in geselliger Runde gemeinsame Mahlzeiten einnehmen können. Inspiriert durch ähnliche Aktionen und unterstützt von Eltern starteten die Kinder der Klasse 5b des Märkischen Gymnasiums Schwelm das Projekt „Mache alten Menschen eine Freude!“ Die Beteiligung an dem freiwilligen Projekt war groß. Die Kinder wurden kreativ und schrieben Briefe mit Bildern, Rätseln und sogar einem...

  • wap
  • 27.05.20
Blaulicht
11 Bilder

Einsatzbericht en-reporter - Update 2
Schwerer Verkehrsunfall auf der Isenbergstraße - Fahrer immer noch flüchtig - Hund erlitt Schock

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am 26.05.2020 gegen 18 Uhr auf der Isenbergstraße. Zahlreiche Einsatzkräfte der Feuerwehr, des Rettungsdienstes und der Polizei waren im Einsatz. Die gesamte Isenbergstraße war während des Einsatzes beidseitig gesperrt. Auch am Mittwochmorgen konnten der Fahrzeughalter- bzw. Fahrzeugführer von der Polizei noch nicht gefunden werden. Die Polizei setzte zur Suche sogar einen Hubschrauber ein. "Die zuerst eingehenden Notrufe meldeten mehrere beteiligte...

  • Hattingen
  • 26.05.20
Blaulicht
Brand in voller Ausdehnung
3 Bilder

Erster Brand eines Elektroautos in Hattingen
Feuerwehr löschte Brand eines Elektro-Kleinwagens

Am Dienstagabend wurde der Feuerwehr der Brand eines Elektro-Kleinfahrzeug gemeldet. Feuerwehrkräfte der Hauptwache, die noch in einem Einsatz auf der Isenbergstraße gebunden waren, rückten von der Isenbergstraße unter Alarmbedingungen aus zum Rosenberg. Am Straßenrand brannte ein Elektrokleinfahrzeug in voller Ausdehnung. Zur Brandbekämpfung und zum Schutz der Bewohner der umliegenden Wohnhäuser wurde sofort die Brandbekämpfung mit einem C-Rohr unter schwerem Atemschutz eingeleitet....

  • Hattingen
  • 26.05.20
Ratgeber
Die AVU Krone-Preisverleihung findet in diesem Jahr nur
online statt.

Jeder kann zuschauen
Preisverleihung der AVU Krone findet online statt

Die AVU Krone-Preisverleihung findet erstmals nur online statt. Am Donnerstag, 28. Mai, startet die Live-Übertragung  um 18.30 Uhr via Facebook und auf der Internetseite der AVU. „Wir haben die teilnehmenden Vereine eingeladen, aber natürlich kann jede und jeder zuschauen, wenn er eine der beiden Internet-Adressen anklickt“, erklärt Loreen Grimm vom AVU-Marketing. 42 Projekte sind von Vereinen und Gruppen eingereicht worden. Besonders bemerkenswert: 17 Vereine sind zum ersten Mal dabei....

  • wap
  • 26.05.20
Ratgeber
Im EN-Kreis sind aktuell 25 Personen am Virus erkrankt.

Corona im EN-Kreis
Die aktuellen Zahlen zum Coronavirus

Im Ennepe-Ruhr-Kreis gibt es aktuell (Dienstag, 26. Mai, 8 Uhr) 425 bestätigte Corona-Fälle, von diesen gelten 386 als genesen. Damit ist die Zahl der nachgewiesenen Virusfälle seit zwei Tagen nicht gestiegen.Derzeit werden vier Corona-Patienten stationär behandelt, einer von ihnen wird intensivmedizinisch betreut und keiner beatmet. Die aktuell 25 Erkrankten wohnen in Ennepetal (2), Gevelsberg (1), Hattingen (3), Schwelm (3), Sprockhövel (7), Wetter (1) und Witten (8). In Breckerfeld und...

  • wap
  • 26.05.20
Blaulicht
Am Freitag, 22. Mai, versuchten zwei Unbekannte einen Taxifahrer auszurauben.

Versuchter Raub in Schwelm
Unbekannte bedrohen Taxifahrer

Zwei Unbekannte versuchten am Freitagabend, 22. Mai, gegen 22.20 Uhr einen 67-jährigen Taxifahrer in Schwelm auszurauben. Der Taxifahrer wurde zur Ehrenberger Straße bestellt. Als er dort eintraf und ausstieg, kamen zwei Personen aus einem Fußweg auf ihn zu. Eine der Personen hatte einen einer Schusswaffe ähnlichen Gegenstand auf ihn gerichtet. Die Personen griffen gezielt in die Fahrertür des Taxis und nahmen die Geldbörse an sich. Der Fahrer griff nach der Börse und schaffte es, sie...

  • wap
  • 26.05.20
Blaulicht
Am Samstag, 23. Mai, wurden zwei Personen bei einem Verkehrsunfall in Ennepetal verletzt.

Zusammenstoß beim Überholen
Zwei Personen bei Verkehrsunfall in Ennepetal verletzt

Am Samstag, 23. Mai, fuhr eine 56-jährige Ennepetalerin gegen 14.45 Uhr mit ihrem Opel auf der Breckerfelder Straße in Richtung Ennepetal und wollte nach links in die Straße "Kerkenberg" abbiegen. Zeitgleich näherte sich ein Einsatzfahrzeug der Feuerwehr mit Sonder- und Wegerechten. Der 39-jährige Fahrer setzte im Bereich der Einmündung der Straße "Kerkenberg" zum Überholen der 56-Jährigen an. Während des Überholvorganges scherte die Opel-Fahrerin aus und es kam zum Zusammenstoß der beiden...

  • wap
  • 26.05.20
Blaulicht
Am Samstag, 23. Mai, wurde ein Kradfahrer bei einem Verkehrsunfall in Schwelm verletzt.

Verkehrsunfall in Schwelm
Kradfahrer verletzt ins Krankenhaus

Am Samstag, 23. März, kam es in Schwelm gegen 20 Uhr zu einem Verkehrsunfall.  Eine 58-jährige Schwelmerin fuhr mit ihrem Nissan von der Frankfurter Straße in den Kreisverkehr Winterberger Straße ein und übersah dabei einen 58-jährigen Kraftradfahrer im Kreisverkehr. Die beiden Fahrzeuge kollidierten, der Kradfahrer stürzte und verletzte sich. Er musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden.

  • wap
  • 26.05.20
Blaulicht
Am Samstag, 23. Mai, führte ein Fahrradunfall zu einem Rettungshubschraubereinsatz.

Fahrradsturz in Gevelsberg
Rettungshubschrauber im Einsatz

Am Samstag, 23. Mai, musste am frühen Nachmittag eine gestürzte Fahrradfahrerin in einem Waldstück an der Berchemallee medizinisch versorgt werden.  Auf Grund der schwere der Verletzungen, wurde ein Rettungshubschrauber zum Einsatzort bestellt. Dieser landete in unmittelbarer Nähe, so dass die Patientin schnell in ein Klinikum nach Dortmund geflogen werden konnte.

  • wap
  • 26.05.20
Politik
Corona-Tests nach dem Drive-In-Prinzip finden ab Donnerstag wieder am Schwelmer Kreishaus statt.

Stationäre und mobile Corona-Diagnostik gehen wieder in Betrieb
KVWL nimmt Zusammenarbeit mit den Kreisen und Städten erneut auf

Die stationäre und mobile Diagnostik der Kreisverwaltung gehen nach nur einer Woche Auszeit wieder in Betrieb. Die seit Monaten bewährten und von der Kreisverwaltung im Zusammenspiel mit den Hilfsorganisationen angebotenen mobilen und stationären Coronatests stehen den Bürgern im Ennepe-Ruhr-Kreis weiterhin zur Verfügung. Nachdem die Kassenärztliche Vereinigung Westfalen Lippe (KVWL) die erfolgreiche Zusammenarbeit mit den Kreisen und Städten erst letzte Woche beendet hatte, lenkte sie nun...

  • wap
  • 25.05.20
Blaulicht

Update 1
Hattinger Schöffengericht ahndet Kindesmissbrauch

Am Mittwoch, 27.05.2020, wurde ein 44-jähriger aus Sprockhövel in einer öffentlichen Hauptverhandlung vor dem Hattinger Schöffengericht verurteilt. Die Staatsanwaltschaft beschuldigte ihn des schweren sexuellen Missbrauchs von Kindern. Für drei Handlungen zwischen April 2015 bis August 2018 erhielt der Sprockhöveler eine Freiheitsstrafe von 18 Monaten, die für vier Jahre zur Bewährung ausgesetzt wurde. Außerdem muss der Verurteilte seine bereits begonnene Therapie fortsetzen und vier Jahre lang...

  • Hattingen
  • 25.05.20
Sport
Powerforward Moritz Krume wird die EN Baskets Schwelm verlassen.

Moritz Krume zukünftig nicht mehr im Dress der EN Baskets Schwelm
Powerforward fliegt aus dem Personalkarussell

Moritz Krume wird die EN Baskets Schwelm zur kommenden Saison verlassen. Die EN Baskets Schwelm arbeiten weiter an der Gestaltung der kommenden Saison 2020/2021. Auch wenn die Terminierung der Vorbereitung und des Saisonstartes nicht geklärt sind, müssen die Rahmenbedingungen für die kommende Meisterschaftsrunde geschaffen werden. Die Teams der BARMER 2.Basketball-Bundesliga hoffen, dass sie spätestens Mitte/Ende Juni wissen, wann sie wieder mit konkreten Daten arbeiten können. Inwiefern die...

  • wap
  • 25.05.20
Blaulicht
Am vergangenen Wochenende wurde ein Motorradfahrer durch einen Unfall schwer verletzt.

Motorradfahrer bei Unfall in Schwelm schwer verletzt
Eine kleine Unachtsamkeit reichte aus

Bei einem Motorradunfall in Schwelm wurde der Fahrer des Zweirads schwer verletzt. Am Samstag, 23. Mai, kam es, gegen 20 Uhr, auf der Winterberger Straße zu einem Verkehrsunfall am dortigen Kreisverkehr. Eine 58-jährige Nissanfahrerin wollte von der Frankfurter Straße in den Kreisverkehr zur Winterberger Straße fahren. Unaufmerksamkeit Durch eine Unaufmerksamkeit bemerkte sie zu spät, dass der vor ihr fahrende 58-jährige Motorradfahrer verkehrsbedingt bremsen musste. Sie fuhr auf das...

  • wap
  • 25.05.20
Ratgeber

Infos über Instagram
Livestream zum Thema "Schwangerschaft und Geburt"

Die Geburtshilfe des Marien Hospital Witten geht zum zweiten Mal live auf Instagram online. Am Donnerstag, 28. Mai, 18 Uhr, wird der „Informationsabend über Schwangerschaft und Geburt für werdende Eltern“ als Livestream übertragen. Die Zuschauer können den Infoabend bequem von zuhause verfolgen und ihre Fragen stellen. "Darf der Vater bei der Geburt dabei sein?“, „Welche Gebär-Positionen werden angeboten?“ und „Muss die Frau bei der Entbindung einen Mund-Nasen-Schutz tragen?“ So lauteten nur...

  • Hattingen
  • 25.05.20
Kultur
Erstes Überraschungspaket für die Jugend aus April Foto: Stadt

Zweites Überraschungspaket steht bereit
Jugend stärken im Quartier

Ob knifflige Rätsel, abwechslungsreiche Rezepte mit den dazugehörigen Zutaten oder auch Informationen für Jugendliche zur aktuellen Situation: Das Haus der Jugend, der Jugendtreff Welper und die Abteilung Jugendförderung und Jugendkultur haben in Kooperation mit dem Verein HAZ Arbeit + Zukunft ein Corona-Paket für Jugendliche zusammengestellt. Bereits im April wurde das erste Paket mit zahlreichen Überraschungen für den Alltag an die Jugendlichen verteilt. Jetzt gibt es das zweite Paket. Die...

  • Hattingen
  • 25.05.20
Sport
Seit zwei Wochen dürfen die Fitnessstudios auch bei uns in Hattingen und Sprockhövel wieder öffnen. Thomas Nowinski (l.) und Thomas Kampmann (r.) leiten in Hattingen das Fitnessstudio nowifit. Im Gespräch mit dem STADTSPIEGEL erzählt Thomas Kampmann, worauf es jetzt ankommt.
2 Bilder

Fitnessstudios in Hattingen wieder offen
Mitglieder können wieder vor Ort trainieren

Einsame Joggingrunden um den See oder ein Homeworkout im eigenen Wohnzimmer gehören seit Kurzem der Vergangenheit an. Die Fitnessstudios dürfen nach wochenlangem Lockdown wieder öffnen. Zum Glück, wie sich viele Fitness-Fans denken. An welche Bedingungen das geknüpft ist, wie die Resonanz ist und wie die Coronakrise die Fitnessstudios in Hattingen überrascht hat, erzählen Thomas Kampmann von nowifit und Konstantin Baal von Viva-Fitness im Gespräch mit der STADTSPIEGEL-Redaktion. "Wir sind...

  • Hattingen
  • 25.05.20
Reisen + Entdecken
Der "Freedom Trail" in Boston führt den Tourist an vielen historischen Sehenswürdigkeiten wie dem Old State House vorbei. Welche das sind und was man abseits des Pfades in der aus Martin Scorsese-Filmen bekannte Stadt alles entdecken kann zeigt die folgende Bildergalerie. Viel Spaß beim anschauen.
30 Bilder

Shipping Up To Boston
"Auf ein Tee in Boston": Sightseeing in Bildern entlang des amerikanischen Freedom Trail

Ein roter Streifen, der sogenannte "Freedom Trail", zieht sich durch die Bostoner City und führt den Besucher an vielen Sehenswürdigkeiten und amerikanischer Geschichte vorbei. Anlässlich der neuen roten Linie in Hagen-Hohenlimburg, die nach ähnlichem Prinzip funktioniert, schauen wir mal welche Sehenswürdigkeiten man bei einem Besuch in Boston erleben kann. Eines vorweg; Auf amerikanische Geschichte trifft man genauso wie auf tolle Bauwerke und Drehorte aus Martin Scorsese -Filmen. Auf...

  • Hagen
  • 25.05.20
Sport
Schwelm wird auch in diesem Jahr an vielen Stellen wieder aufblühen. Großen Anteil daran haben die drei Blühwiesen der Arbeitsgemeinschaft Umweltschutz (AGU). Jetzt wurde die neue Wiese an der Scharlicker Straße vorbereitet und eingesät.
2 Bilder

Wiesen für Bienen und Insekten
AGU säte dritte Blühwiese ein

Die neue Blühwiese der Arbeitsgemeinschaft Umweltschutz (AGU) an der Scharlicker Straße wurde jetzt eingesät. Der Besitzer der Wiese hat der AGU 200 Quadratmeter mehr als zuerst vereinbart überlassen, und so konnten insgesamt 800 Quadratmeter für Bienen und Insekten präpariert werden. Die Hauptarbeit hat der Landwirt Tim Heuer erledigt und die Flächen an der Scharlicker Straße und auch am Dürholt gepflügt und das Saatgut ausgebracht. Die dritte Blühwiese in Linderhausen steht in den...

  • Schwelm
  • 24.05.20
  •  1
Blaulicht
 Die neue Mastsirene an der Ecke Metzer Straße/Ruhrstraße.

Neuer Sirenenstandort
Sirene in Metzer Straße in Schwelm auf 17 Meter hohem Mast

Ihre alte Sirenenanlage für den Bevölkerungsschutz tauscht die Stadt Schwelm sukzessive gegen ein modernes digitales und batteriegepuffertes System, das auch bei Stromausfall funktioniert, aus. 2014 hatte die Stadt unter Leitung von Feuerwehrchef Matthias Jansen mit den Planungen begonnen. Mit Hilfe der Herstellerfirma Hörmann war eine computergestützte Simulation erstellt worden, die Topographie und Bebauung des Stadtgebietes berücksichtigt, um auf diese Weise eine möglichst hohe...

  • wap
  • 24.05.20
Natur + Garten
Die Umladeanlage in Gevelsberg verlängert die erweiterten Öffnungszeiten. Im Foto ist die Zufahrt zur Anlage in Witten zu sehen.

Öffnungszeiten verlängert
Nachfrage an der Umladeanlage in Gevelsberg bleibt hoch

Ende April hatte die Kreisverwaltung die Öffnungszeiten erstmals verlängert, jetzt steht fest: Bis zum Beginn der Sommerferien am Freitag, 26. Juni, ist die Umladeanlage in Gevelsberg in der Hundeicker Straße 24 bis 26 für Privatanlieferer montags bis freitags auch vormittags und damit von 8 bis 16.30 Uhr geöffnet. Samstags stehen die Türen wie gewohnt von 9 bis 12 Uhr offen. Damit gelten in Gevelsberg die gleichen Öffnungszeiten wie in der Wittener Anlage, Bebbelsdorf 73. Als Grund nennt...

  • wap
  • 23.05.20
Kultur
Heute öffnet das Haus Martfeld wieder.

Martfeld geöffnet
Museum kann seit heute wieder besucht werden

Bürger, die sich für moderne Kunst sowie für die Geschichte ihrer Stadt und der Region interessieren, können ab heute, 23. Mai, wieder das Haus Martfeld besuchen. Zu sehen ist die Sonderausstellung "Vielfalt II" des Künstlerbundes Velbert, die wegen der coronabedingten Schließung um zwei Wochen verlängert wird. Zugänglich ist auch die erste Etage des Museums inklusive Rundturm mit Sammlungsthemen, wie lokale Erdgeschichte, mittelalterliches Ritterleben und adelige sowie bürgerliche...

  • wap
  • 23.05.20
Sport
Steilpass-Tipper und ehemaliger Schalke-Manager: Erik Stoffelshaus ist erschrocken von den derzeitigen Auftritten des S04.

S04 im freien Fall
Erik Stoffelshaus: Kritische Fragen zu David Wagner müssen erlaubt sein

Der erste Bundesliga-Spieltag nach der Corona-Zwangspause ist passé, der zweite folgt sogleich. Erste Tendenzen sind nun schon besser zu erkennen, wie der Schlussspurt in der deutschen Beletage aussehen könnte. Der prominente Steilpass-Tipper und ehemalige Schalke-Manager Erik Stoffelshaus (49) ist dabei erschrocken, wie „sein“ ehemaliger Klub im Revierderby aufgetreten ist. Der desaströse Schalke-Auftritt in Dortmund (0:4) hat Erik Stoffelshaus zu denken gegeben. Viele Worte fallen dem...

  • Essen-Süd
  • 22.05.20
LK-Gemeinschaft

Kunden fühlen sich betrogen
Strafanzeigen gegen Hattinger Handy-Shop

Polizei und Staatsanwaltschaft Essen bestätigen auf Nachfrage, dass gegen einen Hattinger Handy-Shop mehrere Strafanzeigen wegen des Verdachtes des Betruges gestellt wurden. Betroffene Kunden schalteten inzwischen Rechtsanwälte und Verbraucherzentrale ein und die Kriminalpolizei ermittelt. Ariane P. (der richtige Name ist der Redaktion bekannt) hatte Interesse an einem neuen iPhone 11, da ihr bisheriger Handy-Vertrag ablief. Sie erkundigte sich Ende Oktober 2019 in Hattingen in mehreren...

  • Hattingen
  • 22.05.20
  •  6
Blaulicht
Am Donnerstag, 21. Mai, kam es auf der Schwelmer Straße  in Gevelsberg zu einem Verkehrsunfall.

Verkehrsunfall in Gevelsberg
Motorradfahrer mit Rettungshubschrauber in Klinik geflogen

Am Donnerstag, 21. Mai, gegen 13.30 Uhr, kam es auf der Schwelmer Straße in Höhe der Kreuzung Am Hagen zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Motorradfahrer schwer verletzt wurde. Eine Gruppe Fahrradfahrer war auf der Schwelmer Straße Richtung Grundschötteler Straße unterwegs und hielt an der Kreuzung Am Hagen an einer roten Ampel. Als das Licht auf Grün wechselte, wollte ein Motorradfahrer die Radfahrer überholen. Motorradfahrer schwer verletztAls einer der Fahrradfahrer etwas nach links...

  • wap
  • 22.05.20
Ratgeber
Im Kreis gibt es aktuell 28 Virusfälle.

Corona im EN-Kreis
Aktuell 28 Erkrankte im Kreis

Im Ennepe-Ruhr-Kreis gibt es aktuell (Stand Freitag, 22. Mai, um 8 Uhr) 419 bestätigte Corona-Fälle, von diesen gelten 377 als genesen. Innerhalb eines Tages ist die Zahl der nachgewiesenen Virusfälle damit um einen gestiegen. Derzeit werden drei Corona-Patienten stationär behandelt, keiner von ihnen wird intensivmedizinisch betreut und beatmet. Die aktuell 28 Erkrankten wohnen in Breckerfeld (0), Ennepetal (2), Gevelsberg (4), Hattingen (6), Herdecke (0), Schwelm (3), Sprockhövel (6),...

  • wap
  • 22.05.20
Blaulicht
Am Donnerstagabend, 21. Mai, wurde die Feuerwehr Schwelm zu einem Wohnungsbrand in den Kollenbuscher Weg gerufen.

Mikrowelle als Verursacher
Wohnungsbrand in Schwelmer Mehrfamilienhaus

Am Donnerstagabend, 21. Mai, wurde die Feuerwehr Schwelm in den Kollenbuscher Weg gerufen. Dort sollte es in einem Mehrfamilienwohnhaus in einer Erdgeschosswohnung brennen und sich eine hilfebedürftige Person in der Brandwohnung befinden. Vor Ort konnte jedoch schnell Entwarnung gegeben werden. Beim Eintreffen der Feuerwehr hatten alle Personen bereits das betroffene Gebäude verlassen, zwei von ihnen wurden vom Rettungsdienst mit Verdacht auf eine leichte Rauchgasintoxikation untersucht und...

  • wap
  • 22.05.20
Blaulicht
Am Donnerstag, 21. Mai, entwendeten zwei Unbekannte die gesamten Tagesseinnahmen eines Erdbeerbüdchens.

Schwelmer Erdbeerbude ausgeraubt
Täter fliehen mit Tageseinnahmen

Am Donnerstag, 21. Mai, wurden in Schwelm die gesamten Tageseinnahmen eines Erdbeerverkaufsstandes in der Hattinger Straße entwendet. Gegen 14.30 Uhr hielt ein PKW mit französischem Kennzeichen vor dem Erdbeerverkaufsstand. Die beiden Insassen stiegen aus und verwickelten die Verkäuferin in ein Gespräch. Während der eine Täter die Verkäuferin ablenkte, griff seine Komplizin in die Kasse und entwendete die gesamten Tageseinnahmen. Die Verkäuferin versuchte noch die Diebin an ihrem Zopf...

  • wap
  • 22.05.20
Blaulicht
Am Donnerstag, 21. Mai, wurde die Feuerwehr zu einem Brand in einem Keller

Feuerwehr im Einsatz
Kellerbrand in Schwelm

Am Donnerstag, 21. Mai, wurde die Feuerwehr um 14:29 Uhr in die Prinzenstraße zu einem Brandeinsatz alarmiert. Am Einsatzort brannte es im Kellerbereich eines Einfamilienhauses mit Anbau.  Zwei Personen wurden aus dem Haus gerettet und untersucht. Beide wurden nach einer ersten Behandlung vor Ort mit Verdacht auf eine Rauchvergiftung in ein Schwelmer Krankenhaus transportiert. Feuer schnell gelöschtDas Feuer im Bereich eines Herdes konnte schnell gelöscht werden und der Herd wurde ins...

  • wap
  • 22.05.20
Blaulicht
Am Mittwoch, 20. Mai, wurden drei Personen bei einem Verkehrsunfall in Ennepetal schwer verletzt.

Auto landet auf Gegenfahrbahn
Drei Personen bei Verkehrsunfall in Ennepetal schwer verletzt

Am Mittwoch, 20. Mai, wurden bei einem Verkehrsunfall auf der Kölner Straße drei Personen schwer verletzt. Um die Verletzten ins Krankenhaus zu transportieren, wurde ein Rettungshubschrauber eingesetzt. Am Mittwochnachmittag fuhr eine 59-jährige Schwelmerin mit ihrem Mercedes auf der Kölner Straße in Richtung Schwelm. In Höhe der Hausnummer 311, hinter der Kreuzung Kölner Straße / Wuppermannshof, lenkte die Mercedesfahrerin plötzlich auf die entgegenkommende Fahrbahn und kollidierte frontal...

  • wap
  • 22.05.20
Blaulicht
Der Schwerverletzte wird zum Rettungshubschrauber transportiert.
8 Bilder

Update 1 - Unser Rettungssystem funktioniert
Zwei Motorradunfälle in Elfringhausen - Eine Person schwer verletzt -

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am frühen Nachmittag des Himmelfahrtstages in Elfringhausen. Durch einen Fahrfehler stürzte ein 35-Jähriger Motorradfahrer aus Essen ohne Fremdeinwirkung auf der Felderbachstraße so schwer, dass ihn ein Rettungshubschrauber der Bundespolizei aus Duisburg in eine Unfallklinik tranportieren musste. Die Parkplätze reichten an diesem sonnigen Feiertag in Elfringhausen nicht aus. Viele PKW der zahlreichen Ausflügler parkten am Straßenrand. Gegen 15 Uhr...

  • Hattingen
  • 21.05.20
  •  1
Blaulicht

Aus dem Amtsgericht
Streit auf der Hundewiese eskalierte – Fußtritt gegen schwangere Frau

Ein bisher noch nicht mit dem Gesetz in Konflikt gekommener 57-Jähriger saß auf der Anklagebank. Er wurde am Ende der öffentlichen Hauptverhandlung wegen gefährlicher Körperverletzung zu einer Freiheitsstrafe von 7 Monaten verurteilt, die für zwei Jahre zur Bewährung ausgesetzt wurde. Weiterhin muss er 500 Euro an einen gemeinnützigen Verein zahlen. Er hatte bei einer Auseinandersetzung auf einer Hattinger Hundewiese eine schwangere Frau getreten und diese verletzt. Der Angeklagte war Mitte...

  • Hattingen
  • 20.05.20
  •  2
LK-Gemeinschaft

Schnell reagiert
Stadt Sprockhövel beseitigt Gefahrenstelle

Anwohner aus Niedersprockhövel informierten die Stadtverwaltung über eine Gefahrenstelle auf der Hauptstraße. Innerhalb eines Tages wurden die Mitarbeiter des Bauhofes tätig und beseitigten die Gefahrenstelle. Fußgänger und Radfahrer freuen sich. Nachdem der Verkehr durch den neuen Kreisverkehr rollt und auch die Linksabbieger von der Hauptstraße kommend zum Rewe-Supermarkt inzwischen überwiegend nicht mehr links über die durchgezogene Markierung abbiegen sondern wie vorgeschrieben erst...

  • Hattingen
  • 20.05.20
  •  1
  •  1
Politik

Kommunalwahl 2020
Grüne Hattingen wählen Ratsliste

Auch bei den Hattinger Grünen steht nun fest, wer bei der Kommunalwahl im September für die Partei antreten wird. Bei einer corona-gerechten Versammlung im Rathaus wählten die Mitglieder des Ortsverbandes ihre Kandidatinnen und Kandidaten für die Ratsliste und für die 23 Hattinger Wahlbezirke. Auf Platz 1 der Liste steht mit der 32-jährigen Wirtschaftsingenieurin Anne Hofmeister eine Newcomerin in der Kommunalpolitik, die sich in ihrer Vorstellung hochmotiviert zeigte und so die anwesenden...

  • Hattingen
  • 20.05.20
  •  1
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.